Browsing: Interview

Wie angekündigt, starten wir mit diesem Interview unsere monatliche Kolumne “Frag Captain Joe”, die ab November an jedem ersten Freitag des Monats erscheinen wird. Wir wollten es uns natürlich nicht nehmen lassen und haben Joe zum Interview geladen. Wir haben Dich ja schon im unserer Ankündigung ausführlich vorgestellt. Warum hast den Zahntechniker “an den Nagel gehängt” und bist Pilot geworden? Ich bin in einer Zahnarzt Familie aufgewachsen und kenne die Vor- und Nachteile des Berufs. Mein grösste Sorge war die Monotonie des Berufs und ich konnte mir nicht vorstellen das mein Leben lang zu machen. Fliegen ist wesentlich spannender! Die…

Wir haben ja mittlerweile schon eine Menge Vorschaubilder aus dem MSFS gesehen. Uns hat dabei interessiert, was sich in Bezug auf das Szenerie Design verändert hat und welches Potential oder auch Herausforderungen ein Szenerie Designer im neuen Simulator sieht. Dazu haben wir für Euch ein Interview mit Umberto Colapicchioni von FSdreamteam geführt und für Euch ins Deutsche übersetzt. FSDreamTeam ist eine Vereinigung unabhängiger Entwickler unter dem Firmennamen VIRTUALI s.a.s, einem der ältesten Unternehmen auf dem Markt für Flugsimulator-Addons, seit seiner Gründung im Jahr 1993, als der Flugsimulator noch die Version 4.0 hatte und in Ms-Dos lief. Dislcaimer: Übersetzung aus…

Auf der Karte von Georgien findet sich seit ein paar Tagen eine neue Freeware-Perle: Mit dem Flugplatz von Ambrolauri (UGAM) aus dem Hause Georgian Virtual Airports gibt es eine weitere Freeware-Szenerie für den Kaukasus-Staat im Prepar3D Version 4 und Version 5. Da es sich bei diesem Airport nach Telavi und Mestia schon um die dritte Entwicklung von Georgian Virtual Airports handelt, könnte man vielleicht meinen, dass ein Einheimischer die Szenerien umsetzt. Falsch, David kommt aus Süddeutschland und im Interview verrät er, warum er sich genau diesen Fleck Erde für die Umsetzung von Flugplätzen ausgewählt hat. David, die vor kurzem erschienene…

Es war ein Paukenschlag, als es am 27. März auf Facebook und im DCS-Forum hieß: Der Eurofighter Typhoon kommt als Aircraft-Modul in den DCS. Doch wer steckt hinter der Entwicklung des wendigen und hochkomplexen Multirole-Fighters? Wir haben mit Gero Finke gesprochen, der mit seinem Team bei TrueGrit an der Entwicklung der Eurofighter-Simulation arbeitet. Das wohl bisher modernste Modul in der DCS Welt : Der Eurofighter Typhoon Zur Person Gero Finke war gute 30 Jahre im Dienst der Luftwaffe. Nach seiner Grundausbildung und dem ENJJPT Programm in Sheppard / USA , begann er mit der Ausbildung als Pilot auf der F-4…

https://www.facebook.com/FlyHoneycomb/photos/a.486984095008661/1070183340022064/?type=3&theater Heute Nacht kündigte Honeycomb Aeronautical ein neues Produkt. Auf der FS Nordic Conference war es noch ein Gerücht, jetzt offiziell! Es wird Pedale von Honeycomb geben. Zusätzlich möchten wir aus diesem Anlass heute das Interview mit Nicki, CEO von Honeycomb, von der FS Nordic Conference veröffentlichen. Er plaudert locker aus dem Nähkästchen und erst nach dem Interview hat er uns verraten, dass er perfekt deutsch spricht. Nächstes mal auf deutsch Nicki 😉 ! https://youtu.be/8mu8KDtsmyw Wer einen Link benötigt, der klickt bitte hier!

Die Bölkow BO-105 ist ein echter Heli-Klassiker und hat einen festen Platz in der deutschen Luftfahrtgeschichte. Seine vielfältigen Verwendungszwecke und vor allem die Nutzung als Rettungshubschrauber brachten der BO-105 einen beinahe legendären Ruf. Kein Wunder, dass sich viele Nutzer diesen Heli auch in Flugsimulatoren wünschen. MILTECH-5 arbeitet schon seit einiger Zeit an einer Umsetzung der Bo-105 für den DCS. Und die Screenshots versprechen bis jetzt eine beeindruckende Umsetzung des kompakten Hubschraubers. Doch wer steckt eigentlich hinter der Entwicklung des Hubschraubers? Wir stellen vor: Oliver Michel alias “The Fragger” im simflight.de-Interview. Zur Person: Oliver Michel ist gelernter Stahlgraveur, Online-Designer und 2D/3D…

https://youtu.be/U5ydbLIzF9o Es geht weiter mit unseren Interviews von der diesjährigen FS Nordic Conference in Bremen. Geiler Typ. Dies beschreibt Heiko Stemmler, Geschäftsführer von iTakeoff am besten. Viele kennen Heiko von zahlreichen messen, die er mit seinem kleinen “CHARLY” Simulator besucht. Neben seinem Messesimulator gibt es im eigenen BurgStadt-Hotel von Heiko im Hunsrück auch noch einen Boeing 737NG, Cessna 172 und Auto-Rennsimulator zu bestaunen. Über all dies plaudert Heiko im Interview, welches du unter folgendem Link finden kannst.

https://youtu.be/3MP4IvPGwag IVAO, ein weltweit bekanntest Onlinenetzwerk, war mit der deutschen Division auf der FS Nordic Conference vertreten. Die Zahlreichen Besucher konnten den Lotsen live beim Lotsen zusehen. Im Interview haben wir mit dem Public Relations Assistant Coordinator der deutschen Division Yannik F. gesprochen. Er spricht über die aktuelle Konkurrenzsituation mit VATSIM, neue Software und vieles Interessantes mehr. Wir haben auch dazu gelernt und verzichten auf die Premiere-Funktion. Du kommst zu dem Video direkt unter folgendem Link.

https://youtu.be/xDCvoipuZ-4 Einer der immer über alle aktuellen Veröffentlichungen bescheid weiß: Mathijs Kok, Produktmanager bei Aerosoft hat uns ein bisschen hinter die Kulissen mitgenommen. Er geht auf Fragen in der Produktentwicklung ein und lässt uns in die Zukunftspläne von Aerosoft hinblicken. Vielen Dank Mathijs für das Interview, welches in englischer Sprache gehalten wurde. Ihr könnt es, wie gewohnt heute Abend um 20:00 Uhr als Premiere live auf unserem YouTube Kanal unter diesem Link aufrufen. Viel Spaß!

1 2 3