Zwei griechische Airports von Terrainy Studios angekündigt


Ein neuer Stern am Flugsimulationshimmel macht gleich mehrfach auf sich aufmerksam: Terrainy Studios sind nicht nur in Sachen Szenerien unterwegs, sie entwickeln auch Flugzeug-Addons.

Dabei machen sie auch vor dem MSFS 2020 nicht halt und haben gleich mal die Entwicklung des Flughafens von Samos (LGSM) für den Neuen angekündigt.

Wesentlich weiter fortgeschritten, beziehungsweise kurz vor der Veröffentlichung, ist nach eigenen Angaben die Szenerie vom griechischen Airport Ikaria (LGIK). Allerdings geht aus der Ankündigung nicht hervor, für welche Plattform(en) dieser erscheinen wird. Ein paar wenige Vorschaubilder sind auf der Facebook-Seite der Entwickler bereits zu sehen. Ebenso gibt es dort ein paar erste Bilder des Außenmodells der Vans RV-8, die für X-Plane 11 entwickelt wird, zu bestaunen.

Comments are closed.