Browsing: P3D

Klassiker sind Justflights Steckenpferd: Neben dem klassischen Jumbo ist bekanntlich auch die Fokker F28 Friendship bei den Briten in der Pipeline. Jetzt gibt’s neue Bilder. Auch Justflight folgt natürlich dem PBR-Hype und zeigt jetzt neue Screenshots der Fokker F28 auf Twitter. Ohne Lackierung gibt’s dort Close-Ups eines weißen Fliegers, der glänzen kann und Nieten hat. Wann die Fokker erscheinen wird – wird natürlich nicht verraten. Weitere Bilder sollen laut Justflight in den kommenden Tagen folgen.

Aerosoft hat heute pünktlich den Airbus A330-300 – wie angekündigt – released. Das Addon sollte so ziemlich jedem bekannt sein, deshalb braucht es an dieser Stelle keiner großen Erklärung. Wir haben den Flieger als Beta in zwei unserer Streams bei Twitch vorgestellt. Anschauen lohnt sich! Wer zugreifen möchte und ein solides Produkt kaufen will, kann es  im simMarket tun. Guten Flug! P.s. Wer heute oder morgen zuschlägt, erhält 10% Rabatt bzw. Piloten die schon die kleinen Airbusse von Aerosoft besitzen, bekommen ebenfalls einen Upgradepreis gewährt.

Morgen, am 09.12, soll es soweit sein – der Release des Aerosoft A330. Bei uns hattet ihr ja schon die Chance einen Einblick in den A330 zu bekommen – zu sehen auf unserem Twitch Kanal. Den Weg zur Veröffentlichung versüßt uns Aerosoft nun noch mit dem Release Trailer – siehe unten. Auch Mathijs Kok hat bereits die A330 Release Notes veröffentlicht. https://www.youtube.com/watch?v=-HslN-z59io

Nach relativ kurzer Entwicklungszeit hat Bryan York den virtuellen Co-Piloten für die PMDG Boeing 737 NGXu angepasst. Damit ist man ab sofort nicht mehr alleine im Cockpit seiner NGXu unterwegs und kann wieder Checklisten abarbeiten. Aktuell bekommt ihr die neue Version für 19,95€ im hauseigenen Shop. Im simMarket sind zudem gerade fast alle FS2Crew Titel im Sale – 30% Preisnachlass gibt es. Die NGXu Version zählt nicht darunter. Features: Three brand new airline specific SOPs in one package.  Each SOP set (Standard Operating Procedure) was designed and tested by an active, real-world 737 pilot for maximum realism.   Note: Button…

“Im Anflug auf Miami, über die HILEY7 Anflugroute, kommen wir an unserer neuen Destination vorbei” – so lautet, frei übersetzt, die Beschreibung zum oberen Bild, welches LatinVFR auf Facebook gestern postete. Zu sehen ist der aktuelle Stand der virtuelle Umsetzung des Fort Lauderdale Hollywood International Airport [KFLL]. Der nicht unweit von Miami liegende Flughafen wird von allerhand Destination aus angeflogen und bietet sogar Routen nach Süd-Amerika und Europa. Die LatinVFR Version könnte damit die in die Jahre gekommene FSDT Umsetzung des Airports ablösen. Im gleichen Thread stellte LatinVFR auch die Umsetzung von Orlando in Aussicht. Das die Umsetzung von KMCO…

Auf Facebook hat JustFlight einen neuen Status zur BAE 146 Professional gepostet. So sei die Umsetzung des Models und die Animationen des kleinen vier Strahlers soweit abgeschlossen. Als nächstes werde man sich den Texturen des Jumbolinos widmen. Die BAE 146 wird bei JustFlight in-House entwickelt und hat die reale “G-JEAO” als Vorbild. Diese wurde 2000 bei British Airways außer Dienst gestellt. Weitere Infos bekommt ihr auf der Produktseite bei JustFlight: JustFlight BAE 146

Andy Wilson von Flightsimlabs , hat in deren Forum zwei neue Screenshots des bald erscheinenden A321 veröffentlicht. Auf den 2 Screenshots kann man gut das neue PBR- Außenmodell und die CPDLC- Umsetzung im Virtuellen Cockpit erkennen. Nähere Infos bzw. ein Releasedatum gibt es leider noch nicht, aufgrund der Bilder kann man aber von einem baldigen Release ausgehen. Hier gibt  es noch einen kurzen Clip: https://forums.flightsimlabs.com/uploads/monthly_2019_11/Clue.mp4.5c1c21bd9d4a73387262fe77b0375e61.mp4

Das Team von JustSim hat dem Flughafen Düsseldorf ein umfangreiches Update spendiert. In Version 2 wurden die Bodentexturen neu gestaltet, SODE VDGS und Windsäcke hinzugefügt, neue Nachteffekte implementiert, Anpassungen an die Umgebung vorgenommen und vieles mehr. Für alle die bereits mit V1 geflogen sind, kostet das Update gut sieben Euro, Neukunden bezahlen im simMarket knapp 24€. Düsseldorf v2 ist exklusiv für Prepar3D v4.4+ verfügbar.

Das Team von FSimStudios hat den Flughafen von Edmonton veröffentlicht. Für 26,17€ kann man den winterlichen Airport ansteuern, der dank SODE und LUA-Skript automatisch die Jahreszeiten wechselt und mit diversen statischen Fahr- und Flugzeugen ausgestattet ist. Edmonton ist exklusiv für Prepar3D 4.4 erhältlich und featured auch PBR und dynamisches Licht.

Es scheint so, als hätte Orbx gefallen gefunden an Skandinavien. Denn Marcus Nyberg kehrt, nach Stockholm und Kiruna, mit Göteborg Landvetter zurück nach Schweden. Göteborg ist Schwedens zweit größter Airport und bietet neben lokalen Verbindungen, auch Langstreckenfliegern ein zu Hause und damit eine Menge Abwechslung. Die Szenerie wird mit SODE Jetways, Terminal- Innenleben, PBR Texturen, dynamischen Bodenverkehr, Peopleflow und weiteren aktuellen Techniken unhd Features daher kommen. Zu Erwähnen ist noch, dass Göteborg die erste Szenerie von Orbx ist, die mit SODE VDGS ausgestattet wird. FEATURES Exquisitely detailed multi-seasonal depiction of ESGG Gothenburg Landvetter Airport Sweden’s second-busiest airport, served by over…

1 2 3 35