P3D

Neue Sarajevo Szenerie für FSX und P3Dv4

Der kleine Developer Machine Washing Design – ja ein durchaus interessanter Name – hat heute sein neuestes Projekt released. Nach Podgorica, bleibt man auf dem Balkan und bringt uns nun die Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas näher, Sarajevo.

Knappe 1,5 Mio. Passagiere hat dieser Airport in 2019 abgefertigt und ist z.B. Ziel von Eurowings und Lufthansa. Zudem ist er die Heimat von FlyBosnia, welche von dort eigentlich ab Mai ein recht umfangreiches Routen-Netzwerk anbieten wollte. Interessant macht den Airport seine Lage in einem Tal, zwischen ca. 6000 Fuß hohen Bergen.

Die Szenerie verfügt über 3D-Lichter im FSX, Dynamic Lighting im Prepar3D v4, sowie über volumetrisches Gras,  Schneeverwehungen und SODE Jetways im P3D. Erhältlich ist sie für FSX und Prepar3D v4 im simMarket, für 16,66€ inkl. Mwst.

2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Sieht garnicht übel aus. Und preislich auch ok. Ich habe deren Podgorica schon recht günstig geholt. Das war ganz ok für 12 EUR aber das hier sieht für mich nach einem deutlichen Schritt nach vorne aus. Immer ein gutes Zeichen wenn es von Szenerie zu Szenerie besser wird. Das ist leider nicht überall so.

Fairer Preis für einen sehr interessanten Flughafen. Ich habe mir Podgorica und jetzt Sarajevo gegönnt. Sehr solide und man sieht, dass der Entwickler sich Mühe gegeben hat. Alles da, Dynamic lighting, SODE und genügend Details.
Die sich gerade im Bau befindliche Expansion des Terminals ist (noch) nicht umgesetzt. Meiner Meinung nach besser, einen jetzigen Stand umzusetzen und später in einem Update nachzubessern, anstatt jetzt schon irgendeinen “Fantasiebau” zu bauen (siehe IS/DD La Guardia und LatinVFR New Orleans, für Onlinefliegen unbrauchbar…).
Sicher noch keine “Spitzenklasse”, aber endlich mal jemand, der solide beginnt und die Orte umsetzt, die bisher vernachlässigt wurden. Unterstütze ich gerne!