Browsing: Allgemein

CaptainSim hat die 757-Produktpalette mit dem “Stretch” komplettiert. Die Boeing 757-300 wurde mit einem detaillierten Modell, angepassten Performance- und FMC-Daten, sowie einem passenden Flugmodell umgesetzt. Die seltene Version der “Fiftyseven” gibt es für nur 20$ direkt bei CaptainSim.

FSLabs haben ein Vorschauvideo gepostet, das ein paar neue Features des kommenden Updates für den A319/A320 für P3Dv4 zeigt. Zum einen wurde die Simulation der Wetterefekte verbessert, bzw. beim A320 werden diese dann überhaupt erst eingeführt. Zum anderen passiert viel mit dem FMC: Daten zur Beladung aus Simbrief/PFPX können nun eingelesen werden, Windvorhersage, Enteisung (auch im Zusammenspiel mit GSX), FlexTemp Berechung und die Möglichkeit, diese Daten (wie im echten Flieger) aus dem FMC heraus an einen Drucker zu senden (oder als PDF). Ausserdem wurde eine CPDLC Datalink Funktion für die Onlinenetzwerke VATSIM und IVAO eingeführt. Ein Veröffentlichungsdatum wiederum gibt es…

Heute bin ich über ein Tool gestolpert, das so simpel wie praktisch ist und für den einen oder anderen vielleicht interessant ist. Der FAA-Chart-Downloader vom Reddit-User Cookizza ermöglicht dem Nutzer, mithilfe von Node.js und Git (zum Klonen des Repositories) über die Kommandozeile Kartenmaterial der FAA herunterzuladen. Nun, für Navigraph- und NavDataPro-Kunden, die ebenfalls die Karten über diesen Dienst beziehen, mag dieses Tool keine Verbesserung darstellen. Für den, der sich beim Fliegen allerdings die Karten für jeden Flughafen einzeln aus den frei zugänglichen Quellen beschafft, könnte dieses Tool etwas sein. Zumindest, sofern er sich auch in Nordamerika herumtreibt, denn auf dem…

Am heutigen Samstag, den 9. Februar 2019, jährt sich zum 50. Mal der Erstflug der Boeing 747. Das unverkennbare Flugzeug mit dem Buckel war über Jahrzehnte hinweg das Symbol für den Luftverkehr, Fernweh und Reisen. Durch seine schiere Größe setzte der Jumbojet neue Maßstäbe. Sowohl in Komfort, als auch in Kapazität. Es ist nicht zuletzt der 747 zu verdanken, dass das Fliegen in den Sechziger- und Siebzigerjahren gesellschaftstauglich geworden ist und nicht länger nur als Luxusprivileg zu verstehen war Dabei stand das Projekt 747 eigentlich kurz vor dem Aus. Ursprünglich entwickelte Boeing das Rohkonzept der späteren 747 für eine Ausschreibung…

Wir wurden von Sergey auf diesen VATSIM Event aufmerksam gemacht. Vom 16.03. – 17.03.2019 gibt es  24 Stunden ATC Service. Wer “gute Flugpraxis und gute Skills bei der Funkphrasologie” zeigt, der kann kann Preise der Sponsoren gewinnen (wie das genau geht, habe ich nachgefragt). Alle Details und das Booking System zu diesem Online-Flugevent findet Ihr auf der Website.

Die Entwickler von FSimStudios haben ihr jüngstes Produkt veröffentlicht. Ab sofort können sich Piloten in Prepar3D v4 auf einen Flug nach Cancun in Mexico freuen. Für 23,79€ ist die Szenerie im simMarket erhältlich. Neben dynamischem Licht und SODE-Jetways hat FSimStudios statische Flugzeuge, volumetisches Grass und Vegetation, sowie die Küstenregion mit hunderten Hotels umgesetzt.

Unsere Kollegen von FSElite.net starten eine Umfrage: die “Community Choice Awards 2018”. Die Umfrage dient dazu, die beliebtesten Addon’s, Publisher, Stores etc. in der Flugsimulatorgemeinde zu ermitteln. Auch der Simmarket ist dieses Jahr nominiert und gehört zur simFlight-Familie, deshalb freuen wir uns wenn ihr noch heute eure Stimme für uns geben würdet! Zu finden sind wir in der Rubrik “BEST PUBLISHER”. Dort ein Häckchen bei Simmarket und ihr macht uns ein bisschen Glücklicher wenn wir diese Rubrik gewinnen. Drückt uns die Daumen! Zur Umfrage geht es hier!

P3Dv4 VFR Flieger wird es freuen zu hören, dass es von France VFR nun ein Set mit Landmarken gibt, die die prägnantesten Objekte visualisieren. Die Landmarken, wie Kühltürme, Leuchttürme, Kirchen, Brücken, Viadukte uvm. wurden georeferenziert gesetzt und sollen die Performance nicht groß beeinträchtigen. More than 4000 obstacles identified by S.I.A. including: 1 000 radio and television antennas, telecommunications towers 1 000 microwave towers and telecom transmitters 200 cooling towers, smokestacks and flares 500 water towers 130 lighthouses churches biggest bridges and viaducts entire set of thermal and nuclear power plants Details of obstacles and landmarks included: 350 000 power towers with lighting in the vicinity of airports, representing virtually all High Voltage and Extra High Voltage networks 3 000 HV substations 7 500 windmills 65 000 churches, cathedrals, basilicas, chapels and religious buildings 55 000 agricultural greenhouse 23 000 castles 11 000 water towers…

Das Entwicklerteam von Gaffer Simulations hat den größten Flughafen Südafrikas, O.R. Tambo International in Johannesburg, für Prepar3D v4 veröffentlicht. Die Szenerie beinhaltet Features wie dynamisches Licht und SODE-Animationen und ist für 19,04€ im simMarket erhältlich.

1 2 3 70