Catania–Fontanarossa: Vorbei am Feuerberg

Der Ätna ist Europas höchster aktiver Vulkan – und zeigt aktuell, was aktiv bedeutet. Anfang Februar 2022 erfolgte erneut ein Ausbruch. Im MSFS bleibt der Feuerberg zwar ruhig. Wer ihn dennoch erkunden will, erhält mit der Umsetzung des Flughafens Catania-Fontanarossa aus dem Hause “Beautiful Model of the World” eine ideale Ausgangsbasis.

Der russische Entwickler hat kürzlich den Flughafen von Catania veröffentlicht, der zweitgrößten Stadt Siziliens am Fuße des Ätna. Der Airport mit dem ICAO-Kürzel LICC verfügt über eine 2435 Meter lange Asphalt-Bahn in Ost-West-Ausrichtung. Er ist nach dem aus Catania stammenden Komponisten Vincenzo Bellini benannt und erhielt 2007 ein weiteres Passagierterminal. Catania wird von großen europäischen Airlines wie Lufthansa, KLM und natürlich ITA Airways angeflogen. Auch Low-Cost-Airlines wie Ryanair oder Easyjet steuern Fontanarossa an.

Das Addon zeigt sich auf den Verkaufsbildern sehr detailreich, auch die Innenbereiche sind offenbar sehr hübsch ausgestaltet. Zu den Features zählen nach Herstellerangaben “herausragende” Nachtbeleuchtung, realistische Bodentexturen und -markierungen und dennoch eine gute Framerate.

Wer sehen will, ob BMotW Word hält, kann Cantania-Fontanarossa für rund 12 Euro unter anderem im Simmarket erstehen.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Das Vorfeld und die Gebäude sehen für den Preis nicht schlecht aus.
Leider liefert der Entwickler keine Screenshots, auf denen man sehen kann, ob die Nachtbeleuchtung und die Piste gut umgesetzt wurden.
Dann wirds wohl nicht gut sein, wenn es nicht herzeigbar ist.

Schade, hätte noch Geld übrig, das gerne den Besitzer wechseln würde.