5 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Bezüglich FB KIAD 1.2: Die Supportforen sind für “Normal sterbliche” leider nicht einsehbar bzw. nur für “Verifiied Customers”. Eine Politik, die ich bei diesem Laden auch nicht ganz verstehe. Es sollten zumindest Leserechte für alle vorhanden sein, es sei denn man hat etwas zu verbergen. Diese Handhabung mindert meine Sympathie für diese Softwareschmiede um einiges.

Sorry, aber warum sollte man an den Supportforen interessiert sein, wenn man das Produkt gar nicht besitzt? Meiner Meinung nach ist dies eine gute Maßnahme eventuellen Produktpiraten nicht auch noch Support zu gewährleisten wenn diese schon nicht bezahlen für das Produkt…

Es wird mit Sicherheit auch kein FB Frankfurt geben, ebenso wenig wie Taxi2Gate, statt dessen muss oder darf man sich mit einem Aerosoft Produkt zufrieden geben, welches sterilund leblos aussieht und mit State of the Art Design Techniken für den FS9 gebastelt und wieder einmal auf den FSX portiert wurde. Aerosoft schafft es ein Monopol aufzubauen und alle Konkurrenten vom deutschen Markt zu verdrängen mit ihrem arroganten und omni präsentem Gehabe a la sie wären sowieso die allerbesten auf dieser Welt.

Die Berfürchtung habe ich auch (vor allem, da solange nichts mehr zum Thema FRA geschrieben wurde) – gleichsam habe ich dennoch (aus dem gleichen Grund) die Hoffnung noch nicht aufgegeben…

Niemand ist gezwungen das AS Frankfurt zu kaufen. Obwohl ich EDDF im FS9 auf der Platte habe, fliege ich den Flughafen so gut wie gar nicht an. Im FSX macht dieser Flughafen schon alleine wegen der Performance keinen Sinn. Somit ist für mich das angekündigte AS-EDDF eh kein Thema. Allerdings hätte ich eine Flightbeam Version schon alleine wegen der zeitgemäßen Grafik gekauft.

Das Problem sind die die Konkurrenten selbst, indem sie sich durch die AS-Präsenz einschüchtern lassen. Mittlerweile sollte doch klar sein, daß sich für den Flusi alles verkaufen lässt was besser ist als die Konkurrenz, selbst bei Doppelentwicklungen. Flightbeam hat das leider noch nicht verstanden.