Browsing: Allgemein

Die beliebten Configurationsdaten für GSXv2 gibt es nun im simMarket. Dank der Unterstützung des simMarket ist die Palette der frei verfügbaren Konfigurationsdateien für die GSX GROUND SERVICES von FS-Dreamteam immer weiter angewachsen. Bisher hatte man auf die Dateien nur Zugriff, wenn man über Facebook auf einen Dropbox Account zugegriffen hat. Ab sofort, sind alle Dateien als ein ca. 950 MB großer Download kostenfrei im simMarket zu haben. Toller Service – weiter so!

Robert Randazzo hat im PMDG-Forum in einem kurzen Statement erklärt, wie de Entwicklung bei PMDG in Bezug auf den P3D5 – aber auch den neuen FS2020 – weitergehen wird. Die 737 NGXu soll dabei zuerst im P3D5 landen. Bei der 737 NGXu ist es der zweite Hotfix für den P3D5, der Randazzos Team gerade zu schaffen macht. So müsse man das Dynamic Lighting nochmals grundlegend anpassen, da es sich seit dem ersten P3D5-HF geändert hat, erklärt Randazzo in seinem Post. Sobald diese Arbeit beendet sei, wird die die 737 im P3D5 an den Start gehen – eingespielt durch eine neue…

Es ist sicherlich eine Überraschung, die Aeroplane Heaven jetzt auf Facebook veröffentlicht hat: Nichts anderes als die berühmte Concorde wollen die Desinger bald in den P3D4, P3D5 und Microsoft Flight Simulator bringen. Zwei Renderings in einem virtuellen Hangar bieten jetzt einen ersten Vorgeschmack auf das, was kommen soll. Wann der Überschalljet allerdings wieder virtuell in knapp 200 Minuten von Heathrow nach New York fliegen wird, verraten die Entwickler noch nicht. Aeroplane Heaven sind damit nicht die einzigen Designer, die Hoffnung auf eine neue Umsetzung der Concorde machen. DC Designs hatten mit einem kleinen Screenshot im Februar ebenfalls den Release einer…

Es war zu erwarten, doch seit gestern ist es offiziell: Die diesjährige Flight Sim Show 2020 in Cosford wurde abgesagt. Wie im vergangenen Jahr sollte im Royal Airforce Museum in Cosford wieder die europäische Flusiszene zusammenkommen. Angesichts der momentanen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Reisebechränkungen, wird das Event dieses Jahr ausgesetzt. Ob es eine digitale Alternaitve geben soll, steht derzeit nicht fest. In der Vergangenheit waren Flightsim Shows für viele Publisher und Addon-Schmieden immer eine Plattform, neue Produkte anzukündigen und Einblicke in bestehende Projekte zu geben.

AivlaSoft die Kompatibilität des “schweizer Taschenmessers zur Flugnavigation” zu PREPAR3D v5 als kostenloses Update hergestellt. EFB v2 ist mittlerweile ja nicht nur mit FSX/P3D kompatibel, sondern auch mit X-Plane 11.30+. Für Neukunden ist die Software für ca. 55 EUR im Shop der Entwickler zu haben. Man kann es für 30 Tage testen.

Im Blog des FS2020 sind die neuen Systemanforderungen zu lesen – was sicher für viele Interessant ist. Sowohl P3D v5 als auch der MSFS2020 fordern natürlich mindestes 16 GB RAM (besser 32 GB) und 8 GB VRAM. Beide Hersteller empfehlen in der höchsten Ausbaustufe eine NVIDIA RTX 2080 bzw. 2080 Ti. Wer sich also einen neuen PC kaufen will, der hat nun für beide Sims entsprechende Fakten zu den Anforderungen. Jetzt kann das Kopfkino “warten oder kaufen” beginnen, Gründe zu warten gibt es ja immer… 😉

https://www.facebook.com/FlyHoneycomb/photos/a.486984095008661/1070183340022064/?type=3&theater Heute Nacht kündigte Honeycomb Aeronautical ein neues Produkt. Auf der FS Nordic Conference war es noch ein Gerücht, jetzt offiziell! Es wird Pedale von Honeycomb geben. Zusätzlich möchten wir aus diesem Anlass heute das Interview mit Nicki, CEO von Honeycomb, von der FS Nordic Conference veröffentlichen. Er plaudert locker aus dem Nähkästchen und erst nach dem Interview hat er uns verraten, dass er perfekt deutsch spricht. Nächstes mal auf deutsch Nicki 😉 ! https://youtu.be/8mu8KDtsmyw Wer einen Link benötigt, der klickt bitte hier!

Am 13. April haben X-Plane Piloten die Chance eine neue Destination in China ihr eigen zu nennen. Das Beste daran, diese ist kostenlos im simMarket zu bekommen. Um genauer zu sein, handelt es sich um den Aba Hongyuan Airport in der Region Sichuan. Dieser liegt auf 3500m und kommt mit folgenden Features daher: Features: 4K texture for most objects and ground Realistic 3D buildings Manual painted runway and taxi lines Chinese style airport cars Navigation equipments for ifr flying

1 2 3 4 5 83