Aerosoft A318/A319 Professional wurde aktualisiert!

Die “kleinen Busse” von Aerosoft haben ein Update bekommen, Neben 5 Bug fixes gibt es auch 6 Verbesserungen. So unterstützten die Flieger nun auch das 8.33 kHz Spacing in der Funkfrequenzen. Die Kompatibilität mit P3Dv5 ist laute den Release Notes noch nicht hergestellt, da man laut Aerosoft noch am DX12 Lighting arbeitet.

1.3.1.0 Full new build

  • Bug Fix: EFB folder path full unicode support to fix issue with special characters
  • Bug Fix: Dive issue when speed increased
  • Bug Fix: Small fix for GSmini display
  • Bug Fix: After setting altimeter to STD it might have happened that former QNH still was set on according ND altimeter while STD displayed on BARO selector
  • Bug Fix: Fix for park brk desync issue in CFD
  • Improvement: A/THR response adapted for better turbulence handling
  • Improvement: Several small adjustments in ND like heading bug visible with preselected HDG on FCU
  • Improvement: Several adjustments with STEP ALTS implementation
  • Improvement: Several speed flags and protection speeds and logics improved
  • Improvement: Multiple fixes in holdings line drawing
  • Improvement: COMs frequency spacing changed from 25kHz to now 8.33kHz
4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Nicht nur die beiden Kleinen. Auch A320 und A321 haben das Update auf V1.3.1.0 erhalten. Change Log ist identisch.

By the way gibt es bis zum 3. Mai bei auf Aerosoft Produkte 25% Rabatt mit dem Gutscheincode HELLOMAY25

Gilt das Update auch für FSX Steam Version ?

Nein. Das ist der Pro für P3Dv4
Die FSX Version wird nicht mehr weiter entwickelt.