Browsing: MSFS

ORBX hat zwei neue Flughäfen im Angebot, die gegensätzlicher kaum sein könnten. Auf der einen Seite Key West (USA), internationaler Airport mit jährlich an die 90.000 Flugbewegungen, gelegen am südlichen Zipfel Floridas, gesäumt von subtropischen Stränden. Auf der anderen Seite der kleine Flugplatz von Méribel mit gekrümmter Piste, hoch oben in den französischen Alpen in einem Skigebiet. Die beiden Destinationen trennen gut 1750 Höhenmeter – und beide wurden nun für den MSFS umgesetzt. Die unterschiedlichen Besonderheiten finden sich auch in der Scenery wieder. Während Key West mit einem optisch beeindruckenden Approach entlang der Küste, individuellem Ground-Equipment und realistischer Nachtbeleuchtung aufwartet,…

[Update: es wurde der versprochene Hotfix released, der den Sim auf die Version 1.15.8 bringt und die beiden Fehler mit dem WASM module und dem RTC behebt. Das Update ist über den MS Store, bzw. Steam abzurufen] Das freitägliche Development Update gibt es seit heute Nacht wieder. Interessant für Nutzer von “standalone WASM modules”, also Nutzer von Programmen wie AxisAndOHs, FSUIPC, MobiFlight usw., ist, dass es dazu “soon” einen Hotfix geben wird. Ebenfalls in den Hotfix einfließen wird die Behebung des Fehlers, dass der Sim abstürzt, wenn das Intro unmittelbar vor dem Flug komplett durchläuft (oder kurz RTC “Real Time…

FlybyWire Simulations haben ein eindrucksvolles Promovideo mit der Stable Version 0.6.0 ihres Freeware-Airbus-Mods veröffentlicht. Die 0.6.0 bringt zahlreiche Neuerungen, die zuvor wochenlang in der Experimental und Developer Version gereift sind. So ist nun auch hier der FBW Airbus vom MSFS Airbus separiert worden, man behandelt den Mod nun also als eigenständiges Modell. Weiterhin bringt dieses ein eigenständiges Elektriksystem mit, eine eigens programmmierte APU, neue Cockpittexturen, verbesserte MCDU und vieles mehr. Der komplette Changelog ist hier einzusehen. Der Installer ist auf der o.a. Homepage zu finden. https://youtu.be/YH0iAGiXkHE Die Working Title Entwickler haben übrigens verkündet, dass das inzwischen wirklich gute AP…

Nach Ibiza, La Palma und München hat sim-wings nun auch den Hamburg Airport (ICAO: EDDH) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Sim-wings verspricht eine sehr realistische und naturgetreue Darstellung des Hamburger Flughafens, komplett mit farbkorrigierten Luftbildern, erhöhtem Bodengelände und einer geneigten Piste. Die Szenerie bietet auch viele benutzerdefinierte 3D-Gebäude innerhalb des Flughafens, wie z.B. das sehr detailliert gestaltete Terminal sowie im Umfeld des Flughafens. Sobald das MSFS SDK es ermöglicht, sollen zukünftig funktionale Safegates (VDGS) integriert werden. Features: Hochdetaillierte Szenerie vom Flughafen Hamburg und direkter Umgebung Realistischer 3D-Boden mit Erhöhung für Lufthansa Werft, tiefergelegtem Autobahnzubringer und halb abgedeckter Autobahn Sloped…

Zum gerade erschienenen World Update IV hat JustSim den Flughafen Luxemburg Findel (ICAO: ELLX) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Der Flughafen Findel ist Luxemburgs einziger internationaler Flughafen und der einzige Flughafen des Landes mit einer asphaltierten Landebahn. Er befindet sich ca. 6 km östlich von Luxemburg-Stadt. Luxair, die internationale Fluggesellschaft Luxemburgs sowie die Frachtfluggesellschaft Cargolux haben ihren Sitz an dem Flughafen. Ab sofort ist die Szenerie für 22,37€ im SimMarket erhältlich. Wer zuvor im SimMarket die P3D-Version oder die X-Plane 11 -Version von ELLX erworben hat, erhält die Szenerie für 11,19€ (P3D) oder für 14,88€ (XP11) vergünstigt.

