Captain Sim: Die nächste 737(-200)!

Gerademal 12 Tage sind seit Release des Boeing-737-100-Basepacks vergangen, da bringt Hersteller Captain Sim schon die erste Erweiterung für die Maschine heraus. Das 737-200 Expansion Model bildet das Nachfolgemodell der „Ur-737“-Ausführung von Boeing ab, das im Gegensatz zum Vorgänger hauptsächlich für den US-Markt gedacht war. CS-typisch wurde mit hochauflösenden Texturen, einem eigenen Animationen-Manager und 3D-Passagieren und -Crew wieder viel Wert auf die Optik gelegt – ebenso CS-typisch verlagt das Modell aber auch das Vorhandensein des 737-100-Basepacks und muss vorerst auf Flugdynamiken und Cockpit der Standard-737-800 des FSX zurückgreifen, bis seitens des Produzenten Abhilfe in Form von zusätzlichen Erweiterungen geschaffen wird.  Das Expansion Pack kostet € 9,99 und kann im CS-eigenen Shop erstanden werden.

httpv://www.youtube.com/watch?v=2kLPsS-H-dg

7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Wirklich ein wunderschönes Flugzeug, dass im Gegensatz zu so manch fliegendem Super-PC heutzutage sogar noch richtig geflogen werden möchte.
Allerdings kann ich auf den ersten Blick nicht wirklich weltbewegende Unterschiede zu meiner geliebten Tinmouse feststellen. Pfalz das Teil tatsächlich in nächster Zeit fertig werden sollte: Darf man dann mit einer Review rechnen? 😉

Falls das Ding in 10 Jahren mal ein Vc hat, wird es bei mir für Alaska Short hops in Schneestürmen eingesetzt.Ich freue mich schon!

Na klar…!

Sieht schön aus – ja! Trotzdem werde ich keine CS-Produkte mehr kaufen. Ein bug im C-130 Paket, der übrigens auch in einem Review bei Mutley‘ s Hangar beanstandet wurde, ist bis heute trotz mehrfacher Anfrage nicht beseitigt worden (obwohl ein Profi vermutlich ganze 2 bis 3 Minuten für die Lösung benötigen würde). Außerdem finde ich die Release-Politik schlicht ‚daneben‘. Wer will schon einen äußerlich gelungenen Flieger die Flight Level entlang scheuchen, wenn er dabei ein default-VC vor Augen hat? Ich nicht!

scheinen nicht nur 757 Fehler wurde

Man muss nur Geduld haben! Im „Christmas Sale 2012“ wird es das Komplettpaket inklusive VC, Sound und Systemen dann wohl für € 9,99 geben 😉

Jaaaa, da hat der Theo wohl Recht… 😉