8 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Laufen alle als wenn die Bordtoilette während des Fluges defekt war. 🙂
Im Ernst: tolles feature !

Ein weiterer Punkt, der zur Immersion beiträgt, tolles Addon. Über die Notwendigkeit lässt sich natürlich streiten, ich persönlich finde jede Immersionsteigerung wertvoll. Und gemäss Umberto werden ziemlich viele Parameter steuerbar sein, bin gespannt.

Naja, solange die Kameraden rumlaufen, als seien sie dem letzten Zombie-Film entsprungen, ist das für mich eher ein Immersionskiller. Ist halt Geschmacksache.

00:41 😀

Ist ja noch alles in der Entwicklung, und wer weiß, wie gut das in naher Zukunft aussieht.

Ziemlich cool, ja. Freu mich schon drauf. Wäre noch schön (aber das ist jetzt meckern auf sehr hohem Niveau), wenn die Paxe noch kleine Koffer / Rucksäcke oder Taschen mit sich tragen würden.

Finde ich auch. Aber das merkt quasi jeder an, also denke ich, dass das zumindest in irgendeinem Update mal kommt. Dass es geht sieht man ja, der Pilot hat beim Aussteigen ja einen kleinen Koffer dabei.

Genau das habe ich mir auch schon gedacht 😉 Ne im Ernst, Koffer o.ä. wäre schon wichtig, jedenfalls bei manchen PAssagieren. Sonst finde ich sieht das wieder unnatürlich aus…

Wenn man ran zoomt wird das Ganze im FS immer etwas “hakelig” aussehen, weil man einfach Grenzen, auch hinsichtlich der Performance hat. Wer sich einmal ein Video auf Youtube über Bones Animation anschaut, kann sehen was da für Arbeit drin steckt. Wer es selber schon mal gemacht hat, bekommt eine andere Einstellung dazu.
Also entweder weglassen oder so nehmen, wie es ist. Ich finde es ist ganz gut gelungen, zumal es ja im Anfangsstadium ist.
Jedenfalls sinnvoller, als irgend welche “Winker” oder “Kopfdreher” .
Vorteil von GSX ist, dass die Last immer nur zu statischen Zeitpunkten auftritt und den Flug an sich nicht beeinflusst, sodass man immer “Luft nach oben” hat.