Browsing: Allgemein

aviaworkx arbeitet an einem Programm, das Anflüge überwacht und visualisiert. Dabei soll das neue Produkt viele Flugparameter auf der Basis von realen Vorbildern wie dem Flight Data Monitoring (FDM) und dem Flight Operations Quality Assurance (FOQA) auswerten. Das Ziel hinter aviaFlightMonitor ist es, dem Benutzer ein ähnliches Feedback-Tool an die Hand zu geben, damit man seine Flüge analysieren und verbessern können. Wie die anderen Anwendungen, die im Rahmen der aviaServer-Lösung angeboten werden, ist die Zielgruppe (nach Angaben von aviaworx) diejenigen, die nach der realistischsten Umgebung für den Betrieb des virtuellen Flugzeugs streben. Wann das neue Produkt erscheint und was es…

+++ HB-Textures hat neue Cockpittexturen für den FSL’s A321-X +++ flyTampa sendet klare Botschaft zum MSFS2020 +++ Fangzahn arbeitet an Freeware Zakynthos v2 +++ Aeropuerto Internacional Jorge Chávez (ICAO: SPJC) kommt von PKSIM +++ iniBuilds sucht talentierte Mitarbeiter +++ German Islands 1 – Ostfriesland  für X-Plane erschienen +++

PMDG, Hersteller systemrelevanter Addons, wird heute 23 Jahre alt! Bis 14. August feiert das Unternehmen dieses Jubiläum mit einem Rabatt von 23% auf alle Produkte. Und das ist bei einer Firma, die in den letzten 23 Jahren nicht allzu viele Rabatte gewährt hat, also durchaus erwähnenswert!

Damit wir Euch auch weiterhin mit News und ordentlichen Reviews versorgen können, wollen wir unser Team verstärken. Wir suchen motivierte und talentierte Schreiber von News und/oder Reviews. Dabei solltest Du natürlich mindestens einen Simulator aktiv benutzen und ein solides Hintergrundwissen zur Community haben. Was bieten wir? ein internationales Team eine deutschsprachige Community Downloads im simMarket Wenn wir mit Dir die ersten 3 Monate erfolgreich zusammen gearbeitet haben, legen wir einen kostenfreien Simulatorflug für 2 Personen im Boeing 737 Motion-Simulator in Kaltenkirchen oben drauf! Sende Deine aussagekräftige Bewerbung (gerne mit einem Probeartikel) an redaktion@simflight.de. Wir freuen uns auf Dich!

Das FS MAGAZIN 5/2020 kommt morgen, Donnerstag, den 6. August 2020 heraus. Wie schon das FS MAGAZIN 4/2020 gibt es die neue Ausgabe wegen der Corona-Krise gedruckt nur beim Verlag per Mail an leserservice@fsmagazin.de, bei Aerosoft, im Aviation Megastore und bei United Kiosk (auch Abo-Bestellung möglich). Die Abonnenten wurden wie immer bereits mit Druckwerk und PDFs versorgt. Als digitale Edition gibt es das FS Magazin per PDF im simMarket. Auszug aus dem Inhalt Im Editorial geht es um Risiken und Nebenwirkungen der  Flugsimulation, einen “Herr Bert” und – klar – den Redaktionskater Sunny. In der Rubrik Aktuelles erinnern…

Mit dem FLAi Projekt wurde das einbinden von Flugzeugmodellen in das Online Netzwerk VATSIM stark vereinfacht. Nun gibt es ein Update auf Version 22, dass u.a. die Kompatibilität zu P3Dv5 mitbringt. Danke an Christoph für den Hinweis. Wer FLAi für VATSIM noch nicht auf der Platte hat, kann es hier herunterladen. ACHTUNG: Mit dieser Version wird auch das Operations Center aktualisiert. VATSIM empfiehlt sicherzustellen,  dass Sie das Operations Center aktualisiert wird, wenn man dazu aufgefordert wird oder FLAi vollständig zu löschen und für diese Version neu zu installieren. [V22 Additions/Removals] Added P3Dv5 compatibility to Ops Center Added GoJet/UAX CRJ-550 Added…

Die neuesten Nachrichten zum Microsoft Flight Simulator, der am 18. August erscheinen wird, dürfte viele Simulator-Nutzerinnen und -Nutzer freuen: Das Online-Netzwerk VATSIM wird ab Release-Tag im neuen Sim nutzbar sein. Das haben jetzt Asobo Studios im Development-Blog und auch VATSIM auf ihrer Website bestätigt. Das Online-Netzwerk hat gleichzeitig sein neues Markenlogo samt Claim vorgestellt. Im Moment werden laut Asobo Studios die Einladungen für die Beta verschickt. Am 30. Juli soll die Closed Beta an den Start gehen. Die Beta-Phase läuft im Moment schon mit einem Pre-Beta Build. Alle Tester, die bereits vor dem 30. Juli Zugang bekommen und haben, sollen…

Ob Washington Dulles, San Francisco oder St. Paul: Flightbeam bietet State-of-the-Art-Szenerien für den Prepar3D. Jetzt feiert Flightbeam sein 10-jähriges Bestehen. In einem kurzen Facebook-Statement blickt Flightbeam auf die vergangenen Jahre und bedankt sich bei allen, die es unterstützt haben. Und genau so erfolgreich wie in den letzten Jahren soll es wohl auch in den kommenden weitergehen: At the same time, I would like to officially announce our work for Microsoft Flight Simulator, which has been in full swing for some time. I believe this is the next generation platform and will be for the foreseeable future. Be sure to keep…

FlyingIron arbeitet derzeit an zwei Projekten für zwei Plattformen. Zum einen werkelt die Truppe an einer Umsetzung der P-38 Lighting für X-Plane, zum anderen wartet die DCS-Community auf die Umsetzung der A-7E. Jetzt haben die Entwickler sich in einem Update-Post zum Status der beiden Projekte geäußert. Und verraten dabei gleich noch, wie sie zum neuen FS2020 stehen. A-7E: Release verzögert, Arbeit läuft Die schlechte Nachricht zu erst: Im Jahr 2020 wird es nichts mehr mit dem Release der A-7E für den Digital Combat Simulator. Das bestätigen die Entwickler jetzt auf ihrer Seite. Außer ersten Renderings haben die Entwickler auch noch…

Wir hatten ja bereits über RealTurb berichtet. Nun wurde das “Turbulence / Wind effect” Tool kompatibel zu P3Dv5 gemacht. Das Update ist für Bestandskunden kostenlos. Für Neukunden kostet eine region ca. 24 EUR. Interessant dürfte das 5er Paket sein, bei dem sich der Preis pro Region auf etwas mehr als 9 EUR reduziert. https://youtu.be/kiFoq9I-770 Achtung: “RealTurb Greek Airports” und “RealTurb Summer Destinations” müssen vor der Installation von “RealTurb Europe” deinstalliert werden, da sie sich sonst überschneiden. 😉 Wer RealTurb ausprobieren will, kann das mit der “Free Region” für “Africa und Antarctica” tun. Features include: Realistic turbulence effects Realistic speed fluctuation…

1 2 3 84