DCS

Probierwochen bei Eagle Dynamics

Auch die Macher von Eagle Dynamics wissen die #stayhome-Welle zu nutzen. Bis zum 18. April bieten die Entwickler jetzt die Möglichkeit, fast jedes Modul, das im DCS-Shop zu bekommen ist, frei und umfänglich zu testen. Dafür hat ED jetzt im wöchentlichen News-Post sowas wie Probierwochen angekündigt. Einem bereits feststehenden Zeitplan folgend, können die sonst kostenpflichtigen Addon-Module jetzt frei getestet werden. Und wer sich in dieser Testphase dafür entscheidet, ein Modul zu erwerben, bekommt laut Eagle Dynamics 50 Prozent Rabatt. Der Zeitplan für die Probierwochen gestaltet sich wie folgt:

March 18-19: F-16C
March 20-21: F/A-18C
March 22-23: F-14B
March 24-25: JF-17
March 26-27: A-10C
March 28-29: AV-8B
March 30-31: M-2000C
April 1-2: Spitfire
April 3-4: Mustang
April 5-6: Fw 190 A8
April 7-8: Bf 109 K4
April 9-10: Persian Gulf Map
April 11-12: Nevada Map
April 13-14: F-86
April 15-16: MiG-15
April 17-18: Black Shark Ka-50

Die F/A-18 erhält darüber hinaus in den kommenden Wochen ein Update. Die Funktionen des Targeting Pods bekommen dabei zwei neue Features, die Matt Wagner in folgendem Video kurz vorstellt.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Gute Sache, die sich die Macher von DCS mit dieser Aktion haben einfallen lassen. Habe es mit der F-16C selbst getestet und kann nur sagen, dass die Installation und das Probe-Testing anstandslos gut funktioniert.

Empfehle es vor allem all jenen welche schon länger mit einem neuen DCS Modul liebäugeln, es aber aus verschiedener Gründe bisher nicht erworben haben – die Preise der DCS Module sind ja auch nicht gerade die billigsten.

Bei mir war es die DCS Viper F-16. So konnte ich sie ausgiebig testen, als für höchstens mittelmässig bis ausreichend befinden, und musste sie dafür nicht kaufen.

Hätte ich dieses Modul vor dieser Aktion gekauft, dann hätte ich mich über diesen Kauf noch eine sehr lange Zeit grün und blau geärgert.

So aber: kein Verlust, kein weiterer Ärger ! Top 🙂 !

Seltsam, man kann nichts gratis testen. Wird nicht gerade besonders gut wie es ablaufen soll. Man findet nur die Bezahlmodule.

Tja man muss schon richtig lesen bevor man motzt. Aktuell ist die F-18 zum Gratis testen dran.