Neues von der neuen Queen zu sehen

PMDG747V2cockpit

Der Captain berichtet ein wenig über die neue PMDG 747 V2. Neben der generell besten Umsetzung die es für einen Sim bisher sei, lobt er auch das Beleuchtungssystem und stellt einen kleinen Vergleich der Frames im Cockpit auf. Auch hier übertrifft angeblich die 747 die 777. Zum ausführlichen Thread mit großen Bildern geht es hier entlang.

8 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Gibts eigentlich schon Previews vom Aussenmodell? Man möge mir den Frevel verzeihen, aber das Aussenmodell, vor allem die völlig falsche Positionierung des Hauptfahrwerks, haben mich bei der V1 immer genervt. Kleines, unwichtiges Detail möge man denken, mir ist es aber jedesmal in der Aussenansicht negativ aufgefallen… Ich hoffe, dieses kleine Detail ist in der V2 besser gelöst. Meckern auf höchstem Niveau, ich weiss…

Naja gibt man PMDG 747 v2 in Google ein, ich weiß das ist ein arroganter Hinweis, erhält man einen Haufen an Bildern auch vom Außenmodell.

Nein, es gibt eben genau KEINE Bilder in der entsprechenden Seitenansicht, wo man sehen kann, ob die zwei Viererbogies in der Rumpfmitte nicht wie bei der V1 um ca. 2m zu weit hinten liegen. Ich hoffe aber, wenn PMDG schon so stolz auf ihr Fahrwerk ist, dass es zumindest richtig positioniert wurde. Die Aussanansichten bringen ansonsten für mich ein deutlich authentischeres 747 Bild rüber als noch die V1, das passt schon mal gut.

Das erste was PMDG zur 747 gepostet hat waren Bilder der 747 von außen und wie stolz sie aufs Fahrwerk sind…du wirst zufrieden sein 😉

http://www.simflight.com/2015/01/05/pmdg-747-400-v2-news/

Es wird Zeit für die neue 747 von PMDG, denn die alte ist auf FS9 Niveau. Ich habe beide Versionen und für FSX oder andere ist das schon Steinzeit Niveau. Weder 3D Panel noch 2D Panel liegen auf dem Niveau der Zeit.
Harald

Du musst neben dem FS9 Niveau auch bedenken, dass PMDG damals noch jung war. Grade mal die „alte“ 737NG hatten sie für den FS9 gemacht gehabt. Davor hatten sie ausschließlich Erfahrung mit Fly! Mit jedem neuen Produkt wurden sie besser und haben die alten Features in neue Produkte fließen lassen.
Die 747v2 wird Features der 737, 777 und ja mit der Beleuchtung auch der MD11 haben.

Genau, für die damalige Zeit war die 747 schon ziemlich klasse. Weit weit besser als die 737 für FS8/9 (die war zu Beginn ein reines Bug-Festival) und meiner Meinung nach auch optisch und technisch besser als die damals (zurecht!) hoch gelobte Level-D 767. Trotzdem ist die PMDG Queen mittlerweile schon weit über 10 Jahre alt, da ist das Steinzeitniveau absolut nicht verwerflich. PMDG hat mit jedem Produkt jeweils einen großen Schritt gemacht, wenn man allein die Technik der MD-11 mit der 747 Vergleicht liegen da schon Welten dazwischen. Die Jetstream hatte ich zwar nie, aber was aus zweiter Hand erfahren hab, war diese da nochmal ein gutes Stück drüber und ist auch heute noch die Basis für viele technischen Raffinessen, welche in der 737NGX und T7 (und sicherlich auch zukünftig im Jumbo) vorhanden sind. Denke der Jumbo wird wieder sehr beeindruckend, da freu ich mich wirklich drauf.

Wenn nur manche PR von denen nicht so einen appleartigen Kult auslösen würde, wären die für mich die Könige im FS-Add On Business – wobei es da inzwischen ja noch Schlimmere gibt (der, dessen Name nicht genannt werden darf *g*).

wie wahr wie wahr