LittleNavMap v 2.6.6 erschienen

Alexander Barthel werkelt unermüdlich an seiner Freeware LittleNavMap und implementiert von Version zu Version mehr Features. Inzwischen lässt sich sagen, dass mit LNM nur noch wenige Wünsche offen bleiben dürften und LNM bei vielen zum treuen Begleiter eines jeden Fluges geworden ist.

In der offiziellen Releaseankündigung auf AVSIM findet man entsprechende Downloadlinks (oder alternativ direkt auf seiner Homepage), aber auch jede Menge Screenshots der neuen Features.

 

4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Ich habe das Programm schon ein paar Tage und kann nur sagen : VIELEN DANK dafür !!!

Ich fliege wohl keinen einzigen Flug mehr ohne diese Karte.
Flugplan bei SimBrief erstellt und in LittleNavMap geladen. Dann kann es ja losgehen…

Ohne LittleNavMap ist ein Taxi an einem großen Airport wie z.B. Amsterdam fast unmöglich. Bei Dunkelheit sowieso…

Essentielles Tool! Ich hab extra einen 2. Monitor dafür hingestellt.

Spenden nicht vergessen!

Ich habe LNM noch nicht ausprobiert, darf ich fragen warum du die flugplanung in simbrief machst? Geht das nicht in LNM oder ist es unkomfortabel?

Hallo Fabian.
Hast du denn schonmal die Flugplanung in Simbrief gemacht? Dann würde sich diese Frage eigentlich erübrigen. 🙂

Mit dem SimBrief Downloader lade ich mir den erstellten Plan gleichzeitig in verschiedenen Formaten in die verschiedenen Verzeichnisse für das FMS des Airbus, in Active Sky und in IVAO und eben in LittleNavMap.
Außerdem noch als PDF auf den Desktop.
Diese Art der Flugplanung, die auch noch auf dem aktuellen Navigraph Cycle und auch verschiedenen Flugzeug-Profilen basiert, ist für mich so perfekt, dass ich nicht auf die Idee kommen würde, dass mit LittleNavMap zu machen.

LittleNavMap hingegen ist die, nach meiner Erfahrung, absolut unschlagbar beste Möglichkeit zu zeigen „wo man ist“. Mit den aktuellen Versionen kann ich auch umschalten, ob ich P3Dv5 oder MSFS benutze und entsprechend die unterschiedlichen Szenerie-Bibliotheken laden.

Grüße
Ralf