Wo es noch kälter ist: Iqaluit

Vielen Enthusiasten mag der Flughafen von Iqaluit ein Begriff sein, schließlich dürfte es kaum einen anderen Flughafen auf der Erde geben, der im Winter mit solch widrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen hat. Deswegen wird der kanadische Flughafen auch gerne zum Prototypen-Test für neue Flugzeuge genutzt, wenn man beispielsweise erforschen möchte, ob das Be- und Entladen auch noch bei -30°C reibungslos funktioniert. FS2004-Piloten sollten die Heizung hoch drehen und die detaillierte Freeware-Szenerie von Sidney Schwartz genießen: Klick!

Comments are closed.