Abgebrochen: Mega Airport Johannesburg

Wirklich viel Bewegung gab es im Projekt “Mega Airport Johannesburg” ja schon lange nicht mehr. Nun wurde das Projekt jedoch offiziell abgebrochen. Grund ist laut Mathijs Kok  die fehlende Datengrundlage für den südafrikanischen Flughafen. Somit bleibt uns wohl weiterhin die Abdeckung des afrikanischen Kontinents mit qualitativ hochklassigen Addons verwehrt. Wer jedoch Bilder hat, die als Grundlage für eine Weiterentwicklung genutzt werden könnten, kann sich weiterhin im entsprechenden Aerosoft-Thread melden. Zumindest einen Spalt weit lässt Aerosoft die Tür auf diese Weise offen.

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Mich wundert ein bisschen, dass das bisher allen Nachrichtenportalen eine Nachricht wert war. Mit dem Airport hat doch eigentlich schon eh kein Mensch mehr gerechnet. Der Previewthread und die dortigen Kommentare haben schon lange gezeigt, dass das Projekt tot ist. Aerosoft braucht einfach immer nur sehr lange, bis sie sowas zugeben. Siehe die immer noch offenen Salzburg, Innsbruck oder Tahiti Preview Threads.

Ich hoffe doch sehr, dass es sich um einen ThreaD handelt.. 😉

@aerosoft : Ist ok, setzt lieber Deutschland flächendeckend um !

Schade, aber die Benachrichtigung über die Einstellung kommt viel zu spät von Aerosoft. Ich habe vor über einem Jahr bereits fest damit gerechnet, dass wir Johannesburg niemals von Aerosoft erhalten werden. Ich finde es schade das sich noch kein Entwickler ernsthaft Johannesburg oder Kapstadt zur Brust genommen hat.