P3D

LUKLA – Mount Everest für P3DV4

Zugegeben, etwas untergegangen ist die News bei uns schon. Ist der Release doch schon über eine Woche her. Doch nicht darüber zu berichten würde ein großartiges Addon nicht ins Scheinwerferlicht bringen. Die Rede ist von “Lukla – Mount Everest Extreme”. Zu bekommen im simMarket für ca. 30€. Enthalten ist eine ansprochsvollste Sammlung extremer Landeplätzen erstellt von LimeSim: Neben der Ikone Lukla unter anderen das noch höher gelegene Syangboche und ein sich im Bau befindlicher Verkehrsflughafen auf der Nordseite des Mount Everests auf über 4000 Metern Höhe. Am besten macht ihr euch selbt ein Bild:

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Hmm, interessant !
Wichtige Frage: kommt diese Version für P3D4 mit jahreszeitlichen Texturen daher ? Denn für Lukla-Extrem für AFS2 (erste Veröffentlichung) gab es noch keine Jahreszeiten-Texturen.

Danke im Voraus und allerbeste Grüsse.

Berechtigte Frage (die auch schon bei der allerersten Version 2007 aufgekommen ist). Natürlich ist es für mich als Entwickler immer “bequemer”, keine Wintertexturen zu liefern. Im Falle von Lukla ist es aber wirklich so – und das hatte mich bei meinen ersten Recherchen selbst überrascht: Schnee ist selbst in dieser Höhe aufgrund der Nähe zum Äquator eine absolute Ausnahme.
Hier und da gibt es ein paar tolle Aufnahmen, die Lukla unter einen dünnen Kleid von Schnee (oder eher Schneematsch) zeigen. Ganz anders, als zum Beispiel Courchevel, wo die dicke Schneedecke im Winter ein wirkliches Markenzeichen ist.

Danke für die Antwort Mr.Normann (der Entwickler höchsselbst 🙂 ? ). Ihr Argument bezüglich des Winters leuchtet mir ein; aber was ist mit den Farben des Frühlings, vor allem des Herbstes (persönlich meine liebste Jahreszeit) ?

Hier zeigen sich selbst in dieser Region deutliche Farbunterschiede.

Die allerbesten Grüsse an Sie; und ich wünsche ihnen weiterhin viel Inspiration und Schaffenskraft für ihre aussergewöhnlichen Kreationen.