Aerosoft hat Spitzbergen für X-Plane 11 umgesetzt

Wer dann und wann in die Polarregionen schielt, dem wird aufgefallen sein, dass die Standardinstallation von X-Plane 11 nördlich 70° Nord und südlich 60° Süd kein Mesh enthält. So ist standardmäßig die norwegische Inselgruppe Spitzbergen, im Norwegischen Svalbard genannt, nördlich des Polarkreises auch nicht enthalten, sodass man sich bisher mit Freeware behelfen musste. Aerosoft stößt in diese Nische und bietet nun eine Payware-Alternative an. Für 44,95€ ist Svalbard4XPlane bei simMarket.de erhältlich.

Was bringt Aerosofts Umsetzung mit? Nun, in erster Linie natürlich ein detailliertes Mesh für den kompletten Archipel, sodass Gebirgszüge und Küstenlinien entsprechend realistisch wirken. Des Weiteren bringt Svalbard4XPlane generische, aber photorealistische Texturen sowohl für den Sommer und den Winter mit.

Aber was wäre die Inselgruppe ohne Infrastruktur? Eben… deswegen hat Aerosoft die Flughäfen und Heliports der Region ebenfalls nachgebildet, sodass Longyear (ENSB), Svea (ENSA), und Ny Alesund (ENAS), Barentsburg (ENBA) und Pyramiden (ENPY) realistisch anzufliegen sind. Und wer schon mal in dieser Region geflogen ist, weiß, dass die Anflugprozeduren aufgrund des Terrains dort recht anspruchsvoll und ebenso unterhaltsam sind.

Kompatiblität mit World Traffic 3 wird ebenfalls gewährleistet und als kleines Goodie gibt es für einige X-Plane-Flugzeuge verschiedene Bemalungen von ortsansässigen Fluggesellschaften.

7 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Nicht zu vergessen: Ein 20min Video von Justplanes ist dabei, welches den Anflug einer NAX 738 auf Spitzbergen zeigt… Sehr schönes Gesamtpaket!

Danke für den Hinweis, das war für mich nicht ersichtlich.

Vielen Dank für die Ankündigung von Svalbard4XPlane.

Ergänzende Informationen, sowie auch zahlreiche Snapshots von den Airports und Heliports meines Entwicklungspartners Stairport Sceneries als auch von meiner Svalbard-Landschaft, sind auf meiner Maps2XPlane-Webseite zu finden.

Hallo
Sehr coole 🙂 Umsetzung. Absolut gelungen. Ich bekomme aber jedesmal beim Start die Meldung, dass „EU/industrial Buildings“ fehlen. Das bekomm ich sonst nur bei Scenerien die Freeware Libraries voraussetzen. Gibs ein support Forum dazu? Ansonsten jeden Cent wert…

Hier würde ich im Zweifel sonst mein Glück versuchen. 😉

http://forum.aerosoft.com/index.php?/forum/472-szenerien-allgemein/

Oder einfach eine Mail mit dem Log file an contact@stairport-sceneries.com

Läuft die Szenerie auch unter XP10?