Browsing: X-Plane

https://www.youtube.com/watch?v=8wWkG98Lx2U Kann der X-Plane Gründer Austin Meyer es mit einer einmotorigen Lancair Evolution bis zu den Bermudas schaffen? Klar ist auf alle Fälle, dass die Filmcrew eine Menge Spaß hatte! Die Simulator Szenen basieren natürlich auf X-Plane 12.

Das lange Warten hat ein Ende: Entwickler Laminar Research hat die neueste Version seines Flugsimulators X-Plane heute (5. September) zur Verfügung gestellt. X-Plane 12 steht als Early-Access ab sofort zum Download bereit. Unentschlossene können mit einer Demoversion schauen, ob ihr System fit ist für den Neuling oder generell schauen, ob ihnen das Programm gefallen könnte. DIe größten Neuerungen der nun jüngsten Auflage soll vor allem in den Bereichen Licht-, Wasser- und Vegetationsmodell große Fortschritte gemacht haben. So wechseln Bäume etwa je nach Jahreszeit ihre Farbe und im Winter kann es schneien. Passend dazu wurde auch die Wetter-Engine kräftig aufgemöbelt und…

Wer im X-Plane gerne die USA bereist, darf sich über gleich zwei neue Ziele freuen, die für Austin Meyers Simulator umgesetzt wurden. Einmal San Francisco (KSFO) aus dem Feder von SFD/Short Final Design (“MisterX”) und zum anderen Inibuilds Buffalo Niagara Airport (KBUF). 3700 Kilometer bzw. 2300 Meilen Distanz liegen zwischen beiden Orten, jeweils an der West- bzw. Ostküste der Staaten gelegen. Der San Francisco International Airport ist der größte Flughafen in der Region der gleichnamigen kalifornischen Großstadt. Er ist der siebtgrößte der USA und der zweitgrößte an der Westküste. Alaska Airlines und United Airlines nutzen ihn als Hub. Darüber hinaus…

https://www.youtube.com/watch?v=5OXTEZFEWNM Leider ist die Soundqualität nicht sooo prickelnd, aber hier findet Ihr den Vortrag von Phillip Ringler und Austin Meyer über den Einsatz von erschwinglichen Desktop-Heim-Simulatoren für die Pilotenausbildung und die Aufrechterhaltung der Flugtauglichkeit. Natürlich liegt der Schwerpunkt auf den neuen Funktionen in X-Plane 12. Austin kündigt an, wann wir eine öffentliche Beta in die Hände bekommen werden.

Die MD-11F ist ein fliegender Dinosaurier, einer der letzten, den wir draußen noch sehen. Feindbild von Fluglärminitiativen und Politik, andererseits eine imposante Erscheinung am Himmel, mit dem weit hinten liegenden Flügel und dem massiven Triebwerk in der Heckflosse. Früher, vor der Pandemie, als ich noch gelegentlich durch die Welt geflogen bin, habe ich mir die morgendliche Ansammlung von manchmal fünf Maschinen in UPS-Lackierung vor dem Frachtterminal in Köln-Bonn immer gern angesehen. Insofern freue ich mich, den Review-Reigen der lange erwarteten Airliner mit diesem Trijet zu starten. Auch technikhistorisch ist die MD-11 (egal ob F oder nicht) interessant. Sie ist die…

Mit lesbarem Stolz haben die irisch-britischen Entwickler von Boundless Simulations die Veröffentlichung ihres neuesten Flughafen-Addons für X-Plane 11 bekanntgeben. Die Umsetzung des Dublin Airport sei ihr bislang größtes Projekt, das dennoch sehr detailreich, aber performant sein soll. Das Vorbild ist der Flughafen der irischen Hauptstadt Dublin, Europas 12t größter Airport (gemessen am Passagieraufkommen). Er verfügt über zwei Landebahnen und ist Heimbasis des Billigfliegers Ryanair und der nationalen irischen Airline Aer Lingus. Das Addon wartet auf mit 3D-Personen, 3D-Vegetation, zum Teil gestalteten Innenräumen und mit Charts für den Sim-Flugbetrieb. Die weiteren Features: Up to date HD Ortho imagery sourced from August…

Vulkane und Gletscher, Wasserfälle und Geysire, Wikinger und Elfen – all das bietet Island, und wer per Flugzeug dorthin möchte, landet auf dem internationalen Flughafen von Keflavik (Icao: BIKF). Für X-Plane gibt es zwar schon Adaptionen. Entwickler Xometry Design versucht nun, mit seiner zu punkten. Auf Isländisch heißt der Airport Keflavíkurflugvöllur (schlicht: Flughafen Keflavik), das einzige Terminal ist nach dem heimischen Entdecker Leif Eriksson benannt. 99 Prozent aller planmäßigen Flüge sind international. Inlandsflüge starten stattdessen vor allem vom Flughafen der ca. 40 Kilometer entfernten Hauptstadt Reykjavik. BIKF ist der Heimatflughafen von Icelandair, die ihn auch als Zwischenstopp für Flüge zwischen…

Airfoil Labs hat die Cessna 172 NG Digital für X-Plane veröffentlicht (48,95 USD) und wirbt damit, dass die Unterstützung von X-Plane 12 höchste Prio hat. Es erwartet uns eine noch nie dagewesene Simulation der C172S auf Studienebene mit G1000 Avionik, so der Hersteller auf der Produktseite. Sogar die Unterstützung von RealSimGear Hardware ist für 2022 geplant. Danke an Michael für diesen Hinweis. 3D Model ​ 3D Model based on real aircraft and rebuild from the ground up Exquisite PBR Texturing Lycoming IO-360-L2A with all engine parts Engine Heater, GPU, Refueling details, Fuel Sampling, Oil Management Covers, Chocks, Tiedowns Interior…

1 2 3 43