Browsing: Allgemein

Im Oktober 2020 hat ORBX “VOLANTA” als “Personal Flight Tracker” angekündigt. Gestern wurde für BETA User die Version 0.0.76 veröffentlicht. Das Programm stellt damit z.B. die ATC Coverage von VATSIM dar und welche ATC auf der aktuellen Route zu erwarten sind, usw. Auch die Roadmap kann man hier einsehen. ORBX wirbt nochmal dafür, sich als BETA Tester zu registrieren. Das komplette Announcement incl. weiterer Bilder findet Ihr im ORBX Forum. Added VATSIM ATC coverage 2D/3D toggle for map icons and flight paths Ability to delete an aircraft Option to disable drawing of previous flights this session More detailed tooltips for…

Es gibt immer wieder überraschende, neue Angebote im Bereich der Flugsimulation. So bietet “Mike”, ein ehemaliger Airline Pilot und Boeing Ingenieur unter dem Titel FlightSimCoach ein Onlinecoaching für/mit/im Simulator des Nutzers an. Verbunden wird sich mittels Zoom und Mikro und dann wird auf alle erwünschten Bereiche der Führung eines Flugzeuges eingegangen: ob es nun Sprechfunk, Multi-Crew, Notfälle oder “echte” virtuelle Flugstunden mit dem Ziel eines virtuellen PPL oder Instrument Rating sind. Auf der Homepage FlightSimCoach werden diverse Pakete ab einer Stunde angeboten, Im simMarket ein Komplettpaket über 6 Stunden.

https://www.youtube.com/watch?v=Cv_48qFhoO4 Schon 12 Jahre ist es hier, dass US-Airways-Flug 1549 auf dem Hudson River eine Notwasserung gelungen ist. Den Film Sully haben wohl viele von Euch schon gesehen. Mentour Pilot betreibt einen YouTube Kanal und ist Captain auf der B737. Im englisch sprachigen Video geht er auf das Wunder nochmal ein. Nicht vorenthalten möchte ich Euch auch, die Minute-by-Minute Beschreibung von Captain “Sully” Sullenberger selbst, bei der einen eiskalt den Rücken runter läuft… https://youtu.be/w6EblErBJqw

Wie seit einigen Jahren üblich, so hatte Navigraph auch diesen Herbst wieder zu einer großen Umfrage eingeladen, deren Auswertung aufgrund der zahlreich erhobenen Daten durchaus seine Zeit dauert. Nun also die Ergebnisse, übersichtlich und aufbereitet in einem PDF. Für eine kurze Übersicht, kann man hier gucken. Dort gibt es auch ein 15 minütiges Video von und mir Magnus Axholt, dem Navigraph-Chef.

Aerosoft hat im Forum neue Bilder vom Flughafen Bali Ngurah Rai (ICAO: WADD) für den MSFS gepostet. Die Bilder zeigen den südlich des Touristenzentrums Kuta gelegenen Flughafen bei Tag und Nacht. Auch die Start- und Landebahn 09/27, die wie ein Flugzeugträger ins Meer ragt ist zu sehen. Der Veröffentlichungstermin ist noch unbekannt. Außerdem ist bei Aerosoft jetzt die Version 1.0.2 für die X-Plane-Szenerie des Flughafens Berlin-Brandenburg (ICAO: EDDB) erhältlich. Mit dem Update wurden ein paar neue Features eingebaut. Version 1.0.2: New ground traffic (Vulkan ready) Custom ground vehicle liveries (requires SAM AirportVehicles) New customized road networks SAM Seasons support SAM…

Damit wir Euch auch weiterhin mit News und ordentlichen Reviews versorgen können, wollen wir unser Team verstärken. Wir suchen motivierte und talentierte Schreiber von News und/oder Reviews. Dabei solltest Du natürlich mindestens einen Simulator aktiv benutzen und Dich gut in der Community auskennen. Wir bieten: ein internationales Team eine deutschsprachige Community Downloads im simMarket Wenn wir mit Dir die ersten 3 Monate erfolgreich zusammen gearbeitet haben, legen wir einen kostenfreien Simulatorflug für 2 Personen im Boeing 737 Motion-Simulator in Kaltenkirchen oben drauf! Sende Deine aussagekräftige Bewerbung (gerne mit einem Probeartikel) an redaktion@simflight.de. Wir freuen uns auf Dich!

Raheem Adeleke hat im FS-Developer Forum Vorschaubilder aus dem MSFS vom Kotoka International Airport (ICAO: DGAA) veröffentlicht. Der internationale Verkehrsflughafen von Accra in Ghana verfügt über eine 3403 x 61 m Asphalt Start- und Landebahn. Der Airport soll erst für den MSFS und dann auch für PREPAR3D und X-Plane erscheinen. Vermutlich unter dem Label Africa4FlightSim unter dem auch schon der Roberts International Airport erschienen ist. Weitere Screenshots im FS-Developer Forum.

Mit der Version 2.2 unterstützt der Anbieter des Electronic Flight Bag nun auch offiziell den Microsoft Flight Simulator. Nutzer sollten die Aktualisierung beim Start des Programmes automatisch erhalten haben. WICHTIG: Auch wenn Ihr den MSFS nicht nutzt, ist das Update auf die aktuelle Version erforderlich, da der Support nur die aktuelle Version der Software unterstützt. Mehr Details im AivlaSoft Forum. Danke an Axel, für den Hinweis.

Wer Wert auf maximale Systemtiefe und größtmöglichen Realismus setzt, der kommt an diesem Angebot eigentlich nicht vorbei. Zudem wäre das ein sicherlich extravagantes Geschenk für Heiligabend, über das sich jeder Simmer freuen würde. Bis 22.Dezember läuft die Auktion der Französischen Regierung, bei der man für 80.000€ Startgebot einen A340 zum Schnäppchenpreis ersteigern kann. Als besondere Bedingung für den Verkauf wird “nur für Profis” angegeben, aber wenn man die Diskussionen der letzten Monate hier verfolgt, dürfte dies auf die meisten zutreffen. Der Airbus wird allerdings ohne Gewähr verkauft, das Logo muss innerhalb eines Monats auf eigene Kosten übermalt und dazu ein…

Vor einigen Tagen gab es für die simFlight.de zugrunde liegende Blogsoftware Wordpress ein Update, welches dazu geführt hat, dass bei einem erneuten Aufruf der Seite Bilder nicht mehr zu sehen sind. Da wir zahlreiche Zuschriften bekommen, scheint für etliche Nutzer das Problem noch zu bestehen. Die Lösung ist nicht weiter kompliziert, denn man muss nur seinen Browsercache leeren: für Windows ist das Tastenkürzel im geöffneten Browser STRG + F5 (STRG Taste unten links und F-Taste Nummer 5 oben an der Tastatur). für Apple Systeme müsste es “COMMAND + ALT + E” sein (kann ich nicht nachprüfen).

1 2 3 86