BER endlich eröffnet!

Witze übers Warten gab es die letzten Jahre genug und letztlich ging es für den MSFS nun wirklich flott: LimeSim haben für Aerosoft den Flughafen Berlin Brandenburg entwickelt und nun veröffentlicht,  im simMarket zu haben.

Features:

  • Enthält eine detailgenaue Nachbildung des Flughafens Berlin Brandenburg (EDDB, BER)
  • Neues hochdetailliertes Regierungsterminal mit Empfangsbereich für Staatsgäste, wie königliche Besucher, Präsidenten, Minister etc.
  • Detailliert modellierte Terminals, Hangars und andere Flughafengebäude, sowie Gebäude der näheren Umgebung
  • Genau nachgebildetes Layout der Rollwege, Vorfelder und Parkflächen (eingeschlossen neuer Taxiway G, Verlängerung Taxiway C, Apron 3B und mehr)
  • An die Szenerie angepasste Luftbilder, welche den Flughafen und die nähere Umgebung abdecken
  • Realistische Nachtbeleuchtung
  • Hochauflösende Höhendaten, welche auch kleine Unebenheiten beim Rollen nachbilden (z.B. Rollwege, welche zur Regenwasserableitung seitlich geneigt sind)
  • Eigens erstellte Modelle animierter Fluggastbrücken
  • Extra modellierte Rollwegbeschilderung
  • Neues Terminal 2, sowie andere neuere Gebäude
  • Eines der ersten Add-ons, welches das neue MSFS Flughafen-Beleuchtungssystem für die Rollwege verwendetet
  • Objekte in der direkten Umgebung, wie das Einkaufszentrum Waltersdorf, Autobahn-Überführungen und mehr hauchen der Szenerie Leben ein

 

18 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Wird es noch ein Update für den p3dv4.5 geben? Zum Beispiel wegen dem Regierungsterminal.

Das ist angedacht, aber noch nicht final “spruchreif”. 🙂

dann schliesse ich mich mal an an die Hoffnung, dass es für P3Dv4/5 noch realisiert wird.

Wäre ein feiner Zug!

Da hoffe ich auch sehr darauf!

Das Video überzeugt mich nicht. Sieht alles irgendwie trostlos und nicht im Geringsten lebhaft aus. Wenn es im Video mehr Szenen vom CRJ und anderen Fliegern, statt vom Airport gibt, dann werde ich sowieso vorsichtig. Bevor ich diesen hohen Preis investiere, warte ich lieber auf einen vernünftigen und fairen Test.

Aber das war doch klar 🙂

Der CRJ wurde gerade erst veröffentlicht und selbstverständlich ist es das Flugzeug, was gegenwärtig am meisten genutzt wird. Die BER Szenerie kann man meiner Meinung nach ungesehen kaufen. Über viele Jahre hinweg kommen da nur die schönsten und besten Szenerien von dem Entwickler. Ich erinnere nur an Add-On’s wie Helgoland, Lukla oder Sylt-Westerland. Alle drei sind und waren Top-Titel und zeugen von einer guten bis sehr guten Qualität und Detailverbissenheit, wenn man mich fragt. Also, deine Bedenken kann ich Dir gerne nehmen. Auch was den Preis von knapp 20 EUR anbetrifft. Der ist alleine durch den hohen Arbeitsaufwand eine MFS Szenerie zu erstellen, gerechtfertigt.

Ich habe den BER Airport gerade im Aerosoft Shop gekauft, der Download läuft. Die Installation wird später folgen. Dann wird der BER zusammen mit dem Aerosoft Bombardier CR Jet genutzt, um damit Missed Approach Prozeduren durchzuführen, den Jet etwas tiefergehend zu studieren. Der BER kommt da gerade zur richtigen Zeit 🙂

Hoher Preis ? Das ist ein ganz normaler Preis für einen Flughafen dieser Größe ! Es gibt teurere Flughäfen dieser Kategorie..der Flughafen ist absolut ok ! Ich glaube manch einer vergißt immer wieder was für eine Arbeit in so einem Flughafen steckt und wieviele Arbeitsstunden dafür drauf gehen !

Gibt es eigentlich einen Discount für Besitzer der letzten P3D version?

Ich müsste jetzt das dritte Mal kaufen:

2014 Neukauf 24,95
2018 Rabattkauf 9,-

und jetzt nochmal kompletter Neukauf mit 20 €

Also ich bin mit zufrieden ! Ich hatte ihn mir heute auf Simmarket geholt und gleich einen Testflug mit der neuen CRJ 700 von Hannover nach Berlin absolviert…Fazit: Perfekte ILS Landung…der Flughafen ist aus meiner Sicht soweit gut umgesetzt und es funktioniert auch alles soweit…wer ihn gerne haben möchte kann hier bedenkenlos zugreifen !

Hi, aber der wirkt in dem Video schon irgendwie “Sterile” ? Gerade auf den “D” Positionen stehen im Video nicht ein Boden Equipment oder ist das anders?

Falls ich mich als Entwickler der Szenerie kurz “einklinken” darf:
Ich hatte das Bodenequipment im hier mit Absicht nur so positioniert, dass es sich nur in seltenen Fällen mit dem animierten Bodenequipment des MSFS “beißt”. Unterm Strich ist es einfach ärgerlich (oder auf Neudeutsch so schön genannt: “immersion breaking”), wenn die animierten Bodenfahrzeuge durch in der Szenerie platziertes Bodenequipment hindurchfahren.

Ich mache aber mal eine Update-Notiz, dass zumindest alle möglichen Parkpositionen zukünftig besser gefüllt werden – also z.B. die markierten Fahrzeug-Parkflächen vorm BER-Terminal quasi alle zugeparkt werden. Am Ende des Tages ist das an meinem Ende nur ein einfaches “drag und drop”. Die Modelle sind ja da.

Ein kleiner Tipp noch am Rande (gilt eigentlich für alle Szenerien):
Wenn man den Developer-Modus aktiv hat, kann man unter Windows -> Aircraft Selector noch einmal das eigene Flugzeug auswählen und neu Laden. Dies führt dann auch zu einem erzwungenen Neuladen der AI-Flugzeuge, bei dem sie alle fein von den Jetways angesteuert und angedockt werden. Was natürlich bedeutend realistischer aussieht. Ist im MSFS komischerweise nicht schon beim Start des Fluges der Fall.

Hallo Sascha, Jo damit hast du natürlich recht, dass killt die “Immersion” natürlich erheblich. Mann weiss ja auch nicht was die nächsten Updates im MSFS bringen. Ich weiss nicht inwiefern es technisch Möglich ist (oder den Aufwand rechtfertigt), aber wäre es nicht schön dem User diese Entscheidung selbst zu überlassen? Früher gab es für soetwas ja auch solch “Config” tools wo man solche Entscheidungen selbst steuern konnte.

Vielen dank für die Antwort und diesen kleinen Tipp. Den kannte ich noch nicht.

Mit solch Support fällt mir die Kaufentscheidung leichter. Danke!

Grüße Carsten

Die zsätzlichen Modelle in eine separate Datei zu legen, ist kein Problem. Gute Idee!
Ich notiere mir das entsprechend.

Grüße
Sascha

Hallo,
Leider stehen bei mir an den Gates nur Cessna‘s mit Schwimmfüssen.
Kann man das ändern?

Bitte was? 🙂
Bitte schreib mal im Aerosoft-Forum mit einem Screenshot und wir versuchen das zu erörtern:
https://forum.aerosoft.com/index.php?/forum/1064-aerosoft-international-airports/

Danke,
werde heute abend mal posten