WF Scenery Studio veröffentlicht Shanghai Pudong

Da ist schon ein Schwergewicht veröffentlicht worden heute in der Früh. Lange Zeit gab es keine zeitgemäße Umsetzung des großen Flughafens in Shanghai / China. Das hat sich nun aber geändert!

Zumindest auf den Screenshots ist eine hohe Detailgenauigkeit zu erkennen. Neben etlichen Frachtverbindungen, gibt es jede Menge europäische Fluglinien, die nach Pudong fliegen. Vielleicht gehörst du ja auch bald dazu. Zumal ja WF Scenery Studio auch im Vorfeld angekündigt hatte, dass dies womöglich der letzte Flughafen aus der “Feder” des Teams sein wird. Aufgrund Software-Piraterie hat man sich dazu entschlossen, die Arbeit vorerst einzustellen. Daher sollte man aus unserer Sicht auch das Team unterstützen und die Screenshots versprechen bereits, dass einiges Positives auf den Käufer zukommt.

Die Szenerie gibt es auf Simmarket, ist 1,2 GB groß und kostet knappe 32€. Die Features beinhalten:

Features:

  • PBR Textures
  • PBR Wet Effect(Can be turn off in the configerator)
  • Animated Jetways.(SODE)
  • VDGS(SODE)
  • Dynamic Lights
  • Manually planed viecles in airport(Animated viecles).
  • Animated WindSock.(SODE)
  • Low visibility Runway Lights
  • Real Ground Markings
  • Animated Maglev Train
  • Scenery Configurator

Hier geht es zum Produkt. Eine Review wird folgen.

10 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ich spare zwar gerne mal beim Add-On-Kauf und warte auf die nächste Rabattaktion, sofern ich eine Szenerie nicht besonders heiß ersehnt habe. Aber hier habe ich mich gerade entschieden, die Szenerie direkt zum vollen Preis zu kaufen, auch wenn ich selten in Asien herumfliege. Ich will einfach ein Zeichen gegen die Piraterie setzen – und da mir auch die Hongkong-Szenerie von WF Studios sehr gut gefällt, wäre mir sehr daran gelegen, dass dieser Entwickler am Markt bleibt. Wer mitziehen möchte, sei herzlich dazu eingeladen. 😉

Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin dabei. Auch um ein Zeichen für P3D zu setzen.

Selbstverständlich bin ich dabei 🙂

Gute Qualität bedeutet viel Arbeit und die möchte auch bezahlt werden. Und das mache ich gerne!

Last edited 20 Tage vor by Michael

Sieht sogar noch besser aus als die VHHH-Szenerie, wie ich finde. Die haben sich gemausert, wenn man das über die Jahre anschaut und noch dazu ein großer internationaler Airport. Ich hatte ja zuerst was comicmäßiges erwartet. Aber das ist echt gelungen. Auch die Nachtdarstellung ist top, die ich immer sehr wichtig finde. Spots da, wo die Strahler stehen und kein selbstleuchtendes Beton. Die können gerne so weitermachen. Allerdings fragt sich noch, wie die Performance ist.

Dem Artikel auf FSElite zufolge werden sie wohl nicht so weiter machen da sie laut eigener Aussage durch die Piraterie ihrer Szenerien die Lust verloren haben noch weiter zu entwickeln.
https://fselite.net/news/wf-scenery-studio-suspending-future-development-projects-following-shanghai-pudong-international-release/

Bin auch dabei, aber leider erst nächsten Monat, blöde KfZ-Steuer… 🙁

Da schließe ich mich an und werde heute zuschlagen 👍😎

Super, dass so viele mitziehen wollen bei der kleinen Solidaritäts-Aktion! Ich habe die Szenerie inzwischen getestet, und sie gefällt mir auch wirklich gut!

Die beiden einzigen Mankos, die ich bislang entdeckt habe: Die Szenerie hat keine richtige ATC-Frequenz, sondern nur eine Traffic-Frequenz, bei der man nur zwischen zwei Start- und Landebahnen auswählen kann, die man sich selbst zuweisen muss. Das heißt, dass man (wenn man mit Default-ATC fliegt) abgesehen von den Startbahnen auch keinen Rollweg und keine Gates zugewiesen bekommt und sich auch keine Freigabe für den Flugplan erteilen lassen kann.

Und ich weiß nicht, ob die AFCAD richtig konfiguriert ist, denn ich habe mit meinem AI-Traffic (AIG) zwar zwei Lufthansa-Maschinen am Flughafen stehen sehen, allerdings auf Außenpositionen im Frachtbereich statt am angestammten Terminal 2…

Aber das sind Fehler, die sich sicher leicht fixen lassen und wo der Entwickler ja sicherlich noch nachziehen wird. Von mir auch jetzt eine klare Kaufempfehlung!

wäre ja auch gern dabei, aber das Problem ist das meine andere Szenerien in China wohl nicht mehr P3Dv5 kompatibel gemacht werden. Deren Entwickler (Bridge) hat wohl auch aufgegeben bzw. ist von Simmarket verschwunden. Kennt jemand da die Hintergründe ?

Diesmal scheinen WFSS aufs richtige Pferd gesetzt zu haben. Bei VHHH waren sie zu langsam mit ihrem Release. T2G hat offensichtlich viele Bestandsuser mit der V2 zufrieden gestellt. (inklusive mich selbst)

Und ZSSS und ZBAA waren noch nicht von der Qualität, dass man mit Sicherheit hätte sagen können, lass die T2G Version aus. Ich hab noch gar nicht nachgesehen, ob man die schon v5 fähig gemacht hat.

Mangelnde Umsätze sind nicht immer auf Piraterie zurück zu führen. Das ist immer das erste Horn in das aus Enttäuschung geblasen wird. Dass man selbst falsche Managemententscheidungen trifft, will man nicht glauben und manchmal ist man einfach nur der Zweite. Ob die Preispolitik angesichts der niedrigen Hemmschwelle hinsichtlich Produktpiraterie im eigenen Land zielführend ist, verdiente sich auch eine nähere Betrachtung.

Hätten sie zB. WMKK in der Qualität von ZSPD anstelle ihrer VHHH gemacht, wären ihnen wohl mehr Abnehmer sicher gewesen. Das war lange unbestelltes Feld und und sieht heute noch aus weitgehend aus wie zu FSX Zeiten.

Nichtsdestotrotz freue ich mich über den Release und würde es schade finden, falls sich solche Talente wieder vom Entwickeln abwenden. Vielleicht kauf ich ihnen aus Solidarität eine Version von VHHH ab, auch wenn ich sie nicht bräuchte.