Browsing: Onlinefliegen

Der neue Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg BER wird, so sagen es “die Götter voraus”, am 31. Oktober eröffnet. Das wirkt sich natürlich auch auf die Online-Welt aus. So hat man sich bei VATSIM entschieden, dem Flughafens Berlin Brandenburg (ICAO: EDDB) ab dem 01.10.2020 den Major Status zu geben und ca. 6 Monate später den Airport Berlin-Tegel (ICAO: EDDT) in den Minor Status zu bringen. Mit dem Status “Großflughafen” ändert sich für die ATC Controler deutlich mehr und natürlich können beide Airports auch zukünftig noch online angeflogen werden. Man will damit die Prozeduren so realitätsnah wie möglich umsetzen, vorher testen und die…

Die IVAO Clients Altitude (für Piloten) und Aurora (für ATC) sind seit einigen Tagen mit dem neuen Voice System ausgestattet und können hier heruntergeladen werden. Damit entfällt die bisher benötigte Version von Teamspeak 2 und das Funkerlebnis wurde deutlich verbessert. Altitude (Piloten) Altitude wird mit integrierten Lautstärkereglern für die Sprachlautstärke an der Schnittstelle geliefert, einen für jeden COM. Zusätzlich kann man die bevorzugte Audio-Eingangs- und Ausgangshardware auswählen und die PTT-Taste (Push-to-Talk) einstellen. Ein spezieller Audio-VHF-Effekt der echte VHF-Sender simuliert ist ebenfalls integriert und bringt neben realistischen VHF Effekten auch die Blockierung des Empfangs bei laufender Übertragung, Push-to-Talk-Klicks (Ton am Ende…

IVAO hat vor einiger Zeit bereits die Beta für ein neues Sprachmodul gestartet. Nun ist der Releasetermin für den 5. September festgesetzt worden. Diese Version macht den eigenständigen TeamSpeak 2-Client überflüssig und löst somit mehrere Kompatibilitätsprobleme für unsere Mitglieder. Die Onlineflieger werden auch Zugang zu zusätzlichen Klangeinstellungen haben, mit denen sie ihre bevorzugte Audio-Eingangs- und Ausgangshardware auswählen und ihre PTT-Taste einstellen können. Hinzugefügt wurde ein spezieller Audio-VHF-Effekt (der echte VHF-Sender simuliert), wie z.B. realistische Audiobandbreite und Entzerrung, Blockierung des Empfangs bei laufender Übertragung, Push-to-Talk-Klicks (Ton am Ende der Übertragung) und zusätzliche statische Hintergrundgeräusche.

Auch die Onlinenetzwerke IVAO und VATSIM waren gleich zum Rollout des MSFS mit von der Partie. Während VATSIM ja bereits seine Partnerschaft verkündet hatte, hat auch IVAO seinen MSFS 2020 Client “Altitude” veröffentlicht. Damit kann man sowohl bei VATSIM und IVAO mit dem MSFS mitfliegen (und vermeidet den ein oder anderen wilden Flieger im MS Online Mode).

Ihr habt es sicher in den Medien verfolgt: Gestern sind nach einer Explosion in Beirut viele Menschen verwundet und einige getötet worden. Im Namen der Redaktion wollen wir den Betroffenen unser Beileid aussprechen. Aus Solidarität zu den Menschen lädt die IVAO Devision Middle East Region des Onlinenetzwerkes ICAO heute von 18:00z bis 21:00z zu einem Gruppenflug ein. Takeoff von einem der Airports: Flughafen Damaskus (ICAO: OSDI) Queen Alia International Airport (ICAO: OJAI) Flughafen Bagdad (ICAO: ORBI) Landung in Hariri International Airport (ICAO: OLBA)

IVAO informiert über aktuelle Projekte. So arbeitet das Team gerade an einer neuen Sprachkommunikation für den Pilot-Client und umschreibt die kommenden Features mit “realistischer Kommunikation”. Die Integration befindet sich in der Alpha-Phase und man legt großen Wert darauf ordentlich zu testen, bevor es in die BETA Phase geht. https://youtu.be/BrJ8SyoOIRM Auch zum neuen MSFS2020 äußert sich das IVAO Headquarter. So arbeitet man hart daran, die Integration in den neuen Simulator zu ermöglichen. Auch hier gibt es eine gute Zusammenarbeit mit dem MSFS2020 Team. Es laufen auch bereits erste Alpha Tests mit dem MSFS2020. Zudem arbeitet man an einer neuen Web-Infrastruktur und…

Am Samstag sollte bei IVAO für 3 Stunden die Hölle los sein – leider gab es technische Probleme, die dafür gesorgt haben, dass man nicht wirklich online fliegen konnte. Seit gestern Vormittag gibt es von IVAO eine Stellungnahme im Forum (Login erforderlich) zur Ursache. Der für das IVAO Netzwerk zentralste Punkt, der FSD Hub,  ist demnach um 17.56z ausgefallen. Bis dahin verwaltete er 2900! Connections (Rekord). Ohne diesen zentralen Punkt, verloren alle Clients Ihre Verbindung und eine erneute Verbindung war aufgrund der großen Anzahl Neuverbindungen nicht mehr möglich. IVAO weist zudem darauf hin, dass man sehr intensiv an der Ursache…

Noch 14 Tage bis bei VATSIM der nächste Event der Superlative startet (wir hatten ja bereits in einem Save-the-Date berichtet). Superlative vermutlich auch, weil schon jetzt in den Onlinenetzwerken IVAO und VATSIM gefühlt Rekord-Online-Zahlen an normalen Wochentagen erreicht werden. In Deutschland hat EDDK als Departure das Rennen gemacht. Die Bookings können ab heute 1200z (13.00 Uhr lokal) erfolgen. Let’s “glüh” the servers… Weitere Infos auf: https://ctp.vatsim.net

Streicht euch den 4. April 2020 rot in eurem Kalender an, schickt die Kids zu Oma und den Partner ins Wellness. Denn dann heißt es wieder: Cross the Pond Westbound auf VATSIM. Hier werden, hoffentlich, wieder viele Piloten den Atlantik unsicher machen und durch den virtuellen Ätha funken. Auch einige aus der Redaktion werden sicherlich dabei sein.