Mit JustSim nach Rhodos

Etwas ruhig war es um JustSim geworden, der letzte Release ist eine Weile her. Seit heute morgen jedoch ist nun ihr neustes Werk, der Flughafen der griechischen Insel Rhodos, im simMarket für 19,99€ erhältlich. Der mit Orbx FTX OpenLC Europe kompatible Airport wird in der Realität ganzjährig von verschiedenen griechischen Flughäfen angeflogen. Die Hauptnutzer im Sommer sind jedoch die zahlreichen Charter- und Billigflieger.

Features

• Fully compatible with FTX Global openLC Europe

• Shading and occlusion (texture baking) effects on terminal and other airport buildings

• Ground polygons made with the requirements of the SDK Prepad 3D

• Dynamic lighting of the apron – only Prepar3D V4

• High resolution ground textures / Custom runway textures

• High resolution building textures

• Many animated custom ground vehicles.

• Surrounding area with custom autogen

• Fully AI traffic compatible with accurat AFCAD file

• Excellent night effects

• 3D birds

• 3D grass

• Optimized for excellent performance

• Fully 3d taxiways lighting

• Automatic season change for vegatation, photobackground high resolution

• Realistic reflections on glass

• Inclusion of manual in PDF format

55 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Für den geneigten Leser wäre es vielleicht hilfreich zu erwähnen, dass es bereits eine recht detailreiche Freeware von simmershome gibt und auch ein baldiger Release von FSDG Rhodos ansteht. Viele würden dann wahrscheinlich nicht zu JustSim greifen.

Vergiss nicht, dass die Szenerien von JS kurze Zeit darauf auch für XP erscheinen werden. Davon abgesehen soll eine News seite genau das machen, News bringen und nicht beratend tätig werden.

Richtig. Aber es würde so einer News sicherlich nicht schaden, die anstehenden Konkurrenzprodukte zu erwähnen. Von Beratung kann ja hier nicht die Rede sein, ausser man übernähme den letzten Satz von David. Was aber in einer News ja nicht geschehen würde.

Ich wollte damit auch nicht JS schlechtmachen. Ich habe selbst einige JS-Szenerien und hier sehen die Bilder auch sehr gut aus. Trotzdem würden viele wahrscheinlich zur Gratis-Variante greifen. Zugegeben simflight-Leser müssten ja schon Bescheid wissen, da die Simmershome Szenerien hier immer angekündigt werden. Trotzdem ist es manchmal nicht schlecht alles ins Verhältnis zu setzen. Das war auch keine Kritik sondern ein Verbesserungsvorschlag.

Keine Sorge, wurde nicht als Kritik aufgefasst. Trotzdem möchte ich als Leser lediglich informiert werden. Eine Verlinkung, oder Erwähnung wäre meiner Ansicht nach in den Reviews besser aufgehoben.
Ich fände es z.B. auch seltsam, wenn ich mir PMDG 747 News durchlesen würde und dort Verlinkungen zu anderen Entwicklern wie iFly 747 zu finden wären.

Ich denke nicht, dass es der Anspruch irgendeiner Seite ist, einfach nur Copy-Paste von Nachriten zu betreiben. Gerade AirDailyX war deshalb so erfolgreich, weil er die News immer wieder in akutelle Ereignisse und den Gesamtzusammenhang gestellt hat.

Nochmal: Ich will damit nicht sagen, dass simflight nur Copy-Paste betreibt. Der spezielle Fall hat aber schon so etwas von Barcelona oder Innsbruck und sicher sind sich da viele nicht im Klaren. JustSim ist auf jeden Fall immer dabei… Dabei hatten sie vor Tagen noch einen absoluten Knaller angekündigt (ich glaube du warst das Phillip?!). Da würde ich jetzt Rhodos wirklich nicht einordnen anhand der vorhandenen Alternative(n).

Naja einen Knaller habe ich nicht wortwörtlich angekündigt. Das bezog sich eher auf die kommenden zwei Projekte (die es nicht für P3D v4 gibt und auch nicht wirklich in Entwicklung sind, meiner Info nach). Rhodos war da eher eine “Panne”.

