Browsing: XP

Vor etwas mehr als einem Jahr auf der FlightSimCon hat HiFi Simulation Technologies angekündigt, dass X-Plane-Nutzer künftig auch die Möglichkeit haben werden, auf ein Active-Sky-Produkt als Wetterengine zurückzugreifen. Nun ist es soweit. Active Sky XP ist bei simMarket für 42,83€ (inkl. MwSt.) erhältlich läutet damit HiFi’s Einzug ins X-Plane-Universum ein. Active Sky XP arbeitet innerhalb von X-Planes Wettersystem und auch die Wolkendarstellung als solche ist weiterhin die von X-Plane. ASXP bietet die Möglichkeit, die Wolkentexturen zu ersetzen, womit die Nutzer die Möglichkeit auf eine visuelle Veränderung im Vergleich zum Standard von X-Plane 11 haben. Natürlich funktioniert ASXP aber genauso mit…

Orbx ist fleißig am Werkeln für X-Plane 11. Immer wieder werden Flughäfen aus dem UK veröffentlicht, so zuletzt beispielsweise Goodwood, vor allem bekannt fürs legendäre Festival of Speed. Was die “TrueEarth”-Reihe anbelangt hat man nun auch nachgelegt. Und zwar bietet Orbx nun auch den mittleren Teil Großbritanniens zum Verkauf an. Orbx’ TrueEarth Great Britain Central ist für aktuell $49.46 AUD (Aktionspreis, sonst $54,95 AUD) erhältlich und bietet dem gemeinen Simulanten damit eine detaillierte Darstellung der Region um Nord-Wales, Manchester, Liverpool, Newcastle und die Moore in Yorkshire. Abgesehen von EGKA Shoreham (Brighton), bietet Orbx im Augenblick für alle X-Plane-11-Produkte einen zehnprozentigen…

Gayasim und Stairport Sceneries haben fließig gewerkelt und nun von Aerosoft den Airport Genoa XP für X-Plane 11 veröffentlichen lassen. Den Flughafen mit knapp 3km Piste und die detaillierte umgebende Stadt erhaltet ihr für 24,95€ im simMarket. Genua (so in deutsch und so) liegt im Nordwesten Italiens am Ligurischen Meer, ist die sechstgrößte Stadt Italiens und mit ihrer Altstadt (2004 wurde Genua als Europa-Kulturhauptstadt ausgezeichnet) ein beliebtes Touristenziel. Der Flughafen liegt in Sachen Passagieraufkommen mit etwas über 1,2 Millionen Menschen nur auf der 23. Stelle im nationalen Vergleich. Dass das über Sinn und Unsinn Genua als Destination auszuwählen wenig aussagt,…

In X-Plane geht es weiter mit Griechenland. Unter der Federführung von Dietmar Hanne (DIDL) präsentiert euch Simmershom heute LGMT Mytilini, wie immer als Freeware. Mytilini ist “wirtschaftliches, administratives und kulturelles Zentrum der griechischen Insel Lesbos”. Der Flughafen wurde 1948 in Betrieb genommen, aber es war 1980, bevor der erste Charterflug landete. Im Dezember 2015 wurde die Privatisierung des Internationalen Flughafens Mytilene und 13 weiterer griechischer Regionalflughäfen mit der Unterzeichnung der Vereinbarung zwischen dem Gemeinschaftsunternehmen Fraport AG/Copelouzos-Konzern und dem staatlichen Privatisierungsfonds abgeschlossen. Gemäß der Vereinbarung wird das Gemeinschaftsunternehmen die 14 Flughäfen (einschließlich des Internationalen Flughafens Mytilene) ab dem 11. April 2015…

Ich flog FlightFactors Boeing 777 seit ich damals auf X-Plane gewechselt bin. 2013 oder 2014 wird das gewesen sein. Sie war damals neben JRollons CRJ-200 eine der festen Addon-Größen für X-Plane 10, die vernünftige Systemtiefe mit damals ansprechender Optik verbunden. Heutzutage ist mehr als deutlich, dass die Umsetzung der Triple-Seven mehr als überholt ist. Dabei kann man nicht gerade sagen, dass FlightFactor sich auf dem Erfolg ausgeruht hat. Im Gegenteil; die 777 war die Initialzündung für folgende Produkte, wie die 757 in zwei Versionen, die 767 oder die Airbusse A350 und A320, wobei letztere die Benchmark unter X-Planes Airlinern (unser…

