FlightSim Commander: Upgrade auf Version 9.3

Der Entwickler von FlightSim Commander Volker Heine hat diese Woche ein Upgrade zum vielgenutzten FlightSim Commander (FSC) veröffentlicht und damit das mächtige Flugplanungstool zur VersiFSC Version 9.3 Aon 9.3 weiterentwickelt.   Das Upgrade behebt nicht nur einige Bugs, sondern führt als Neuerung ein zusätzliches  Sichtfenster ein, das navigatorische und routenspezifische Informationen zu den Waypoints sowie grundlegende Departure/Arrival Daten zur Verfügung stellt. Zudem wird für den Airbus Extended A320/A321 von Aerosoft (AXE) eine Exportfunktion zur Verfügung gestellt, die es ermöglicht im FSC erstellte Flugpläne in das bordeigene FMC des Airbus AXE zu laden.  Der Entwickler weist aber ausdrücklich darauf hin, dass die Exportfunktion zur Zeit stark limitiert ist. Dazu bitte die Hinweise im Nachtrag des Entwicklers beachten. Optische Verbesserungen wurden ebenfalls vorgenommen. So wird nicht mehr ein Kreissymbol sondern ein Flugzeugsymbol zur Routendarstellung in Google Earth verwendet. Hierzu lassen sich nun verschiedene Luftfahrzeuge als Flugzeugsymbol selektieren, die verschiedenen Kategorien angehören.  Die Käufer der Download-Version erhalten die neue Vollversion über den Account ihres Kundenkontos, beim entsprechenden Online Anbieter. Die  Besitzer der Version 9.2 können das Upgrade  aber auch direkt von der Webseite des Entwicklers laden.  Das Upgrade ist für die Simulatoren FS2004, FSX und Prepare3D veröffentlicht.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Hallo,

gerade habe ich FlightSim Commander 9.3 gekauft und versuche zu finden wie kann man ein fertigen Plan im Airbus Extended (FSX) exportieren oder umgekehrt.Wo finde ich die Exportfunktion? und wie kann man es updaten? Ich habe gelesen was oben geschrieben ist, wäre aber sehr dankbar wenn ich eine Information bekommen würde.
Vielen Dank und Grüß

Héctor