In die Breite gegangen: Tinmouse 737-200-Update!

Nein, weder Flugzeug noch Entwickler haben in ihrer Ausdehnung zugelegt, sondern ausschließlich das 2D-Instrumentenbrett der Freeware Boeing 737-200 vom Tinmouse-Team, das jetzt nämlich auch in einer Wide-Screen-Ausführung zur Verfügung steht. Enthalten sind Versionen für Monitore mit einem Seitenverhältnis von 16:9 und 16:10 sowie einige neue Instrumente, die aufgrund des größeren Platzangebots nun ebenfalls gleichzeitig auf dem Panel dargestellt werden können. Das Update auf die Version 1.40 gibt es, zusammen mit allen anderen benötigten Dateien des Projekts, kostenlos auf Avsim.com.

Comments are closed.