Santiago de Chile von LatinVFR veröffentlicht

Kürzlich hat LatinVFR den Aeropuerto Internacional Comodoro Arturo Merino Benítez Santiago de Chile (ICAO: SCEL) für den Microsoft Flight Simulator auf den Markt gebracht.

Santiago de Chile ist die Hauptstadt des südamerikanischen Landes Chile. Es ist eine wichtige Geschäfts- und Industriestadt. Der Flughafen ist einer der wichtigsten Flughäfen in Südamerika und hat Flüge nach Nord- und Südamerika, Europa, Australien und in den Nahen Osten.

Features:

  • Handgemachte und detaillierte PBR-Bodenmarkierungen und Texturen nach dem neuesten Stand des Flughafens.
  • Handgemachte, realistische Terminals, Frachtgebäude, Flughafengebäude unter Verwendung von MSFS PBR Materialien.
  • Realistische Flughafen-Beleuchtung.
  • Realistische Flughafen-Terminal-Innenräume.
  • Rollwege, Vorfelder, Start- und Landebahnen mit Neigungen unter Verwendung des nativen MSFS-Systems.
  • Leistungsoptimierung, um auf den meisten Systemtypen verwendet werden zu können.
  • Angepasste und erweiterte Fluggastbrücken.
  • Akkurate Flughafentore/Parkplätze entsprechend dem aktuellen realen Flughafenlayout.


Der Flughafen ist im simMarket für 21,41 € erhältlich.
Wer vorher die Szenerie für den P3D im simMarket gekauft hat, ist zu einem Upgrade von 14,27 € berechtigt.

Comments are closed.