Tropicalsim veröffentlicht Martinique Fort-the-France TFFF *Update 1.1 erhältlich

Unbenannt-1

Bis heute sind die Spuren der einstigen Kolonialmächte in der “neuen Welt” zu erkennen. Viele kleine und mittelgroße Inseln in der Kraibik gehörten oder gehören noch heute den Seefahrernationen. Eine davon ist Martinique. Tropicalsim hat den Airport der Insel, gelegen in Fort-De-France für den FSX, FS2004 und P3d umgesetzt. Zu erwerben ist er im Simmarket zum Preis von 21,42€ für alle Versionen.

Übrigens wird in Martinique mit Euro bezahlt und einen Reisepass benötigen Sie auch nicht. Denn die Insel ist Französiches Territorium und gehört damit zur Europäische Union. Zu den wichtigsten Einnahmequellen zählen der Export von Bananen, Rum und Ananas. Der Tourimus ist mit nur 7% am Bruttoinlandsprodukt auf Martinique beteiligt. Angeflogen wird der Airport hauptsächlich von Airlines aus der Region, die die verschiedenene Inseln miteinander verbinden. Air France und Corsair bedienen die Strecke von Paris-Orly aus.

*Tropicalsim hat nun ein Update auf Version 1.1 veröffentlicht. Dieses kann im Simmarket-Account heruntergeladen werden.

Here is the changelog:

•   Fixed flickering railing/wall near FEDEX building
•   Fixed flickering between wall and stairs near old terminal
•   Removed duplicate metal door holders in front of a hangar at the air base
•   Added halo effect to light poles
•   Added specular mapping (FSX and Prepar3d v2 only)
•   Replaced stock with custom effect runway lights (FSX and Prepar3d v2 only)
•   Replaced stock with SCASM runway lights (FS9 only)
•   Added St Louis Cathedral
•   Added grandstand at racecourse adjacent to the airport
•   Added Pierre-Aliker stadium

Three update files have been added to the simmarket account of users who have purchased the scenery, one for FS9, one for FSX/Prepar3d v1 and another for Prepar3d v2, each one a small 6mb update.

Best Regards,

Leandro Machado

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Fort mit dem Franz! Fort-de-France. oder Fort der-France?