Freu dich also eher auf die kommenden Tage, vielleicht ist da doch ein Knaller dabei ;).

Ja ist ja auch immer Ansichtssache. Ich bin sicher, es gibt jede Menge Griechen und Rhodos-Besucher, für die auch Rhodos ein Hammer ist. Na dann warten wir mal ab, ich bin tatsächlich gespannt. Ich hoffe ja mal wieder auf etwas exotischeres. In Mitteleuropa kann ich mir eigentlich keine Airports mehr kaufen, da ist einfach alles zu voll gepackt.

Ich kann aus erster Hand versichern, dass es nicht Copy und Paste ist. Hattest Du ja aber auch betont, so nicht gemeint zu haben.

Wir sind aber auch immer auf der Suche nach guten und vor allem engagierten Redakteuren. Leider findet sich quasi niemand mehr, der den Aufwand für die Community leisten will.

Für XP erscheint Rhodos auch als Freeware. Das ist schon beschlossene Sache. Alternativen beleben das Flugvergnügen

Habs grad beim Kumpel gesehen. Sieht seeeehr gut aus, danke!!! Können die anderen einpacken. JustSim schiesst den Vogel ab in Rhodos. Die haben sich aber ganz schön rausgemausert!!! Wenn JustSim hier mit liest: Meinen besten Dank. Kaufen tu ich vielleicht später warte auf Rhodos von FSDT. Wann kommt die X-Plane Version Rhodos und Ercan von JustSim, weiss das jemand was?

“Kaufen tu ich vielleicht später warte auf Rhodos von FSDT. Wann kommt die X-Plane Version Rhodos und Ercan von JustSim, weiss das jemand was?”

Habe Schreibfehler nicht korrigieren können. Das soll so heissen: Kaufen tu ich vielleicht später warte auf Rhodos von FSDG. Wann kommt die X-Plane Version Rhodos und Ercan von JustSim, weiss das jemand was?

Also ich kann mich nicht beschweren. Meine Freewareprodukte werden hier regelmäßig vorgestellt, wofür ich sehr dankbar bin. Wer mich finden will, findet mich auch. Wer Geld ausgeben will, ist ja bei mir definitiv falsch.

Es bleibt jedem selbst überlassen, ob er für einen Flughafen Geld anfasst oder nicht. Es bleibt auch jedem Entwickler überlassen, ob er das baut oder nicht. Es sind ja seine Entwicklungskosten und ich fürchte mich nicht davor. Warum auch. Rhodos kann ja von jedem der es wünscht, ohne Kosten weiter angeflogen werden.

Bei Justsim warte ich allerdings immer noch darauf, dass sie mal einen Flughafen in Europa entwickeln , für den nicht schon einer (egal ob Freeware oder Payware) wenigstens ne akzeptable Vorlage geliefert hat.

Dieses Argument kriegt man bei dir nicht tot. Dabei gibt es zig Beispiele. Girona, Varna, Riga, Larnaka, Jerez, Linz, Klagenfurt sind zumindest die, die mir spontan einfallen. Und nein, irgendeine uralt Aerosoft-Version gilt nicht als Vorlage.

“Dieses Argument kriegt man bei dir nicht tot.”
Richtig. Weil es einfach stimmt. Ich verkneife mir die Vorlagen zu verlinken. Suche bitte selber. Ich suche nämlich immer bevor ich was baue, weil es nicht mein Ding ist, bestehendes nachzubauen. Justsim sind für mich ganz allgemein die Chinesen der Flugsimulation.
Nachbauen ersparte ne Menge Vorarbeit, die andere schon bezahlt haben und nicht zu verwechseln mit klauen.
Immerhin hat sich für Rhodos in den letzten 10 Jahren nicht wirklich jemand im Paywaresektor interessiert.
Jetzt sind es gleich zwei die wach werden, wobei mir FSDT echt leid tut, denn die sind offen und hilfreich auch bei den FS Developern tätig.

