Griechisches Wochenende – (X-Plane) Athen, Heraklion | (P3D) Paros

Diese drei Veröffentlichungen im simMarket wollen wir euch nicht vorenthalten. Zum einen hat Fly Tampa gleich zwei griechische Airports für X-Plane veröffentlicht. Zum anderen bringt Kolibri Simulation den Flughafen der Insel Paros in den P3D.

Heraklion erhaltet ihr bei simMarket für 24,99€ und ist bislang ausschließlich für X-Plane veröffentlicht worden. Wer sich wundert, warum die Screenshots denen der P3D Version von Aerosoft zum verwechseln ähnlich aussehen. Emilios hat Heraklion und Thessaloniki damals für Aerosoft entwickelt.

  • Heraklion Nikos Kazantzakis (LGIR) Airport Addon
  • Complete city add-on with custom mesh, vegetation and lightingF
  • Full city coverage with custom buildings and landmarks
  • Sloped airport terrain
  • Animated apron vehicles and road traffic
  • PBR materials

Athen wurde ebenfalls von FlyTampa für X-Plane bedacht und ist für 28,56€ im simMarket zu bekommen.

  • Athens Eleftherios Venizelos (LGAV) Airport Addon
  • Custom Ground Textures, Photo Scenery, Terrain Mesh
  • Models baked with Ambient Occlusion, PBR Textures
  • Dynamic Lighting with color matching real airport
  • Detailed custom Taxiway, Apron & Runway markings
  • 3D Taxiway Bridges, Signs & 3D Taxiway Lighting/Units
  • Volumetric Grass
  • Animated Vehicles, Train, Windsock
  • SAM Animated Jetways, Docking Signs, Marshals
  • Static Hawker Jet on GA Ramp, Static Bell Helicopter
  • New Solar Farm
  • Compatible with World Traffic and other AI Traffic programs.

Und zu guter letzt hat Kolibri Simulations den Flughafen der Insel Paros für P3D veröffentlicht. Dieser ist für 14,28€ im simMarket zu bekommen. Paros wird hauptsächlich von Athen aus mit Dash und ATR angeflogen. Aufgrund der kurzen Flugzeit von 40 Minuten ein netter Feierabendflug.

  • Custom Buildings
  • PBR Materials (P3D V4.4+)
  • Rain Puddles (P3D V4.4+)
  • 4K Textures
  • Custom ground poly
  • SODE Animated Windsock and flags
  • Volumetric Grass
  • Dynamic lighting made by Cartayna
2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Warum denn „ausschließlich“ für XPlane? Das sind doch lediglich die Konvertierungen der P3D Versionen von FSDG. Ansonsten würde das wohl kaum Schlag auf Schlag gehen.

Woher ist dir bekannt das es “lediglich” die Konvertierungen sind? Klar im Grunde sind sie es, vermutlich aber auch mit Anpassungen. Da man die X-Plane Version angefasst hat, könnte ja auch eine aktualiserte P3D Version kommen. Wohlgemerkt- könnte!