Kunstflieger und Simmer mit Schwäche für etwas andere Flugzeuge: aufgepasst! JRollon hat seine SIAI-Marchetti SF-260 released, ein italienisches Kunstflugzeug (hier die News zur Ankündigung) reinsten Wassers. Für 44,95$ lässt sich das etwas andere Flugzeug bei X-Plane.org erwerben. Was ist noch besonders? Javier Rollon hat sich von Beginn an mit SimCoders zusammengetan, womit im Preis ein Reality Expansion Pack enthalten ist und damit jedem, der es in Bezug auf Normal und Abnormal Procedures realistisch haben möchte, etwas bieten sollte. Für mich persönlich ist ein REP ein Qualitätsmerkmal, sodass ich einfach mal die Featureliste für sich selbst sprechen lasse. Achtung; umfangreich. Code…

Damals – es ist bald drei Jahre her – wurde mit dem Release der FlightFactor Boeing 767 Professional bereits angekündigt, dass weitere Versionen der 767 noch folgen würden. Ich hätte damals zugegebenermaßen nicht gedacht, dass es so lange bräuchte, um die zwei weiteren Varianten neben der initial veröffentlichten Boeing 767-300ER nachzuschieben. Aber nun ist es soweit. Mit der FlightFactor Boeing 767 Professional Extended wird die 767-Produktreihe um Boeing 767-200ER und 767-300F mit den jeweils real verfügbaren Triebwerkskonfigurationen ergänzt. Die Boeing 767-300ER, die bereits in der normalen Professional-Variante vorhanden ist, hat per Update ebenfalls einige Neuerungen erfahren. So sind beispielsweise auch…

Wie bereits auf der Cosford Airshow angekündigt, nehmen die Airports für GB South immer mehr Gestalt an. Heute hat Orbx die ersten Bilder und Details zum kommenden Shoreham Airport bekanntgegeben, dem ältesten lizenzierten Flugfeld im Königreich. Besitzer der P3D Version bekommen 40% Rabatt auf den Preis von ca. 15,75€. Darüber hinaus hat John Venema erste Fakten zum kommenden SP1 vom GB South genannt. So werden zahlreiche POIs eingefügt. Die Rede ist hierbei von über 100 Schlössern, Burgen und Ruinen. Auch die Klippen um Dover werden neu gestaltet, sowie zahlreiche Gebäude hinzugefügt um die Häfen und Dörfer entlang der Küste chrakteristischer…

Agi hat uns ein neues Freeware-Addon beschert. Und was macht sie? Sie nimmt uns X-Planes Bäume weg. Fairerweise muss ich natürlich schreiben, dass wir Ersatz bekommen. Und zwar ersetzt FlyAgi Vegetation Global Trees die Standard-Bäume durch solche mit höherer Auflösung und nach ihren Worten harmonischere Bäume und Wälder. Ich konnte mir bisher noch kein eigenes Bild davon machen, werde dies beizeiten aber gern nachholen. Habt ihr bereits Erfahrungen mit Agis neuester Umsetzung sammeln können? Schreibt’s in die Kommentare.

Globall Art hat sein neuestes Werk auf den Weg geschickt. Montreal in Kanada durfte mit seinem internationalen Flughafen Montreal-Trudeau Modell stehen und mit seinen drei Pisten und 15 Millionen Passagieren pro Jahr wird er vor allem LIebhaber von größeren Hubs zusagen. Für 24,95$ ist CYUL – Montreal International AIrport bei X-Plane.org und bald auch sicherlich im simMarket erhältlich. https://www.youtube.com/watch?v=FtlTFUKZPZs Im Folgenden noch die recht umfangreiche Featureliste. Accurate replica of CYUL / YUL -Aeroport International Pierre Elliott Trudeau , updated. Precise modeling based on original references, photos and other research. Customized runways, lines and taxiways, with ambient occlusion included in the…

1 2 3 16