Sawasdee Krung Thep – Bangkok Survanabhumi für den MSFS

Der Entwickler Double T bringt uns in die Hauptstadt Thailands nach Bangkok. Vor einigen Tagen wurde dessen neueste Szenerie der Survanabhumi International Airport (ICAO: VTBS) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Ausgesprochen wird der Flughafen übrigens “Survanabhum” ohne das “i” und bedeutet das goldene Land.

Der Survanabhumi International Airport liegt etwa 30 Kilometer östlich von Bangkok und zählt laut Skytrax zu den besten Flughäfen der Welt. Zudem dient der Großflughafen als Homebase von Thai Airways. Survanabhumi Airport ist mit zwei Start- und Landebahnen ausgestattet, welche je 4000 und 3700 m lang und jeweils 60 m breit sind.

Im MSFS kann man aktuell  z.B. einen Flug von/nach Phuket (ICAO: VTSP) unternehmen. Eine weitere Version vom Phuket International Airport folgt im Laufe des Jahres von Orbx.

Features:

  • Handgefertigte und detaillierte PBR-Bodenmarkierungen und Texturen entsprechend der aktuellen Flughafensituation.
  • Handgefertigte, realistische Terminals, Frachtgebäude – Flughafengebäude mit MSFS PBR Materialien.
  • Realistische Flughafenbeleuchtung.
  • Rollwege, Vorfelder, Start- und Landebahnen, die mit dem nativen MSFS-System geneigt sind.
  • Optimiert für Leistung.
  • MSFS-Fluggastbrücken

Wen es ins schöne Südostasien verschlägt, erhält die Szenerie im simMarket für 21.24 EUR.

 

Comments are closed.