Du bist doch selbst auch bei den FS Developern, wenn ich mich nicht täusche. Eigentlich war es jahrelang üblich, dort zur Vermeidung von Doppelentwicklungen (wenn nicht gewollt) seine Projekte im eigens dafür geschaffenen Thread anzukündigen. Seitdem es ne Wilderertruppe gibt, klappt das nicht mehr richtig und ich bin froh, dass mir wenigsten dadurch nicht Geld flöten geht, wie anderen Entwicklern, die die Sache gewissenhafter angehen. Ich würde in jedem Falle vor Kauf erst mal das FSDT Ergebnis abwarten, wenn ich potentieller Käufer wäre. Soll ja in den nächsten Tagen auch kommen.

Solange wie ich im FS Developer Forum bin, hat mich noch nie einer aufgefordert Direktlinks bereit zu stellen. Im Falle Rhodos ist mir das seit Monaten passiert. Sicher alles Zufall.

Sorry kann nicht editieren, meinte natürlich FSDG. Nix mit 15 Minuten Editierzeit @Günter

Die Links der Szenerien, die du da meinst würden mich schon sehr interessieren. Denn ich finde da nur altes “Gelumpe”, mit dem man nicht wirklich Recherche betreiben kann. Gerade alte Szenerien kann man mit dem Detailgrad von heute nicht mehr vergleichen. Also da ist die AFCAD schon das einzige was mir einfällt, was man eventuell “wiederverwerten” kann. Gebäudemaße etc glaube ich nicht, da ältere Szenerien einfach nicht genau genug waren als dass das einem heute was nützt.

Da du die Anschuldigungen wirklich oft machst, wäre es wirklich mal an der Zeit konkret zu werden.

Und was die FSDeveloper angeht: Ja ich bin absolut auch kein Freund davon, wenn es zwei oder drei Versionen eines Airports gibt. Andererseits mag ich es auch nicht, wenn einer einen Airport ankündigt und dann kommt ewig nichts und alle anderen lassen auch die Finger davon. So passiert es zum Beispiel bei Malta gerade wieder… Vielleicht erbarmt sich da ja JustSim, würde ich sofort kaufen.

Bei Malta wollte ich mich eigentlich erbarmen…aber sicher kommt Justsim vielleicht darauf, wenn sie mit lesen. Ich muss erst mal Ercan zu Ende machen.
Aber vielleicht gebe ich mal mein Prinzip auf und mache die Freeware nach der Payware, ginge viel schneller.

Malta wäre cool, ja. Andrej braucht eine Vorlage ;).

Zu spät, es gibt schon eine Johannes.

Na ist doch perfekt. 🙂 Ich kenn die alte Szenerie zwar nicht, aber ich werde es anmerken.

Die ist super. Ist aus dem Jahr 2008, hat bestimmt 2 Gebäude und ne flache Fototapete. Wenn das die Vorlagen sind, die du meinst Rainer, dann solltest du echt nochmal über die Aussagen nachdenken.

Ich habe die Szenerie und da kann man also rein garnichts mit anfangen, was man nicht auch in einer 5min Google-Suche rausfindet.

Ihr sollte mal den Humor nicht im Keller lassen. Und dann ist ja jetzt Schluss auf Wunsch des Autors.
Vielleicht lest ihr in Zukunft auch mal richtig:

“Bei Justsim warte ich allerdings immer noch darauf, dass sie mal einen Flughafen in Europa entwickeln , für den nicht schon einer (egal ob Freeware oder Payware) wenigstens ne akzeptable Vorlage geliefert hat.”

Das ist weder eine Behauptung , noch eine Unterstellung sondern eine schlichte Feststellung. Was ihr da alles reininterpretiert ist eure Sache.
Und ja , ICH warte weiter.

Das ist wirklich ne komische Aussage. Stellst du dir etwa vor, dass Andrej sich ständig Szenerien kauft und anhand deren Daten die Szenerie entwickelt? Dann würde es nämlich keinen Sinn machen, dass Andrej für seine Arbeit ständig durch die Weltgeschichte reist.

