Landmarks Cape Town City Pack veröffentlicht

Vor ein paar Tagen angekündigt, jetzt da! Orbx bringt die Flight Sim-Community mit ihrem neuen Landmarks Cape Town City Pack für den Microsoft Flight Simulator nach Südafrika – Kapstadt.

Laut Orbx hat man sich viel Mühe gemacht, die wichtigsten Merkmale und Sehenswürdigkeiten der Stadt nachzubilden, um eine faszinierende Mischung aus älterer und moderner Architektur widerzuspiegeln. Die Nähe der Innenstadt und des Hafens soll für atemberaubende Bilder bei Nacht sorgen.

Key Features

  • Mehrere hochdetaillierte benutzerdefinierte Wahrzeichen, darunter das Kapstadt-Stadion, das Schloss der Guten Hoffnung und die Universität von Kapstadt.
  • Mehr als 110 benutzerdefinierte Landmarks mit mittlerem Detailgrad, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Qualität und Leistung bieten.
  • Viele Verbesserungen der Stadt und der umliegenden Gebiete: verbesserte Vegetation und Gebäudeplatzierungen, Industriegebiete und Kraftwerke, Schornsteine, etc.
  • Spezieller Fokus auf die Hafengebiete, mit einer Vielfalt an Custom-Schiffen und Hafeninfrastruktur.
  • Umfassendes Terraforming im gesamten Abdeckungsgebiet, um die Positionierung der benutzerdefinierten Landmarks innerhalb des Simulator-Geländes zu verbessern.
  • Benutzerdefinierte Orthobilder, die die gesamte Stadt von den westlichen Buchten bis Rondebosch im Osten abdecken.
  • Benutzerdefinierte Nachtbeleuchtung basierend auf realen Fotos.
  • Laser-Nashorn der Anti-Wilderer-Kampagne, das bei Nacht auf den Tafelberg projiziert wird (über das Bedienfeld wählbar).


Wer Kapstadt entdecken möchte, der erhält ab sofort für ca. 8,69€ das Landmarks Cape Town City Pack über OrbxDirect.

Comments are closed.