Browsing: Allgemein

Wie Rainer Kunst auf seiner Website bekannt gibt, steht als nächstes die Mittelmeer Insel Elba auf dem Entwicklungsplan. Der “Flugplatz Marina di Campo” (ICAO: LIRJ) mit seiner 1197 m × 30 m Asphalt Piste wird ebenfalls enthalten sein. Weitere Infos gibt es noch nicht – wer aber Malta Complete von ihm auf der Platte hat, wird wohl schon im Kreis grinsen… 😉 Foto Quelle: www.simmershome.de

Nachdem auch die AERO in Friedrichshafen für 2020 abgesagt wurde, gibt es seit einigen Tagen einen Ersatztermin vom 14. bis 17.04.2021. „Weder der Kalender der Messe Friedrichshafen noch die Termine innerhalb der Branche hätten eine problemlose Verschiebung auf den Sommer oder Herbst dieses Jahres zugelassen. Nach Abwägung aller Pros und Kontras sehen wir einen Termin in 2021 als den einzig vernünftigen und für die gesamte Branche tragbaren Weg“, erklärt AERO-Bereichsleiter Roland Bosch die Entscheidung.

Nicht nur in den Onlinenetzwerken IVAO und VATSIM kann man gerade spüren, dass die Welt abends Zuhause bleibt, sondern auch beim Flugplanportal simBrief.com. Wie bereits vor einigen Tagen auf Facebook geschrieben, sorgen die deutlich gestiegenen Nutzerzahlen in den Stoßzeiten für eine Überlast der Server. Erfreulicherweise nutzen viele Nutzer die Möglichkeit von Spenden an simBrief.com, so das man dort gestern Abend auf einen neuen Server migrieren konnte.

Näher an der Realität: Die Entscheider bei VATSIM haben jetzt angekündigt, dass am 1. Juni 2020 ein neues Piloten-Rating-System an den Start gegen wird. “Das neue System wurde entwickelt, um dem realen Vorbild näher zu kommen und folgt damit einem realistischen Fortschritt in der Evolution des Pilotentrainings”, erklerklärt das Netzwerk. Piloten, die neu beim Netzwerk einsteigen, bekommen automatischen den Rang P0, nachdem ein kleiner, automatisierter Einstiegstest erfolgt ist. Darin werden einfache Grundlagen abgefragt, die zum virtuellen Fliegen im VATSIM-Netzwerk benötigt werden. Heutige Piloten mit P2, P3, P4 und P5 können allerdings auch zurückgestuft werden, sollten sie keine passenden praktischen Prüfungen…

AviationLads.com, der Trailer und Promotion- Spezialist im Bereich der Flugsimulation  und das führende Newsportal im deutschsprachigen Raum, simFlight.de, vereinbaren eine stärkere Zusammenarbeit. So werden in Zukunft alle erscheinenden Produkt-Trailer hier beim simFlight.de im Vorfeld angekündigt. Zudem sind bereits weitere Projekte in Planung die zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt werden. Darüber hinaus unterstützt AviationLads.com auch den Community Gedanken mit Freeware Produkten. Zu diesen Produkten gehören unter anderem Liveries, GSX Profile und Checklisten. Das finden wir super und daher werdet ihr ebenfalls hier als erste davon Lesen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

https://youtu.be/Uycuf5z6P6Y “Man sollte nicht Länge mit Größe verwechseln” ein sehr humorvoller und toller Einstieg in das recht amüsante Interview mit Eckhart Voss dem 1. Vorsitzenden des Flugsimulator Club e.V. (FSC e.V.). Eckhart erzählt über den FSC, die Entstehung und Zukunftspläne dieses tollen Vereins. Mit Sicherheit eine besondere und einmalige Organisation in der deutschen Flugsimulation Szene. Wie letzte Woche startet die Premiere heute Abend um 20 Uhr unter folgendem Link. Kleiner Ausblick: Es folgen weitere interessante Interviewpartner wie Mathjis Kok von Aerosoft, Philipp Ringler von Laminar Research und Nicki Repenning von Honeycomb!

PMDG Chef Robert Randazzo hat in seinem Forum ein ausführliches Statement zur anstehenden Update-Serie von 737, 747 und 777 gegeben. Boeing 737 NGXu Derzeit arbeitet das Team an der Umsetzung der 737 BBJ, die Auxilliary Tanks, ein Custom Interior und einige weitere, nicht genannte “High-End-Features” beinhalten wird. Im Anschluss an den Businessjet wird die Frachtvariante der 737 in Angriff genommen. Darüber hinaus steht ein Update für die Reihe an, dass generelle Verbesserungen und Bugfixes bringen soll. Es wird jedoch als letztes der im folgenden erläuterten Updates für das gesamte PMDG-Sortiment bereitgestellt werden. Boeing 747 Die Queen of the Skies III…

Wie die Messe Friedrichshafen heute mitteilt, wird die Aero nicht wie geplant Anfang April stattfinden. Der Grund für die Verschiebung ist die aktuelle Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus COVID-19. Ein Ersatztermin wurde bislang nicht mitgeteilt. Neben der Messe mit dem Fokus auf die reale Luftfahrt, findet auch eine kleine Flugsimulatormesse statt. Wir vom simFlight.de bedauern dies sehr, da wir auch geplant hatten mit einem Stand vertreten zu sein. Dennoch respektieren wir die Entscheidung und hoffen auf einen baldigen Ersatztermin. Foto Quelle: Aero Friedrichshafen https://www.facebook.com/

Robert S. Randazzo stellte gestern die Version 2.0 des PMDG Operations Center (OC) vor. Dieses Update ermöglicht noch schnellere micro-updates und stellt einfach die Überarbeitung der vorherigen OC Version vor. Was Ihr wissen solltet: Kunden der NGXu haben bereits das OC2.0 Der Übergang zu PMDG OC2.0 ist für alle Benutzer erforderlich PMDG OC2 ist die Grundlage für zukünftige Wartungen und Aktualisierungen PMDG OC2.0 wird das Eingangsportal für PMDG Global Flight Operations werden PMDG OC2.0 ist ein 64-bit-Programm, d.h. man muss eine 64-Bit-Version von Windows haben PMDG OC2.0 ist kompatibel mit FSX, FSX-SE, P3D v3, P3D v4 und wird irgendwann auch…

1 2 3 79