X-Plane ist auf dem neuen Istanbul Airport gelandet

Die Entwickler von Stairport und SceneryTR haben den neuen Flughafen von Istanbul (ICAO: LTFM) für X-Plane 11 umgesetzt. Aerosoft hat das Produkt nun veröffentlicht.

Irgendwann wurde es auf dem stadtnahen Flughafen Atatürk zu eng und die Metropole am Bosporus brauchte einen neuen Flughafen. Im Oktober 2018 wurde der 50 km nordwestlich von Istanbul gelegene neue Flughafen eröffnet.

Er erstreckt sich über ein hügeliges Areal an der Südküste des schwarzen Meeres und hat jetzt schon fünf Start- und Landebahnen und drei Terminals. Natürlich ist es der neue Heimatflughafen von Turkish Airlines, aber er wird auch von fast allen namhaften internationalen Fluggesellschaften angeflogen.

Die Umsetzung dieses Flughafens der Superlative lässt wenig zu wünschen übrig und lässt sich am Besten anhand der Featureliste zeigen:

  • Hochdetaillierte virtuelle Nachbildung der Flughafengebäude und ihrer Umgebung
  • Fotorealistische Texturen auf den Flughafengebäuden und Fahrzeugen
  • Hochauflösende Bodentexturen, detaillierte Markierungen und vollständige PBR
  • Benutzerdefinierte 3D-Taxiway Schilder
  • Animierte Jetways, VDGS und Marshaller (SAM Plugin erforderlich)
  • Eigene animierte Fahrzeuge (SAM AirportVehicles erforderlich)
  • HDR Nachtbeleuchtung
  • Benutzerdefinierte Umgebung mit handplatziertem Autogen und Wasser
  • Realistische statische Flugzeuge enthalten
  • Benutzerdefiniertes Straßenlayout
  • Saisonale Texturanpassungen (SAM Plugin erforderlich)
  • Kompatibel mit Ortho4XP
  • Navdata AIRAC 2104 enthalten

Der 2,1 GB große Download kann für knappe 30 Euro bei simMarket erstanden werden.

Comments are closed.