In Rhodos war er sicher nicht oder nur zum Baden. Die Eingänge sind besser als Meine aber das Ganze drum herum stimmt hinten und vorne nicht und dazu muss man nicht mal hinfahren, sondern nur im Netz recherchieren.
Da ich allerdings ja sozusagen selbst betroffen bin, bin ich mir zu fein, dass mal detailliert hier zu schreiben. Würde mir eh falsch ausgelegt.
Kann sich aber jede selbst anschauen, der schon jemals dort war. Schöpferische Phantasie mache ich ja auch, aber der ist voll davon.

Und wenn ihr nicht nachvollziehen könnt, dass es einen riesen Unterschied macht, ob man Erstentwickler von einem Airport ist oder (egal wie alt) Gebäudevorlagen, Anordnungsvorlagen etc. vorfindet, die ja nur teilweise nicht mehr stimmen, ist das auch nicht schlimm. Es ist aber so. Und Justsim ist da im Abfischen in meinen Augen die Nummer 1. Da bringt mich auch keiner von ab.
Die Auffassung hatte ich schon immer und die hat also mit Rhodos an sich nichts zu tun.

Sei vorsichtig mit solchen Aussagen. Andrej war sehr wohl auf Rhodos und das nicht, um zu baden, das kann ich dir versichern. Qualität lassen wir hier mal außen vor, da kann sich jeder selbst ein Bild davon machen.

Deine Meinung steht dir natürlich zu und interessiert mich hier auch nicht weiter, weil die Anschuldigungen – sorry – einfach nur falsch sind. Wenn ich das Andrej so vortrage, bekommt er sich bis mitte Oktober nicht mehr ein vor Lachen.

Aber du wirst noch eines besseren belehrt werden, glaube mir. Wann und was, kann ich dir leider nicht sagen, da das Projekt noch nicht mal angefangen hat. Wenn du hier dann auch mit der Anschuldigung kommst, wird es nur noch lächerlich.

Wenn er mal was wirklich Neues bringt, werde ich das bestimmt nicht schreiben. Es würde mich freuen, denn Lücken haben wir im Sim mehr als genug. Also belehren muss man mich da nicht, einfach nur zeigen reicht.
Ich bin auch bei der Qualität nicht gar zu pingelig, aber der ewige Nachbau sticht schon ins Auge. Also wenn es so kommt, ändere ich auch meine Meinung.

Im Übrigen treffe ich keine verbindlichen Aussagen, sondern mache von meiner Meinungsfreiheit Gebrauch, der sich Niemand anschließen muss.

Und wenn Du so guten Kontakt hast, bewege ihn mal dazu, seine Dynamic Light Bremsen in EDDC zu korrigieren. Das wäre echt hilfreich.

P.S.
“bekommt er sich bis mitte Oktober nicht mehr ein vor Lachen.”

Und zum Lachen. Ich komme schon das ganze Jahr nicht mehr aus dem Lachen heraus, wie sich die Paywareentwickler gegenseitig mit Doppel- und Dreifachentwicklungen das Leben schwer machen. Man könnt fast vermuten, dass in dem Geschäft so viel Kohle hängen bleibt, dass diese Arbeitsweise lohnend ist. Nur dazu wird mir zu viel gejammert , obwohl jammern aber auch zum Geschäft gehört. Zum Glück ist es nicht meine Kohle.

@Simmershome

Ist “weil es einfach stimmt” nicht ein sehr dünnes Argument? Du wurdest doch jetzt wiederholt aufgefordert, deinem Argument ein wenig Substanz zu verleihen. Also wo bleibt deine Auflistung??