Hubschrauber werden von Asobo erst 2022 in Aussicht gestellt. Gut, dass es die Community gibt, denn seit Ende Februar ist der erste Heli im MSFS verfügbar, und er entwickelt sich dynamisch voran. Das Beste: es ist Freeware! Review von Michael Kalff. Der H135, ehemals EC135 in “echt”… Der Apfel fällt nicht weit vom Pferd, sagt man auf dem Land … und der EC135 kann seine Abstammung vom deutschen Erfolgshubschrauber Bo105 optisch und technisch nicht verbergen. Dieses Modell aus den späten 1960ern war verbreitet bei Polizei, Luftrettung und Katastrophenschutz und sein technischer Vorteil bei der Rotorblattaufhängung war (nicht) hörbar gegenüber seinem…

Das MSFS-Team hat gestern im Twitch Q&A interessante Neuigkeiten verkündet. Der World Update 5 heißt the Nordics und befasst sich mit Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island. Jörg Neumann, der Direktor des MSFS-Teams, hatte eine spannende Präsentation zum Thema the Nordics parat. Nach der Ankündigung der geografischen Abdeckung des World Update 5, gab es schon erste Screenshots einiger Sehenswürdigkeiten zu sehen: Men at Sea / Dänemark Turning Torso Hochhaus / Schweden Storkyrkan Cathedral / Stockholm Schweden Näsinneula Observation Tower / Finnland Ylisto Bridge / Finnland Olavinlinna Castle / Finnland Kiruna Church / Schweden Arctic Cathedral / Schweden Tyholttanet / Norwegen…

Innerhalb kurzer Zeit hat Entwickler MagMexico zwei neue Destionationen aus seiner Heimat auf die MSFS-Karte gebracht: Die Flughäfen von Monterrey (MMMY) und Guadalajara (MMGL). Die Universitätsstadt Monterrey liegt im Nordosten Mexikos und hat 1,2 Millionen Einwohner. Ihr internationaler Flughafen ist der viertgrößte des Landes und ist benannt nach dem Volkshelden Mariano Escobedo. Der drittgrößte Airport des Landes ist der von Guadalajara, der Stadt des Tequilas und Ursprungsort der Mariachi-Musik im Westen Mexikos. Hier die einzelnen Features: MONTERREY Detailed hangars and terminal buildings. Dynamic lighting. Highly detailed ground surfaces. Precise AFD system (AFCAD). Native volumetric grass and vegetation. Native windsocks and…

Zusammen mit dem World Update 4 hat das Team von Asobo Studio jetzt die Version 1.15.7.0 für den MSFS 2020 veröffentlicht. Zur Installation muss zuerst eine Aktualisierung im Microsoft Store oder bei Steam gestartet werden. Danach können die neuen Inhalte nach dem Start des MSFS heruntergeladen werden. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Bereich von Frankreich und den Beneluxländern haben ihren Weg in den MSFS gefunden. Die vollständige Liste der Orte im Microsoft Flight Simulator Forum ist lang. Außerdem wurden, wie angekündigt, detaillierte Umsetzungen des Megève Airport (LFHM), Nice Côte d’Azur Airport (LFMN) und des Rotterdam The Hague Airport (EHRD) eingefügt. Weiterhin werden…

Eigentlich ist der Flughafen Alta (ICAO: ENAT) im äußersten Norden Norwegens gemeint, der jetzt von Stairport und Aerosoft für den MSFS 2020 umgesetzt wurde. Der Platz liegt am gleichnamigen Altafjord 6 km nördöstlich von Altas Innenstadt und besitzt eine Start- und Landebahn mit der Bezeichnung 11/29 mit 2088 Meter Länge. Flugverbindungen von hier bieten nur skandinavische Airlines (SAS, Norwegian und Widerøe). Im Winter wird es am 70. nördlichen Breitengrad nicht richtig hell und Schnee gibt es auch reichlich, der vom Stairport Team auch mit entsprechenden Wintertexturen eingebaut wurde. Die restlichen Features der Szenerie umfassen dynamische Beleuchtung, PBR-Texturen, realistische Gebäude, Inneneinrichtung,…

1 2 3 4 5 41