Browsing: MSFS

Szenerie Addons und Mods werden von der (auch neuen) Community generiert wie am Fließband. Diese ganzen Freewarekreationen im Auge zu behalten wird immer schwieriger. Diese zu sammeln und übersichtlich zu halten hat sich die Seite flightsim.to zur Aufgabe gemacht – und es scheint ganz gut zu funktionieren. Mit einem Menü auf der linken Seite kann man schnell zu den relevanten Themen springen. Eine Google Maps Übersichtskarte gibt einen schnellen Überblick, welche Szenerien oder Landmarken umgesetzt sind. Der Vorteil bei flightsim.to ist, dass es eng mit dem sehr aktiven Subreddit FS2020Creation vernetzt ist und daher viele der dort erschienenen Werke eingepflegt…

Axis and Ohs von Lorby-SI aka Oliver Binder ist ein Tool, welches die Controllerlogik der Simulatoren FSX, P3D und MSFS umgeht und man somit Zuweisungen darüber vornehmen kann. Vorteil ist, dass man somit größere Möglichkeiten in der Zuweisung hat und Aircraftspezifische Einstellungen vornehmen kann. Ausserdem werden die Saitek Multi-, Switch- und Radiopanels unterstützt. Mit der Version 1.70 hat man nun auch noch die Möglichkeit, sich externe Instrumente auf den Desktop zu legen oder sie im Browser, z.B. auf einem weiteren Gerät – wie einem Tablet – anzeigen zu lassen. Auf der Homepage von Lorby-SI gibt es eine Demo, die…

… Pushback Addon, das man sich für einen Simulator kaufen wird, verspricht FS2Crew recht selbstsicher. Pushback Express nennt es sich und wird in einem schmissigen Video beworben. Man sieht dort leider nicht, was es tatsächlich kann und wie der Pushback abläuft. Folgende Features soll es aber haben: Drei Pushback-Modi: Steuerung per Rudder, Window Button(?) und Distanz. Möglichkeit, den Schlepper manuell zu steuern (im Wesentlichen kann man eine eigene benutzerdefinierte Route erstellen). Funktioniert mit jedem Flugzeugtyp (Airline bis GA). Möglichkeit, das Flugzeug an die gewünschte Stelle zu “schieben und ziehen”. Towing (erfordert die Steuerung des Schleppers durch den Benutzer). Pre-Flight Events…

ORBX hat auf verschiedenen Kanälen das erste MSFS Produkt in Australien angekündigt. Frank Schnibben ist der Vater dieser Szenerie, der zusammen mit dem ORBX inhouse-team mehr als 100 POI und mehr als 28.000 Gebäude verbaut hat. Die Szenerie deckt die gesamte Stadt ab.

“Mit der gestrigen Veröffentlichung von Patch #2 schließt das Team eine weitere arbeitsreiche Woche ab! Around the World Episode 3 – Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Episode 3 (AFRIKA) aus unserer Around the World-Serie ankündigen zu können! Partnership Series – Das Video zur aktualisierten Partnership Series wurde veröffentlicht. SDK-Update – Update zu unserer SDK-Entwicklung und der Entwicklung von Drittanbietern. Development Roadmap – Aktualisierte Version der Development Roadmap wurde veröffentlicht. Feedback-Snapshot – Wir planen den 24.09. für die Veröffentlichung eines Updates unseres Feedback-Snapshot . Patch-timeline – Erwarten Sie ein Update zu unserer nächsten Patch-Veröffentlichung in unserem Posting am 24.09.…

Der MSFS bringt beeindruckend neue Möglichkeiten und steht gerade noch am Anfang eines tollen Weges. Jetzt zeigt FSDT welche Ergebnisse man erreichen kann, wenn man viele Dynamic lights in realistischen Variationen auf einem Airport verteilt. Das Update für den O’HARE International Airport (ICAO: KORD) erhalten simMarket Kunden über den FSDT Live Updater.

Microsoft/Asobo haben den Patch 1.8.3.0 veröffentlicht! Das Haupt-Update der Anwendung beträgt ca. 677 MB und der herunterladbare Inhalt, wenn die Simulation ausgeführt wird, ca. 15,7 GB. Beachtet, dass die Größe des Updates von der Version des Spiels abhängt, das ihr gekauft habt, kann ggf auch kleiner sein. Überprüfung der Versionsnummer mit ALT+ENTER, oben im dann erscheinenden Fensterrahmen. Wegen des großen Umfangs die Bugfixliste “nur” auf Englisch: PERFORMANCE IMPROVEMENT Optimized cockpit screen display when screens are not displayed on screen. New option available to control cockpit screen update frequency. Tweaked CPU thread priorities to reduce interruption of frame critical threads. Optimized…

Viele werden in ihren jungen, wilden Jahren Bekanntschaft mit Bob Ross gemacht haben (falls es zu dieser Zeit schon Farbfernsehen gab 😉 ). Eben jener Künstler hat in seiner unnachahmlich einschläfernden Art das Nachtprogramm bereichert und angeduselte Spätheimkehrer in den einsamen Schlaf gepinselt. Nun, es ist natürlich nicht Bob Ross himself, da dieser 1995 bereits gestorben ist, aber ein von ihm inspirierter Künstler mit dem Pseudonym “Tworuru”, der nun die Kunst mit Fliegern verbindet.. Man kann nicht sagen, dass der neue Flugsimulator die Leute nicht auf irgendeine Art und Weise inspirieren würde. Ob es nun Sci-Fi Raumschiffe oder Godzilla sind,…

GayaSimulations bringen eine ganze Reihe an Vorschaubildern in ihrem Facebookpost zur kommenden Flughafenszenerie Tegel. Obwohl der Flughafen am 08. November diesen Jahres schließen soll, soll hoffentlich lang vorher noch eine Szenerie dafür erscheinen. Und, ob aktiv oder nicht, Tegel braucht dringend im MSFS eine Szenerie! Danach werden übrigens die Versionen für P3D und X-Plane folgen.

1 2 3 4 12