P3D

Im Westen was Neues: Update für Mülheim Ruhr X

Vor zirka einer Woche wurde damit begonnen das Update 1.15 für die Freeware-Szenerie Bahrometrix Mülheim Ruhr X zu erstellen. Das Update war eigentlich längst überfällig und es sollte dabei lediglich um Optimierungen bezüglich der Texturen gehen. Nun wurde das Update aber um weitere Features erweitert, so dass man insgesamt von einem Modernisierungsupdate reden kann.

Das Update
Die Gesamtanzahl der Texturen wurde nun verringert um damit den Textur-Load zu verringern. Das Update enthält nun aber auch ein neues Flughafenlayout mit differenzierten Materialeigenschaften bei denen die verschiedenen Materialien unterschiedlich auf Sonnenreflektionen reagieren. Dabei reflektieren die weißen Markierungen das Sonnenlicht anderes als die gelben Markierungen und die Asphaltoberfläche reagiert noch mal etwas anderes auf die Sonneneinstrahlung als die gelben und die weißen Bodenmarkierungen. Zusätzlich spiegelt die Asphaltoberfläche bei Regenwetter die Umgebung. Dabei tritt der Effekt stärker in Kraft, je mehr stärker es regnet. Der Spiegeleffekt ist also abhängig von der Stärke des Regen.

 


Als große Neuerung in Mülheim gibt es den Blimp der Firma WDL. Dieser Blimp fliegt einen 45 Minütigen Rundflug über die Revierstädte Mülheim und Essen. Gestartet und gelandet wird immer in der Nähe der großen WDL Halle. In real fliegt der Blimp auch Nachtrundflüge, daher gibt es auch eine Nachtvariation des Blimp. Um ihn besser wahrnehmen zu können hat er auch seinen typisch sonoren Motorenklang bekommen.

Weiter wurde die Technik der jahreszeitlichen Steuerung von Objekte in das Paket integriert. Dabei wird auf die In-Game-Funktionen des P3DV4 zurück gegriffen. So ist zum Beispiel der WDL Blimp lediglich in den Sommermonaten sichtbar, in der übrigen Zeit ist er – wie auch andere Objekte – nicht sichtbar. Sprich, diese Objekte sind jahreszeitlich gesteuert.

 


Das Update-Paket wird durch den neuen Avatar Steven abgerundet. Mit Steven lassen sich die vielen Details, die es auf dem Flughafen gibt, ausführlich betrachten. Einfach mal den Avatar an die große grüne WDL Halle stellen und die Situation neu starten.

Übersicht der Änderungen
– jahreszeitlich gesteuerte Objekte (In-Game)
WDL Blimp
Sonnenschirme
Heuballen/Heuquader
Pflanzen/Pflanzenkübel

– Farbkorrektur des Flughafenluftbild
– Layout mit differenzierten Materialeigenschaften
– aktuelle Bodenmarkierungen
– Texturoptimierungen
– Neuer Avatar Steven


1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Dankeschön!