20 GB Höhendaten für Asien

ORBX hat vor einigen Tagen AS Himalaya and Central Asia Mesh für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Das rund 9 EUR teure AddOn bietet alpine Gletscher und zerklüftete Gipfel und beheimatet damit die höchsten Berge der Welt.

Das Himalaya Mesh wurde, laut ORBX, sorgfältig aus 3 verschiedenen Quellen gemischt, was zu einer gestochen scharfen Auflösung von 10 m führt. Die Erweiterung ist dabei ein eigenständiges Produkt, bei dem keine Änderungen am Standard-Mesh oder anderen Dateien vorgenommen werden. Es gibt praktisch keine spürbaren Auswirkungen auf die Leistung, jede LOD ist konsistent, ohne Unschärfe und minimales LOD-Morphing beim Überfliegen des bergigen Geländes der Himalaya-Ketten, so ORBX in der Produktbeschreibung.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Kann ich nur empfehlen…. Allein die Gegend um den Everest ist phänomenal…

Irgendwie empfinde ich den Unterschied auf den Screenshots zum Default gar nicht als so groß

Hab’s gerade gekauft und bin am installieren. Freue mich schon auf meinen ersten Flug über Afghanistan, denn dort war ich nie (weder real noch noch virtuell) 🙂