Silicon Valley calling – Orbx zeigt San Jose Airport für MSFS

Orbx Simulation Systems hat gerade den San Jose Norman Y. Mineta Airport (ICAO: KSJC) für den MSFS 2020 angekündigt.

Der San Jose Airport liegt südlich der Bucht von San Francisco mitten im Silicon Valley. Er verfügt über 2 Start- und Landebahnen: 12R/30L und 12L/30R jeweils mit einer Länge von 3353m. Hier werden hauptsächlich Inlandsflüge abgefertigt, aber Lufthansa und British Airways bieten zeitweise auch Direktflüge aus Europa an.

Ein genauer Veröffentlichungstermin wurde nicht genannt. Orbx belässt es bei `coming soon´.

Natürlich wird die Szenerie mit den neuesten MSFS 2020 Features ausgestattet:

  • Complete ultra-HD rendition of San Jose International Airport
  • Detailed PBR textures as standard
  • Exquisite modelling work for the entire airport
  • Nestled in default photogrammetry area
  • Enhanced groundpoly with weathering effects
  • Custom PBR GSE and static aircraft
  • POIs surrounding the airport

 

Comments are closed.