Neues Szenario für EGNM Leeds Bradford Flughafen 

Das Entwicklerstudio INIBUILDS hat ein detailliertes Szenario für den Flughafen Leeds Bradford im Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Der Flughafen bei Leeds in England wird von INIBUILDS mit hohem Detailgrad nachgestellt.

Das Szenario umfasst ein detailliertes 3D-Modell aller Gebäude und Strukturen des Flughafens. Dazu gehören unter anderem die Terminals, Kontrolltürme, Hangars und andere Gebäude. Besonderen Wert wurde auf authentische Texturen und Beleuchtung gelegt. Auch die Umgebung des Flughafens wurde originalgetreu nachgebaut.

Eine der Besonderheiten ist die Integration der GSX-Mod, die realistische Abläufe am Boden wie Passagierabfertigung ermöglicht. Darüber hinaus enthält das Szenario dynamische Flughafenbeleuchtung und hochauflösende Bodentexturen.

Laut INIBUILDS sei der aktuelle Standort des Flughafens berücksichtigt. Neben den Gebäuden verfüge das Szenario auch über maßstabgetreue Hinweisschilder und Markierungen. Dank der Unterstützung der neusten SDK-Features von Microsoft Flight Simulator verspreche INIBUILDS eine optimale Performance.

Hier sind einige Informationen zum Flughafen Leeds Bradford (EGNM):

  • Name: Leeds Bradford International Airport (IATA-Code: EGNM, ICAO-Code: LBA)
  • Lage: Der Flughafen liegt zwischen den Städten Leeds und Bradford im Nordwesten von Yorkshire, England.
  • Betreiber: Leeds Bradford Airport Ltd.
  • Passagiere pro Jahr: Vor der Pandemie rund 3 Millionen, 2021 waren es rund 1,1 Millionen.
  • Ziele: Der Flughafen bietet nationale und internationale Routen, vor allem mit den Airlines Jet2, TUI und Ryanair nach Spanien, Griechenland, die Karibik und die Kanaren. Außerdem UK-Inlandsflüge.
  • Start- und Landebahn: Eine asphaltierte Start- und Landebahn mit einer Länge von 2.437 Metern.
  • Terminalgebäude: Ein Terminalgebäude mit 14 Gates und moderne Infrastruktur.
  • Cargo: Der Flughafen ist ein regionaler Fracht-Umschlagplatz mit Verbindungen nach ganz Europa.
  • Bedeutung: Einer der größten regionalen Flughäfen in Nordengland. Wichtiges Drehkreuz für den internationalen Tourismus der Region.
  • Besonderheiten: Breites Angebot an Mietwagen, Parkhäuser und Shops im Terminal. Gute Autobahn- und Bahn-Anbindung an Leeds und Bradford.

Das Leeds Bradford Flughafen-Szenario von INIBUILDS ist über die Download-Plattform simMarket zum Preis von 15,46€ erhältlich. Flight Simulator-Piloten können den zweitgrößten Flughafen im Norden Englands dank dem detaillierten Add-On nun aus der Luft erkunden.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Moopel
Moopel
27 Tage zuvor

Tolle Umsetzung des Flughafens! In England gibt’s einiges an Flughäfen, viele davon basierend auf ehem. WW2-Flugplätzen die sukzessive ausgebaut wurden.
Auch die Gestaltung des Innenraumes sieht auf den Screenshots toll aus und war sicherlich sehr viel Arbeit. Sieht aber leider ohne Passagiere in einigen Bereichen wie ein “liminal space” aus. Aber vielleicht war das ja genau so beabsichtigt.
Kann man das Innere denn irgendwie “zu Fuß” erkunden?

Last edited 27 Tage zuvor by Moopel
Moopel
Moopel
27 Tage zuvor

“Laut INIBUILDS sei der aktuelle Standort des Flughafens berücksichtigt.”

?

Auch chat-gpt Texte sollte man nochmal “überfliegen” …