Wer hat beispielsweise schon Girona gemacht? Wenn du jetzt mit der uralten Simwings kommst, dann wüsste ich bereits zwei ähnlich alte Rhodos Szenerien, die dann deinem Rhodos als Vorbild gestanden hätten und du machts ja nur Airports, an die sich sonst kein anderer versucht hat, wie du uns gerade wieder oben hast wissen lassen …

Dann machen wir es doch mal unkonkreter: Ab wann gilt für dich denn ein Airport schon als “gemacht”. Also in den Fällen kann man meist nur irgendeine FS9 Version auftreiben. Wenn das das Kriterium ist, dann bleibt nicht mehr viel Luft für was neues.

Außerdem ergibt sich das ja auch irgendwo von selbst. JustSim will Geld damit verdienen, er macht es nicht aus Spaß an der Freude. Da nimmt man sich natürlich die Flughäfen zur Brust, die sich auch gut verkaufen. Dass es da dann den ein oder anderen schonmal gab, ist klar. Aber so einfach kannst du die Beweislast hier nicht umgehen. Einfach was behaupten und dann so stehen lassen… ich glaube, wenn das jemand bei dir machen würde, wärst du auch nicht froh… oder wie würdest du reagieren auf: “Die Lights hat er sich bei OrbX und Chris Bell abgeschaut”.

Meiner gilt zum Beispiel als gemacht.
Jeder darf sofort komplikationslos vergleichen oder auch nicht.
https://simmershome.de/simmershome-rhodos-bis-30-10-2018-im-direkt-download-hier/

Aber wie der Kollege Mika schon schreibt: Es lassen sich mühelos zwei andere Versionen von Rhodos finden, die vorher veröffentlich wurden. Kein Problem?

Dann lies mal richtig. Ich schrieb “akzeptable Vorlagen”
3 Hütten gibt es natürlich für jeden Platz.

Die ältere Rhodos Szenerie, die ich habe, ist mindestens so gut, wie die alte Girona von Simwings und ebenfalls Payware. Allein an diesem Beispiel ist deine Argumentation bereits entkräftigt. Hier hat sich die Katze einfach in den Schwanz gebissen, sie will es nur nicht war wahr haben …
Meinungsfreiheit ist schön und gut, aber was du hier machst ist für mich mehr Meinungsmache, denn diese unermüdlich wiederholte Einschätzung deinerseits kommt nahezu in jeden JS Thread wieder und wieder und das ohne tragfähige Argumente anführen zu können.

Ja moi, Du darfst doch Deine Meinung auch behalten, mich stört es nicht. Ich kann gut mit verschiedenen Meinungen nebeneinander leben.

Lieb wäre mir allerdings wenn sich JS auch mal um den Support kümmert .z.B. in EDDC. s.o.
Es ist ja nicht so, dass ich nichts kaufe von denen mir fallen da gleich drei ein die ich in der letzten Zeit gekauft habe.

Ändert aber nichts an meiner Meinung, mit der müssen halt die Leser leben und ich lebe mit gegenteiligen Auffassungen auch gut.

Beim Thema bleiben mein Lieber! Es steht immer noch eine Auflistung deinerseits aus, ansonsten ist das sehr dünne Luft, die du hier verbreitest.
Ich bin auch kein JS Fan, aber vielleicht um ein Stückweit mehr Objektivität bemüht…

Hier steht gar nicht aus. Ich habe 11:25 EINEN Beitrag geschrieben, der nicht zu beanstanden ist. Wenn hier dann paar Leute wegen eines Satzes, der meine Meinung ist und auch bleibt, einen ganzen Thred entfesseln, kann ich nichts dafür.
Meinungen hat man, muss sie aber nicht beweisen. Meinungen dürfen unterschiedlich sein und auch NEBENEINANDER existieren.

Mit entrüstetem Fangehabe kann ich nichts anfangen.

Als Entwickler (wenn auch nur Hobby) sage ich nochmal, dass es natürlich viel einfacher ist einen Platz zu entwickeln, wenn ich ein akzeptable Vorlage habe. Das darf jeder bezweifeln wie er will.
Auch kein Problem.

Und damit ist das Thema für mich durch.

