Just Flight veröffentlicht Palma de Mallorca

Just Flight hat den beliebten Palma de Mallorca Airport (ICAO: LEPA) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht und damit eine Alternative zu der bereits im Januar 2021 erschienenen Szenerie von JustSim geschaffen.

Just Flight hat mit einem neuen Entwicklungsteam gearbeitet, das sich aus echten Piloten zusammensetzt, die von Palma de Mallorca aus operieren, so dass dies ein leidenschaftliches Projekt für sie war. Die Szenerie enthält über 300 detaillierte Gebäude und Strukturen, PBR-Texturen, benutzerdefinierte Bodenmarkierungen, korrigierte ILS für alle Start- und Landebahnen, animierte Hangartore, Nachtbeleuchtung und ein akkurates Gesamtlayout in Bezug auf Parkpositionen, Gates und Rollwege. Weitere Features sind benutzerdefinierte Fluggastbrücken und ein funktionierendes Visual Guiding Docking System.

Der Flughafen Palma de Mallorca ist das wichtigste Tor zur Insel Mallorca in Spanien, einem der beliebtesten Sommerreiseziele in Europa. Er ist nach Madrid-Barajas und Barcelona-El Prat der drittgrößte Flughafen Spaniens.

Features:

  • Über 300 selbst erstellte Gebäude und 3D-Objekte
  • PBR-Texturierung für alle wichtigen Gebäude
  • Hochdetaillierte Gebäude mit Innenräumen, wo anwendbar
  • Benutzerdefinierte Bodentexturen einschließlich benutzerdefinierter Bodenmarkierungen für Rollwege, Vorfelder und umliegende Straßen
  • Bedeutende Gebäude und Objekte in der Nähe des Flughafens und auf den Anflugrouten
  • Korrigiertes ILS für alle Landebahnen
  • Animierte Hangartüren
  • Animierte Aufzüge und Rolltreppen (am Haupteingang)
  • Benutzerdefinierte Fluggastbrücken
  • Funktionierendes VDGS (Visual Guiding Docking System)
  • Realistische Nachtbeleuchtung
  • Präzise Parkpositionen und Rollwege, einschließlich der Allgemeinen Luftfahrt
  • Präzise Bodenabfertigungsfahrzeuge
  • Der Flughafen ist mit Hunderten von zusätzlichen statischen Rampenfahrzeugen, Gepäckcontainern, Bussen und vielen anderen Objekten ausgestattet
  • Getestet und optimiert für leistungsschwächere PCs

Die Szenerie gibt es ab sofort über die Website von Just Flight für 18,95€ zu erweben.

 

 

10 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Klingt vielleicht etwas zu harsch, aber ich find’s gruselig, was man da sieht. ¯\_(ツ)_/¯

Ich weiß beim besten Willen nicht, was daran gruselig sein soll. Habe mir die Szenerie geholt und kann mich, was die grafische Umsetzung betrifft, nicht beklagen.

Ich bin leider auch sehr enttäuscht 😥.Die Gebäudetexturen sind ja 👍 fast aus dem FS9.Grell bunte Autos überall, keinerlei Verschmutzung. Da reicht die Freeware locker. Auch im Anflug ist kein Gebäude/Strand usw. angepasst worden. Hatte sogar ne „Delle“ in ner Taxiway. Für die monatelange Ankündigung einfach nur Durchschnitt, mehr nicht. Zumindest alle ILS Frequenzen funzen…

Die Just Sim wird wohl auch nicht besser sein.

Geht Mal davon aus das Sim Wings auch an einer Umsetzung arbeitet. La Palma und Ibiza sind ja schon draußen und zum gleichen Preis. Schön blöd da nicht zu warten.

Habe mir mal die Vorschaubilder oben angeschaut. Entweder sind die mit einer nicht gerade schmeichelnden Auflösung aufgenommen/ dargestellt (siehe z.B. Bild 1, Ecke R3/Terminal D), oder aber ich muss Axel Recht geben. Ich kenne den Flughafen ausreichend und da ist meines Erachtens noch jede Menge Luft nach oben !

Habe mir den Bereich im MSFS eben einmal angesehen. Es sieht natürlich im Sim wesentlich besser aufgelöst aus. 😉 Die Screenshots sind hier qualitativ eher nicht so gut.

Also ich habe die Justsim und die Justflight scenery und finde die Justflight scenery wesentlich besser.
Diese hat ein VDGS, das neue Airport layout das der Flughafen seit 2019 hat, Terminals mit Innenleben, modellierte Gebaeude (nicht einfache Boxen mit Texturen draufgeklatscht), animierte Fahrtreppen, Flaggen die dem Wind entsprechend wehen, Hangars bei denen sich die Tueren je nach Tageszeit oeffnen und schliessen,…

Die Justflight scenery ist mit viel mehr Liebe zum Detail gemacht und kein Port von FSX.

Die sauberen Texturen sind absolut realistisch. Mallorca ist halt nicht Deutschland. Das Klima dort ist sehr trocken und eher staubig.
Was sort passiert ist dass Farben ausbleichen und man sieht welche Dinge neu sind und welche alt und das ist hier genau dargestellt.
Die Detailliebe bei der Justflight scenery ist einfach viel besser.

Finde, wie schon geschrieben, die Szenerie auch sehr gelungen. Von FS9-Optik, wie hier geschrieben, kann keine Rede sein.

Habe soeben meinen ersten Flug zur neuen Justflight-Szenerie durchgeführt, und ich bereue den Kauf auf keinen Fall. Allein schon die Nachtbeleuchtung lässt Justsim’s Werk recht alt aussehen.;)

Last edited 8 Tage vor by Patric

Ein konkreter Vergleich mit der JustSim Version wäre nicht schlecht. @Md_eleven hat ja schon etwas dazu geschrieben, Danke dafür. Ich habe mir damals die JS Version geholt und weiß noch nicht, ob ich so unbedingt umsteigen muss.
Ich habe auch z.B. EDDH früh von JS und weiß, dass die Simwings Version besser ist. Aber die hole ich mir auch nicht doppelt jetzt.

Ehrlicherweise reicht ja ein stimmiger Eindruck vom Vorfeld und den Taxiways aus im Normalbetrieb – wenn man nicht gezielt mit der Drohne auf Entdeckung geht, sieht man ja eh wenig vom Innenleben z.B.

Wobei man auch sagen muss, dass VDGS eh noch nachgereicht wird von den meisten Entwicklern, wenn es eine allgemeine Lösung im SDK gibt. Bisher sind das individuelle Ansätze wie auch bei der Freeware Gatwick.

Nachtbeleuchtung ist mir nicht soo wichtig, ich fliege meist nicht wenn es komplett dunkel ist.

Bisher lese ich also ähnlich wie bei Simwings EDDH raus: Wer noch keine Szenerie hat, sollte diese nehmen. Wer bereits eine hat, braucht diese nicht unbedingt.