Immer mehr Warnungen vor dem FlightSimStore

Immer mehr Entwickler warnen vor dem FlightSimStore. Ein heikles Thema für eine Newsseite, die einen Konkurrenten im Hintergrund sitzen hat, aber in Bezug auf den FlightSimStore mehren sich die negativen Berichte, so dass wir es als angebracht sehen, unsere Leser auch darauf hinzuweisen.

Seit etlichen Wochen gibt es nun immer wieder Warnungen vor dem FlightSimStore: A2A Simulations, MilViz, IndiaFoxEcho, REX warnen per Mail ihre Kunden, Drzewiecki Design, LatinVFR usw.

Wie zahlreiche Kunden auch, berichten die Entwickler, dass der Inhaber des Onlinestores nicht mehr zu erreichen sei, die Entwickler würden nicht bezahlt. Kauf von Artikeln sei allerdings weiterhin möglich, ob die gekauften Produkte aber immer runtergeladen oder mit Updates versorgt werden, ist fraglich.

Die oben genannten Entwickler raten allen Kunden dazu, nicht mehr im FlightSimStore zu kaufen und bieten unbürokratische Hilfe an, wenn es darum geht, die jeweiligen Produkte auf eigene oder andere Shops umzuschreiben.

6 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ich kann das nur unterstreichen. Macht einen weiten Bogen um den FSS. Ich hatte im Frühjahr dort etwas gekauft, den Downloadlink aber nie erhalten. Diverse Support Tickets wurden schlicht nicht beantwortet, absolute Funkstille. Ich habe mein Geld inzwischen über Paypal zurückerhalten. Der Gedanke, dass es dem Betreiber evtl. durch unvorhergesehene Umstände nicht möglich war, sich um den Shop zu kümmern, wurde zerstreut, als ich gesehen habe, dass auf deren Facebookseite erst kürzlich – nach monatelanger Funkstille – Beiträge mit Kundenfeedback gelöscht wurden (inkl. meinem). https://www.facebook.com/TheFlightSimStore/

Auf andere Shops umschreiben ist wohl nicht möglich. Hab schon zwei Absagen bekommen das dies NICHT geht.

Um was für Produkte geht es da konkret?

Produkte von REX z.B. Habe dazu jetzt Downloadlinks bekommen, aber auch eine Absage die Produkte auf den hauseigenen Shop umzuschreiben.

Diese Warnungen gibt es aber doch schon länger…seit Anfang July 2018