Jetzt auch Griechenland. Gaya veröffentlicht KOS für den MSFS

KOS International AirportDer Kos International Airport (ICAO: LGKO, IATA: KGS) ist gefühlt einer der beliebtesten Destinationen in vielen Flugsimulator Generationen. Die griechische Insel Kos ist ein beliebtes Urlaubsziel und Charterflüge aus ganz Europa bringen Touristen ins Land.

KOS International Airport

Gaya hat diesen Airport, der bereits von Ihnen für den P3D erstellt wurde,  jetzt für den MS Flightsimulator herausgebracht.

KOS International Airport

KOS International Airport

Diese Szenerie ist im Simmarket für einen Preis von 17,64 Euro erhältlich.

 

10 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ah der Frames KIller jetzt auch hier im Neuen.

Du hast sicher eine klare Aussage darüber, wie sich diese Flugplatz im MFS bezüglich Frames präsentiert. Falls nicht, muss ich davon ausgehen, dass das einfach ohne Beweise dahergelabert ist. Ist das wirklich nötig?

Also im P3Dv5 war der Platz ok. Ja schon etwas “heavy” aber das hielt sich in Grenzen finde ich.

Leider gibt es keinen Cross-Update Rabatt wie bei den Orbx Produkten.

Doch gibt es, aber dafür muss man es vorher über ORBX gekauft haben. Andere Möglichkeit war das Upgrade von der kostenlosen P3D v4 auf die v5 für ca. 6€, im Einklang wurde es auch in orbx importiert.

Bei mir war es der letztere Weg. Ich habe die “Geschenkversion” mit dem kostenpflichtigen Upgrade zu P3Dv5 und zu Orbx migriert, in der Erwartung dann eine vollwertige Version zu bekommen.
Jetzt wird aber der volle Preis von 15€ fällig. Ich sehe da keinen Rabatt.

Stimmt, ist ja nicht orbx selbst, das hatte ich wohl falsch im Kopf. Sorry, du hast natürlich recht.

Es fehlt mir jetzt nur noch ein korrekter Airliner…FSLabs scheint ja noch Jahre davon entfernt zu sein, ihre Busse für MSFS zu releasen, ggf. ist PMDG mit der 737 schneller 😉

Woher hast du die Kenntnis dass es sich noch um JAHRE handelt? Hat man irgendwas verlautbaren lassen?

Nein aber das sagt einem der gesunde Menschenverstand und die Erfahrung mit FSL. Die sind sehr detailverliebt und geben nichts halbgares raus.