Browsing: P3D

Wie von MK-Studios versprochen, wurde heute Keflavik veröffentlicht. Den Airport, bzw. die vier Airports, bekommt ihr für 27,37€ im simMarket. Für alle die noch schwanken sei an dieser Stelle nochmal auf unseren Stream von gestern hingewiesen. In diesem haben wir uns Keflavik schon vorab angeschaut. Features: Highly detailed rendition of Keflavik airport and it’s surroundings, Simplified Akureyri airport rendition with surroundings and autogen, BIAR and BIIS airport enhancements (to work with ORBX Open LC EU), Orbx Global Iceland Demo / Open LC EU / VECTOR compatible, Up to date ground layout and stands according to the real world changes, 50cm/pixel satellite…

JustSim hat sein neues Projekt vorgestellt. Diesmal geht es in die Türkei, in die Touristen-Hochburg Alanya. Der Airport liegt in Gazipasa, etwa 30 Minuten von Alanya entfernt und wurde erst im Jahr 2010 eröffnet. Damit liegt er allerdings deutlich näher, als der Flughafen Antalya, welcher ca. 1,5 bis 2 Stunden entfernt ist. Am belebtesten ist der Flughafen im Sommer, als Ziel für viele Charterflüge, vor allem aus dem deutschsprachigen und skandinavischen Raum. Die Szenerie wird für P3D v4.4+ und X-Plane 11 erscheinen. Ein Datum gibt es noch nicht. Zusätzlich arbeitet man aktuell an zwei weiteren Projekten, u.a. einem Update für…

SimArc haben heute ihre P3D4-Umsetzung des Flughafen Islamabad (OPIS) released. Für 28 Euro gibt es die Szenerie ab sofort im Simmarket. Die Macher versprechen in ihrer Feature-Liste volle P3D4-Integration – so sol es nicht nur PBR-Regeneffekte und PBR-Texturen für das Bodenpolygon geben, sondern auch volle SODE-Ausstattung (dockender AI-Traffic), Taxiway- und Bahnbeleuchtung, die auch in Abhängigkeit vom Wetter an und ausgeht.

ORBX haben ihre Umsetzung von Dundee released. Der kleine Regionalflugplatz ist jetzt für 19 Euro direkt bei ORBX zu haben. Die Macher versprechen eine hoch-detaillierte Umsetzung des Flughafens mit PBR-Modelling aller Gebäude und volle Kompatibilität zu TrueEarth GB North.

Eins muss man dem Team von JustFlight lassen: Es hält uns regelmäßig mit aktuellen Previews über die Entwicklung der klassischen Jumbo-Modelle 747-100 und 747-200 auf dem Laufenden. Auf Facebook haben die Entwickler heute einige Bilder des implementierten Groundservice gezeigt. Zu sehen sind Treppen, Cargo Loading, Pushback-Truck, GPU, Catering und Special Service (erforderlich für Boarding von gehbehinderten Passagieren). Mehr gibt es aber leider nicht zu berichten. Ein Releasedatum steht weiterhin aus, auf der Webseite von JustFlight könnt ihr aber einen Newsletter abonieren mit dem ihr nichts mehr verpasst. Ansosnten halten wir euch auf simFlight selbstverständlich auch laufend auf dem neuesten Stand.

Akesoft hat heute das Aerodromo La Juliana [LEJU] veröffentlicht. Der kleine GA Platz mit seiner 925 Meter langen Bahn liegt in der Region Bollullos de la Mitación in der Nähe von Sevilla in Andalusien. Der Platz ist nur für Sichtflug zugelassen und bietet GA und Helikopter Piloten eine Heimat. Zu bekommen ist der ausschließlich für P3D V4 kompatible Platz bei simMarket für 15,24€. Features: Detailed recreation 4k textures PBR materials Dynamic lighting SODE implementation for windsocks Custom vegetation Frame rate friendl

Nicht mehr lang wird es dauern, bis die heiß-ersehnte Keflavik Szenerie von MK-Studios erscheint. In einem Facebook Post haben sie nun zudem eine Preview aus Akureyri (BIAR) präsentiert, welcher in der Szenerie inkludiert sein wird. Der Release ist für den 13. März geplant! Der Airport Akureyri verfügt über eine 2.400 Meter lange Bahn und inner-isländische Verbindungen, sowie zwei Verbindungen mit Transavia, nach Amsterdam und Rotterdam. Auf den Bildern erkennt man direkt was den Airport ausmacht, seine Lage! Gelegen an einer Bucht, zwischen den Bergen, im norden Islands, verspricht er spektakuläre Anflüge.

Der ORBX Chef-Entwickler, Ed Correia, hat in den letzten zwei Wochen das Team im Vereinigten Königreich besucht. Dabei war er sehr beeindruckt, wie schnell die beiden neusten Projekte voran kommen. Es sind zwar noch recht frühe Bilder aus Render-Programmen, aber zwei durchaus interessante Airports. In den Kommentaren wurden diese schon richtig erraten, es sind Palm Beach (KPBI) in Florida und San José (KSJC) in Kalifornien. Bilder zu Palm Beach: Bilder zu San José:

Er ist der neueste Flughafen Schwedens – wenn nicht sogar der Welt: Der Scandinavian Mountains Airport in Dalana (ESKS), nahe der schwedisch-norwegischen Grenze. Kaum ist der Airport im Dezember letzten Jahres eröffnet worden, schon präsentiert ORBX beeindruckende Previews ihrer Umsetzung. Marcus Nyberg, der sich bereits schon mit anderen Szenerien im ORBX-Portfolio einen Namen gemacht hat, bringt die Szenerie in den P3D. Eine Neuheit: Die Bodentexturen entstammen aufwändiger Drohnen-Fotografie. Diese 4K-Texturen sollen laut ORBX im Zusammenspiel mit PBR für besonderen Realismus sorgen. Gleichzeitig könnnen sich Käufer auf Winter-Realismus freuen, wie er schon bei der Göteborg-Szenerie zu sehen war. Alle Screenshots und…

Wie bereits im Artikel zu LatinVFR Fort Lauderdale erwähnt, ist es seit kurzem möglich Sloped Runways mit AI Traffic zu nutzen. Möglich macht dies eine recht kleine DLL Datei von FSSI Engineering. Finden könnt ihr diese Datei und den dazugehörigen Diskussionsthread, im AVSim Forum. Es bleibt allerdings noch abzuwarten, ob andere Developer nun auch auf Sloped Runways setzen.

1 2 3 4 46