Mit sim-wings nach Hamburg

Nach Ibiza, La Palma und München hat sim-wings nun auch den Hamburg Airport (ICAO: EDDH) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.

Sim-wings verspricht eine sehr realistische und naturgetreue Darstellung des Hamburger Flughafens, komplett mit farbkorrigierten Luftbildern, erhöhtem Bodengelände und einer geneigten Piste. Die Szenerie bietet auch viele benutzerdefinierte 3D-Gebäude innerhalb des Flughafens, wie z.B. das sehr detailliert gestaltete Terminal sowie im Umfeld des Flughafens. Sobald das MSFS SDK es ermöglicht, sollen zukünftig funktionale Safegates (VDGS) integriert werden.

Features:

  • Hochdetaillierte Szenerie vom Flughafen Hamburg und direkter Umgebung
  • Realistischer 3D-Boden mit Erhöhung für Lufthansa Werft, tiefergelegtem Autobahnzubringer und halb abgedeckter Autobahn
  • Sloped Runways (unebene Landebahnen) gemäß offiziellen Luftfahrtkarten
  • Luftbilder für den Flughafen und nahe Umgebung, aufwändig farbkorrigiert für eine echte Farbdarstellung
  • Detaillierte Bodenlinien und Standplätze
  • Neues “Interims Terminal” und neue Standplätze anhand von Bodenlayout-Informationen des Flughafenbetreibers
  • Extrem detaillierte Flughafengebäude von Hamburg mit Inneneinrichtungen und allen Nebengebäuden
  • Lufthansa Werft Bereich
  • Animierte Fluggastbrücken
  • Viele statische Vorfeldfahrzeuge
  • Realistische dynamische Beleuchtung bei Nacht
  • MSFS SDK Materialien (PBR)

Die Szenerie ist ab sofort für 19,96€ im SimMarket erhältlich. Wer zuvor die P3D-Version im SimMarket erworben hat, ist für 12,97€ zu einem Upgrade berechtigt.

7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Jetzt bin ich echt gespannt wie sich das im Vergleich zu Justsim schlägt.
Ich frage mich auch immer, ob sich das noch richtig lohnt, wenn es bereits eine Szenerie gibt, die sich gut verkauft

Also ich habe Hamburg von JustSim und bin damit absolut zufrieden ! Ich wüsste nicht, warum ich hier nochmal wechseln sollte ?! Aus meiner Sicht nur interessant für User, die Hamburg noch nicht besitzen oder sich damals die schlechte Version von BREDOK gekauft hatten…aber von JustSim nun zu wechseln macht wenig Sinn.

Die Justsim-Szenerie ist in Bezug auf die Gebäudesituation in EDDH veraltet, während Simwings den aktuellen Bauzustand darstellt. Ich habe auf Justsim selbst zum Updatepreis verzichtet, weil insbesondere EDDH mir als schneller Port mit bekannt mittelmäßiger Qualität erschien (war schon in P3D so). Vergleiche ich die Justsim-Nachttexturen der Terminalfronten mit dem modellierten Interieur und transparentem Glas bei Simwings, das hervorragend modellierte Gelände (Wälle, Teiche, Umlaufstraße) und die Tatsache, dass ILS Frequenzen integriert sind und somit die Autotune Funktion im CJ4 und A320 nutzbar sind und der Tower tatsächlich wie der in EDDH aussieht, war’s nach erstem Eindruck das Warten wert. Sicher, wer Justsim hat und EDDH nur gelegentlich anfliegt, wird sich den erneuten Kauf überlegen. Für Neukunden und solche wie mich, die in EDDH zu Hause sind, ist die Simwings Version ohne Frage das attraktivere Angebot – zudem noch zu einem geringeren Preis.

Eine wunderbare und sehr akkurate Szenerie! Hoffentlich erstellt sim-wings noch weitere Szenerien von Flughäfen im deutschsprachigen Raum. Stuttgart zum Beispiel wäre klasse.

bei Sim Wings EDDH habe ich Bäume auf den Runways und auf dem ganzen Flughafen-Gelände… was mache ich falsch???

Ein Blick ins Forum und dir wird geholfen:
https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/162858-simwings-eddh/

Vielen Dank Oliver!