12 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

FSL bitte erlöse uns!

Grausam, die Dame spricht wie ein Roboter und was haben die Taxi-Lights mit der APU zu tun?

Wenn man schon so ein Preview-Video macht, dann sollte es wenigstens fehlerfrei sein.

“FSL bitte erlöse uns!”
Volle Zustimmung!

Ja da könnte man noch weiter in die Details gehen: warum laufen die ND und das Upper ECAM Display nicht? Die APU startet in ca. 5 sek? Das ist mir in meinen fast 10 Jahren Airbus-Operation aucn noch nie passiert… 🙂

Ich verstehe ja, dass man News an den(die) Mann (Frau) bringen will und das Cockpit ist immer noch allererste Sahne, aber ich bin auch der Meinung, dass dies etwas professioneller geschehen sollte. Wir sind ja zwar “nur” Simmer, aber dass heisst ja nicht, dass alles blutige Laien sind, denen man jeden Käse vorsetzen kann … 😉

ND und Upper ECAM sind “ausgeschaltet”, keine Ahnung wie man das in diesem Fall nennt, In min 2.56 sieht man, dass das PFD erst jetzt auf “hell” gedreht wurde. Die anderen Displays sind auch auf dunkel gestellt. Kann man z.B. auch gleich am Anfang sehen.

😀

Ich denke mal, dass es sich hier um eine sehr sparsame und stromsparende Airline handelt und das ND deswegen während der Before-Start-Checklist aus ist ^^

Heisst “ND” nicht “No Display”??? 😉

Neben der (leider) sehr unrealistischen Checkliste, geschweige denn wie diese gesprochen (!) wird, sieht man beim näheren hinsehen, dass der stanby Horizont zu Beginn schräg “liegt”. Hier wurde unsauber gearbeitet, sowas gibt es nur bei Vakuumpumpen-getrieben Systemen und da sollte vor dem Erscheinen nochmal nachgearbeitet werden… .

Gruß
Patrick

Nun kommt… Der Bus ist doch noch in Entwicklung. Es ist ein Preview. Ich finde es gut, dass die Entwickler uns einen Blick über die Schulter gewähren.

Gut das er noch in Entwicklung ist, da gibt es noch etwas Hoffnung. Der Sollte ja schon seit Monaten draußen sein.

Zum Glück ist das nicht passiert

Also ich bin mit dem Bugbus nicht so ins reine gekommen… Die Idee mit den Voicechecklisten finde ich schon mal nicht schlecht, ist ein neuer Weg den es sonst bei PMDG über ein AddonAddon zu kaufen gibt. Aber die Art und weise wie die Checkliste abgearbeitet wird, kenne ich anders. Ausserdem, macht man nicht erst aus dem Kopp alles klar und geht dann die Checkliste durch und überprüft dann? Während der Checkliste wird die Dame natürlicherweise ungeduldig wenn man dann noch Systeme testet. Also da ist FS2Crew besser. 🙂

Jetzt gibt es also eine Voice Checkliste. Ein anständiges instrument back lighting wäre besser gewesen.