Bell 47 – eine Heli-Legende

Die Bell 47 war der erste Hubschrauber, der anno 1946 für die zivile Nutzung zugelassen wurde. Aber auch das US-Militär hatte Interesse an dem markanten Helikopter und führte diesen als H-13 ein. Dort wurde er unter anderem als Rettungshubschrauber eingesetzt: In der TV-Serie „Mash“ ist er auch Laien bekannt geworden. Nun gibt es die Bell 47 für den FSX: Flysimware bietet die zivile- und die militärische Variante für 21,90 € im simMarket an.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Really, a so good Sim-Heli; I’ve waited for a long time yet. Why not for FS 9 too ???? But the sound (of a R 22) makes all illusions of this wonderful model to an horror. Take the sound of the Bell 47 from Gmax (Jean Marie Mermaz).

Thx for the advice.

Another good freeware sound for the 47G comes from George Arana and Lasse Lindh. Search e.g. Avsim for „Bell 47G2 Sound System“.

Das ist wohl (m.E.) einer der häßlichsten Helis, die es jemals gab. 😉 Konnte mich früher schon immer kaum halten vor Lachen, wenn das Teil mal in Filmen auftauchte. Aber immerhin: Praktisch scheint er ja gewesen zu sein…