In diesem Fall kannst du ja auch nichts beweisen und deshalb machst du ja auch den Deckel drauf, bis zur nächsten JS Szenerie, wo der unhaltbare Quatsch dann wieder zu lesen ist
Dass Plätze einfacher zu bauen sind, wenn es Vorlagen gibt, dazu kannst du dich ja spätestens seit Rhodos seriös zu äußern, an dieser Aussage gibt es meinerseits nichts zu beanstanden.

Ihr habt alle Probleme. Da schreibt ein Russe auf die Frage warum die so schnell sind folgendes ( ohne [Ironie])

“У них подвал есть,там они держат в рабстве несколько африканцев – вот они то и работают день и ночь за еду. Вот отсюда и скорость. А деньги JustSim забирает себе.

Ich übersetze es Euch sinngemäß:

” Sie haben einen Keller, dort halten sie mehrere Afrikaner in der Sklaverei – die arbeiten Tag und Nacht für Essen. Daher kommt die Geschwindigkeit. Und das Geld, das JustSim einnimmt.

Quelle: simflight.ru

Also bleibt mal auf dem Teppich wenn man hier einen Satz schreibt, der euch nicht gefällt. Mir würde man das nicht mal als Ironie abnehmen sondern gleich mit dem Fleischerbeil anrücken. Und übler Rassist wäre ich dann auch noch in Deutschland.

Das Problem ist, dass deine wiederholt getätigte Aussage JS könne nur Flughäfen bauen, für die bereits Vorlagen bestehen, totaler Quatsch ist!
Da kannst du jetzt noch soviel mit anderen Dingen ablenken, es wird nichts daran ändern, dass du diese “Weisheit” jetzt schon des Öfteren formuliert hast, ohne stichhaltige Belege dafür anführen zu können.
Würde dir jemand etwas vergleichbares vorwerfen, würdest du sicherlich Sturm dagegen laufen.
Du scheinst dich für so etwas wie die oberste und unantastbare Flusi-Instanz zu begreifen. Da ist es vermutlich schwer, anderen gegenüber Respekt zu zeigen, insbesondere, wenn sie eine ganz andere Philosophie verfolgen, wie du selbst.
Ich muss zugeben, dass du mir mit deiner überheblichen und selbstgefälligen Art schon ziemlich auf die Nerven gehst, zumal ich auch nichts sehe, was dieses arrogante Verhalten auch nur ansatzweise rechtfertigen könnte.
Sorry, aber das musste ich mal loswerden, ich habe aber den Eindruck, dass ich da nicht der Einzige bin, der das so empfindet…
Aber lassen wir das jetzt, damit du hier nicht eine noch größere Bühne bekommst.

Over and Out

Geh Dich einfach mal abkühlen. Es reicht wirklich.
Ich bin nicht so blöd und stelle in die Thread die Vorlagen Antalya bis Dresden rein.
Ich habe schon paar mal sachlich erklärt warum das so ist. Mit Dir kann ich nichts anfangen, zumal es ins persönliche abgleitet.

“Ich bin nicht so blöd und stelle in die Thread die Vorlagen Antalya bis Dresden rein.”

Verlangt doch keiner. Aber die Aussage, andere Entwickler würden nur Flughäfen umsetzen, die es virtuell schon mal gegeben hat, damit kommen wir nicht weit. Es kommt lediglich darauf an, wer sie zuerst ausspricht.

Aus der eigenen Perspektive sieht die Welt immer etwas anders aus: Man selbst äußert natürlich nur die eigene Meinung. Und dazu hat man das Recht, in unserem Land vielleicht sogar die Pflicht. Man tut es gegen die immer selben Themen hier und auch in anderen Kommentarbereichen. Sobald ein Kommentar für die andere Seite kommt, ist das natürlich Fangehabe oder ein gekaufter Nutzer in einer lang angelegten und bezahlten Kampagne.

Es ist immer die Frage, was Du noch als freie Meinung akzeptierst, wenn man es über Dich äußert. 😉

“Mit entrüstetem Fangehabe kann ich nichts anfangen.”

