Flightfactor A350 erhält Update

Die Airbus A350 Simulation von Flightfactor hat ein Update bekommen. Das haben die Entwickler jetzt auf Facebook angekündigt. Das Update kann über den Updater im Aircraft-Ordner des Addons eingespielt werden. Version 1.6.8 des A350 verspricht folgende Verbesserungen und Fixes:

– Added SID/STAR support
– Added Wind and other pages to MCDU
– Added alternative flight plan
– Fully new cockpit textures
– Input improvements (Thrustmaster support)
– Fix ground service objects drawing in X-Plane 11.50 (Vulkan)
– new spill lights
– added particles
– fixed fuel consuption
– added 8.33 radio
– fixed flap level issue
– fixed the fuel temperature
– added pause on TOD
– change the empty weight in the OIS
– fixed the flight time clock behaviour

Den Flightfactor A350 gibt es im X-Plane.org-Store für derzeit 65 Dollar.

 

5 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Habe das Update installiert und einen kleinen Testflug absolviert. Ich muss sagen, da steckt viel gutes vom Toliss drin. Der A350 ist nun wieder sehr gut benutzbar
(Achtung: im Updater den Beta Haken aktivieren. Nach dem Update ist der Sound ganz leise gestellt. Das kann im Tablet wieder lauter gestellt werden)

Ich kann x updater nicht ausführen weil das ein jar datei ist und nicht mit einer Jar datei nicht klar komme.
Könnt ihr mir bitte helfen?

Das Flugzeug ist genauso Schrott wie vorher…
Für ein lächerliches V-NAV Update hat FF hier 20 Euro Preis draufgelegt, wirklich eine Frechheit.

Empfehlung dazu: https://youtu.be/BaAVEYYnfgo

Video begeistert angeschaut. Solche Leute müsste es mehr geben im ganzen Simulatorbereich. Unglaublich wofür man heute alles Geld hinlegen darf und das ist nicht X-Plane spezifisch gemeint. Aber noch unglaublicher ist, dass es tatsächlich Leute gibt die dafür das Geld auch hinlegen.

Schade, ich hatte gedacht, dass wir in XP jetzt endlich einen tauglichen Langstreckenairbus haben. Aber die schlechten Flugeigenschaften hat FF immer noch nicht beseitigt. Also wieder zurück auf die Parkposition. Wer weiß, für wie lange.

Bei Youtube hat man schon ein paar Meinungen. Neben dem von Jan (Mörderkaninchen) habe ich noch das gefunden: https://youtu.be/25X7yjWQa5Q