Browsing: P3D

Centralsim hat seine Umsetzung des Flughafens Aguadilla released. Aguadilla liegt im Westen Puerto Ricos und ist ein sowohl zivil, als auch militärisch genutzter Airport. Als Terminal fungiert ein alter Hangar. Die Szenerie für den FSX und Prepar3D v4, verfügt über photoreale Ground und Terminal Texturen, Autogen und Airport-Objekte, 3D-Gras, Dynamische Beleuchtung (P3Dv4) und ist kompatibel mit ORBX Vector. Erhältlich ist sie im simMarket, für 20,23€.

Ja, das bleibt heute wieder eine kurze Meldung: Just Flight hat neue Screenshots der kommenden 747 Classic veröffentlicht. Was gibt es zu sehen? Mehr Außenmodell, mehr Cockpit in Just-Flight-typischem Design. Auch wenn sich die Screens durchaus sehen lassen können, verlieren die Entwickler leider nicht mehr als ein Versprechen, dass X-Plane-Screens auch bald folgen sollen. Die Screenshots sind bereits auf der Development-Seite von Just Flight zu finden.

Das Team von TOGA Projects steht hinter den bekannten Addons Envtex, Envshade und Envsound. Neben ihren Environmentpackages wollen sich die Entwickler nun jedoch ein zusätzliches Standbein verschaffen und haben dafür die Community gefragt, welche Inhalte am meisten gewünscht sind. Das Ergebnis der Umfrage hat ergeben, dass besonders GSX-Profile und dynamisches Licht für Szenerien ohne native Dynamic Light-Implementierung gefragt sind. Ähnlich wie das Team von inibuilds wird TOGA Projects daher in Zukunft kostenlose Szenerieerweiterungen mit dynamischem Licht und GSX-Profilen anbieten. Welche Flughäfen als erstes umgesetzt werden und wann sie zur Verfügung stehen werden, ist jedoch noch nicht klar.

ORBX hat den Leeds Bradford Airport (ICAO: EGNM) für PREPAR3D v4 veröffentlicht. Den Airport im Norden von England ist für knapp 21 EUR zu haben. Der Airport bedient im Original rund zwanzig Reiseziele, wobei die beliebtesten die spanischen und portugiesischen Bade- und Inselorte Dublin, Amsterdam, Belfast und Heathrow sind. Die beiden dominierenden Fluggesellschaften, die den Flughafen bedienen, sind Jet2 und Ryanair, aber auch KLM, FlyBe und TUI bieten ihre Dienste an. Zu den eingesetzten Flugzeugtypen gehören B733.738, A320, E190/195, Q400 sowie kleinere GA- Flugzeuge. Key Features Full PBR representation of Leeds Bradford Airport and surroundings Includes EGHP Heliport one kilometre…

Bald hat RFSB es geschafft, dann haben sie alle halbwegs relevanten Flughäfen in Italien komplettiert. Nach dem Release vom Rimini Ende Dezember, geht es nun in den äußersten Nord-Osten Italiens, nach Trieste. Die Stadt liegt in einem Zipfel, an der Grenze zu Slowenien. Mit ca. 780.000 Passagieren, welche Alitalia, Lufthansa, Ryanair und Volotea an den Airport locken, ist er zwar nicht der größte in Italien, ist aber eben der nächste Flughafen für die schöne Stadt Trieste. Einen Zeitplan für den Release gibt es nicht, man darf bei RFSB aber von Versionen für den FSX und Prepar3D ausgehen. PS: Aktuell gibt…

PILOT’S haben nach Santiago de Compostela den Leicester Airport (ICAO: EGBG) für P3Dv4 veröffentlicht. Die FSX/FSX-SE Version wird bald folgen, eine Umsetzung von X-Plane wird ggf. später erfolgen (abhängig vom Bedarf). Der Airport im Zentrum von UK wird primär für Flugtrainings und Privatflugzeuge genutzt und vom Leicester Aeroclub betrieben. Die Featureliste für P3Dv4 kann sich allerdings sehen lassen: 4K Texturen Custom landclass for the entire city of Leicester and airport area Detailed interior for Leicester Aeroclub 3D grass/trees custom vegation Seasonal trees using SODE (FSX & P3D) Dynamic lights for airport and SWS Live Scenery cars (P3D V4) Seasonal ground…

MK-Studios hat gestern, auf seiner Facebook-Seite, neue Previews geteilt. Darunter drei neue Bilder aus Keflavik, was eigenen Angaben nach “Close to release” ist und vom nächsten Projekt, dem Airport Donegal in Irland. Die Bilder aus Keflavik, zeigen dabei die Unterschiede zwischen Tag und Nacht, sowie Winter und PBR Apron-Texturen. Auch das Dynamic Lighting wird gezeigt. Vom Airport Donegal gibt es einen ersten Gebäude Render. Gleichzeitig gibt es aktuell im simMarket, eine 30% Rabatt Aktion auf die MK-Studios Dublin Szenerie, für Prepar3D v4. Diese läuft bis zum 16. Februar.

Neben Drzewiecki Design, gibt es noch einen weiteren Developer für Tokio-Narita, ZIM Scenery (wir berichteten). Auf FSDeveloper gab es nun ein paar neue Previews. Außerdem verriet der Developer, dass der Gebäude-Komplex im Süden des Airports nun fast fertig ist und die Produktion des Terminals in der kommenden Woche starten soll. Mal schauen ob es mit einem Release noch vor den Olympischen Spielen im Sommer klappt – gut ausschauend und detailreich ist die Szenerie bereits jetzt!

Neben Tokio, gibt es noch ein weiteres Projekt im Hause Drzewiecki Design. In der polnischen Heimat, arbeitet man aktuell an einer v3 für die beliebte Krakau Szenerie. Erste Previews auf Facebook zeigen nun die inkludierte Stadt Krakau, sowie den bisher nicht enthaltenen Airport Rakowice-Czyżyny. Dieser Airport liegt im Herzen von Krakau und ist nur noch gelegentlich geöffnet, für den Verkehr des sich dort befindlichen, polnischen Luftfahrt-Museums. Die ehemals deutlich längere Landebahn, wurde auf 720 Meter länge, für eben jenen Verkehr instand gesetzt. Der ursprünglich im Jahr 1912 eröffnete Flughafen, ist einer der ältesten, durchgehend geöffneten Flugplätze in ganz Europa. Der…

1 2 3 42