Wenn Du das Archiv bemühen magst – ich hatte mit der Entwicklung um JS auch große Sorgen. Auch andere hier in der Diskussion haben vermutlich einen ähnlichen Standpunkt. Mit so difussen Anschuldigungen motivierst Du mich innerlich auf die Seite von JS zu wechseln. So wie Du es auch bei anderen Konkurrenzentwicklern auch schon geschafft hast. Diese Entwicklung ist ja eigentlich gar nicht so schlecht. 🙂 Du würdest mir vermutlich vorwerfen, genau das mit dieser “Kampagne” erreichen zu wollen. 🙂

Nö Marcel klappt nicht. Es ist alles gesagt von meiner Seite. Eigentlich schon mit meinem gestrigen Beitrag von 11:25.
Wenn sich andere daran hochspulen können ist das deren Problem, weil sie nicht einfach ihre Meinung neben meiner stehen lassen können.
ich lass deswegen Deine so stehen und gut isses.

Du stellst 11:25 eine unterschwellige Behauptung auf – nicht zum ersten Mal. David bringt im nächsten Kommentar schon ein sehr gutes Gegenargument. Du kannst eine Diskussion nicht beenden, weil sie in eine andere Richtung als gewünscht verläuft. Du könntest sie aber beenden, weil es da keine weiteren Argumente für Deine These gibt.

“Solange wie ich im FS Developer Forum bin, hat mich noch nie einer aufgefordert Direktlinks bereit zu stellen. Im Falle Rhodos ist mir das seit Monaten passiert. Sicher alles Zufall.”

Meinst Du wirklich, sie hätten ihn nicht schon lange bekommen, ohne dass Du es gemerkt hättest, wenn sie ihn brauchen würden?

Man kann JS nur empfehlen, auf Rhodos ein paar Gebäude zu vertauschen. Zum Beispiel den Tower auf die andere Seite des Flughafens. Dann wird deutlich, dass sie diese Szenerie nicht einer anderen Szenerie oder einem realen Vorbild nachempfunden haben. 😉

Wenn Du Gleichklang suchst, empfehle ich die Kirche, aber nicht das Internet.

“empfehle ich die Kirche, aber nicht das Internet.”

Wenn Du so abstrus versuchst, abzulenken, sind wohl tatsächlich keine weiteren Argumente vorhanden.

Wäre ja interessant gewesen, ob es tatsächlich Hinweise darauf gibt, dass sie die Szenerien “nur” nachbauen (z.B. entlarvt durch einen nachgebauten Fehler in Deinen Szenerien) . Oder darauf, dass sich der Russe außerhalb Deines Shops Zugang zu den für ihn so wichtigen Daten erbetteln muss. 😉

Wenn wir hier nur über Deine Bauchgefühle diskutieren, werde ich jetzt lieber erstmal Harmoniebedürftige davor warnen, sich dieses Internet anzuschauen. 😀

Du darfst aus meinen Posts raus lesen was Du möchtest.. Marcel.

Ich sehe das nicht als Meinung sondern als Behauptung/Verleumdung. Eine Meinung wäre, dass du die Szenerien alle hässlich findest. Und diese Meinung würde dir hier sicher jeder zugestehen.

Das darf gerne jeder sehen wie er will.

Die ewige Leier mit “meiner Meinung” geht mir auf den Senkel, nicht nur bei Dir. Ich empfehle daher (nicht zum ersten Mal), sich mal schlau zu machen, was mit “Meinung” eigentlich gemeint ist und nein, das was da als letzter Abschnitt im berühmten Beitrag von 11:25 steht, ist nicht “eine Meinung”. Aber anyway, heutzutage wird die Floskel “eigene Meinung” sowieso inflationär als Entschuldigung dafür verwendet, im Netz irgend einen Stuss von sich zu geben. Ist übrigens nur “meine Meinung”…

Das unterschreibe ich gerne und komme aus dem Lachen hier echt nicht mehr raus.
Ist doch noch erlaubt oder?

