7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

da bin ich ja dann “ganz heiß” auf euer Review 🙂

Ich schaffe diese Woche leider keinen “Ausflug” mehr, hoffe dies aber nächste Woche nachholen zu können 🙂

Nur an den FS9 denkt keiner mehr ,obwohl so einfach es für beide ist.

…schnüff!

>Nur an den FS9 denkt keiner mehr ,obwohl so einfach es für >beide ist.

Man braucht sie ja nur “rüberkopieren”. 😉

Das Problem beim “einfachen Rüberkopieren” ist die Tatsache, dass wenn ein Flugzeug erst für den FS9 entwickelt wurde, viele Details nachträglich beim Konvertieren in den FSX verloren gehen. Meiner Meinung nach interessanter ist der Gedanke ein Flugzeug für den FSX zu entwickeln (mit allen Vorteilen) und diesen dann in den FS9 zu “verfrachten”. Dieses Konzept hat derzeit Quality Wings mit ihrer 787 vor. Ende des Jahres wissen wir, ob sich diese Methode bewährt.

Also ich denke der Airbus wird langsam gut. Es gibt übrigens schon ein kleines Hot Fix. http://www.shop.aerosoft.com/eshop.php?action=home&s_design=DEFAULT&shopfilter_category=Flight+Simulation&s_language=german