Aviotek Software veröffentlicht den Frankfurter Flughafen für MSFS2020 kostenlos

Aviotek Software ist ein italienisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Flughafen-Sceneries für X-Plane spezialisiert hat. Gegründet wurde die Firma 2017 von Vittorio Greco, der selbst Pilot ist.

Eine der ersten Sceneries, die Aviotek entwickelte, war der Flughafen Venedig-Marco Polo, danach der Flughafen Dubai für X-Plane. Diese Scenery ist bis heute sehr beliebt. Inzwischen hat Aviotek auch Sceneries für andere Flughäfen wie Treviso, Ozzano dell’Emilia, Frankfurt und Skiathos entwickelt.

Nun hat Aviotek dem Umstieg auf die Entwicklung für den MSFS bekannt gegeben und es geht los mit einer kostenlosen Ausgabe des Frankfurter Flughafens EDDF.

Aviotek begründet diesen Schritt damit, der Community für die jahrelange Loyalität und das Feedback zu ihrer Arbeit danken zu wollen. Der Frankfurter Flughafen für den X-Plane war bisher das aufwendigste und stolzeste Projekt des Unternehmens.

In den letzten Monaten wurde die Szenerie nochmals überarbeitet und weiter optimiert. Details wurden nach texturiert, Modelle neu erstellt, Bugfixes vorgenommen und Animationen hinzugefügt.

Ab Anfang Januar soll es zunächst eine öffentliche Betaphase geben, bei der interessierte Tester die Szenerie vorab testen können. Das offizielle Release der kostenlosen Frankfurt-Version ist dann für einen Termin im Januar angekündigt.

Mit diesem Schritt unterstreicht Aviotek ihre Wertschätzung für die Community und ermöglicht Flugsimulations-Fans auf der ganzen Welt die detaillierte Nachbildung des größten deutschen Airports kostenlos zu genießen. Die Ankündigung dürfte bei den Nutzern des Microsoft Flight Simulators für Begeisterung sorgen.

Für die Community und Flight Sim Piloten ist dies eine großartige Nachricht. Einer der wichtigsten und verkehrsreichsten Flughäfen Europas kann nun von allen kostenlos und in hoher Detailtreue virtuell angeflogen werden.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sebastian Ko
Sebastian Ko
7 Monate zuvor

comment image

Bert Groner
Bert Groner
7 Monate zuvor

Habt Ihr einen Link für den Download? Ich finde keinen…

Merci vielmals!

Bert

conaly
conaly
Beantworten  Bert Groner
7 Monate zuvor

Es hilft, den ganzen Text zu lesen 😉

Ab Anfang Januar soll es zunächst eine öffentliche Betaphase geben, bei der interessierte Tester die Szenerie vorab testen können. Das offizielle Release der kostenlosen Frankfurt-Version ist dann für einen Termin im Januar angekündigt.

Michael
Michael
Beantworten  Bert Groner
7 Monate zuvor

Ging mir im ersten Moment auch so, die Wortwahl “Aviotek… veröffentlicht…” habe ich mit “ist erfolgt” übersetzt. Ansonsten würde ich eher eine Beschreibung wie “wird veröffentlichen” erwarten. 😉