“mit deiner überheblichen und selbstgefälligen Art schon ziemlich auf die Nerven gehst, zumal ich auch nichts sehe, was dieses arrogante Verhalten auch nur ansatzweise rechtfertigen könnte. … ich habe aber den Eindruck, dass ich da nicht der Einzige bin, der das so empfindet…”

Dein Eindruck trifft auf 99,9 Prozent zu!!!

Gibts noch welche die einsteigen auf diese niedrige Stufe des Niveau? Haben alle Familie die man schützen soll. Ists son’ne Art von schwachen sich künstlich groß zu machen. Meidet diese bloss. Oft sind es Polemiker!!!

@Simmershome
Findet sich vlt jemand, kann aus der Rhodos Vorlage was Gutes draus machen? Sind alles in meinen Augen minderwertiger Schrott!!! Lieber bei FSDG oder JustSim kaufen. Da bekommt man was zweifel freies!!!

Mal gespannt ob der Beitrag editiert wird 😉 Ist meine Meinung, mit der müssen halt die Leser mit leben!!!

Also wenn Du mich fragst lieber FSDG, wenn es Payware sein muss.
Ansonsten könnte man vermuten, dass Einige nichts besseres zu tun haben als solche Diskussionen los zu treten. Schau mal oben in den Artikel. ZWEI Danke und eins ist auch noch von mir. Nicht für Justsim, aber für den Autor.
Große Freude sieht anders aus. Vielleicht drücken ja jetzt mal paar Leute den Danke Button als Alibi dass es wirklich um die Szenerie geht. Wundern würde es mich nicht.

Ich hatte gestern 11:25 schon alles gesagt, wenn es Menschen gibt, die das nicht begreifen, kann ich das nicht ändern.
Also der Krieg ist schon lange vorbei, auch wenn das so Mancher gar nicht mitbekommt oder mitbekommen will.

Und warum sollte hier jemand editieren? Bei mir darf jeder so viel Gift versprühen wie er möchte.

” ich habe aber den Eindruck, dass ich da nicht der Einzige bin, der das so empfindet”…[..]
ab hier soll sich jetzt jeder aufgefordert fühlen, dampf gegen Reiner abzulassen der anderer Meinung ist oder?! Wow, Respekt! Erst faselst du was von “Respekt gegenüber anderen” und dann sowas!

Ich schlage vor wir beenden jetzt die Diskussion. Die Fronten sind soweit geklärt und ab jetzt kann fast nichts mehr „produktives“ bei raus kommen. Mit 53 Kommentaren sicherlich mit der stärkste „Artikel“ dieses Jahr. Wird uns die Statistik zu den „Highlights dieses Jahr“ schön versauen…..Danke auch an alle 😉!

@ David H. – Ja ich sehe deinen Punkt zu den Anmerkungen das es noch andere Szenerien zu Rhodos gibt. Ich bin ganz ehrlich, ich habe nicht alle Szenerien die Rainer veröffentlich hat auf dem Schirm. Auch die Roadmap von FSDG hatte ich mir nicht angeschaut, als diese vor einiger Zeit rauskam. Daher wusste ich einfach nicht das noch Szenerien in Bearbeitung bzw. Verfügbar sind. Auch wenn es eine „alte“ Leier ist, aber an sowas erkennst du das wir das „nur“ in unserer Freizeit betreiben. Jeder hat einen etwas anderen Fokus und demnach auch einen anderen Überblick über bestimmte Gegenden oder Developer. Auch überliest man Ankündigungen oder News zu kommenden Produkten. Daher finde ich Beiträge wie du sie hier kommentierst wichtig, da er auch anderen Hilft. Nur als Vorwurf der unvollständig und der schwingt leider mit, ist das halt nicht so cool!

Wenn sich inhaltliche Fehler eingeschlichen haben dann Nachricht, Kommentar usw. an uns, dann wird das korrigiert. Wenn Anmerkungen oder Ergänzungen existieren, dann als solche in die Kommentare. Da hilft man anderen mit, wir Redakteure können auch noch was lernen und die Motivation leidet nicht unter Seitenhieben.