AES: Update für die Bodenmannschaften

Die Airport Enhancement Services (AES) von Oliver Pabst gehören zu den Add-Ons im FSX/FS2004, die der simulierten Fliegerei “Leben” einhauchen. Vom Follow-Me an das Gate geleitet, wo der animierte Marshaller schon wartet, fahren die Fahrgastbrücken heran, die Service-Fahrzeuge kommen und wenn´s wieder los geht, wird der Pushback “professionell” durchgeführt.

Die neue Version 2.24 von AES ist soeben erschienen, bringt zahlreiche weitere Flughäfen ins Programm, kleinere Fixes kommen dazu. AES Credits zur Freischaltung aller Funktionen kann man u.a. im simMarket erwerben, dort findet man auch alle weiteren Informationen und die Möglichkeit zum kostenlosen Download des Base Pack. Damit lässt sich AES auf vielen Flughäfen ausprobieren, die Liste ist lang.

Comments are closed.