Mit TropicalSim nach Argentinien!

TropicalSim Buenos Aires Ezeiza 2013Die neueste Arbeit der unermüdlichen virtuellen Flugplatzbauer von TropicalSim hat es fünf Tage nach dem Release bereits auf Platz zwei der wöchentlichen Bestseller im simMarket geschafft. Dies könnte zum einen durch die Wichtigkeit des Flughafens Buenos Aires-Ezeiza (SAEZ/EZE) für den lateinamerikanischen Raum erklärt werden, von dem ausschließlich internationale Ziele auf allen fünf Kontinenten angeflogen werden. Zum anderen spielen aber sicherlich auch die über 100 km² große Photoszenerie und die Erstellung nach FS9- bzw. FSX-SDK für eine bestmögliche Performance eine Rolle. Wer diese Gründe nachvollziehen möchte, kann das für € 21,42 über den simMarket tun.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ich denke ich werde mir diesen Airport nächste Woche zulegen^^. Oder aber zusammen mit der hoffentlich bald erscheinenden PMDG 777-200LR, denn ich denke das SAEZ ein tolles Langstreckenziel für diese Maschine ist.