PMDG liefert erstes Update zur Triple Seven

Die Boeing 777-300ER von PMDG hat gerade mal drei Tage nach dem Release ein erstes Update erhalten. Robert Randazzo teilt in einem neuen Forumspost viele Informationen dazu.

Das Update soll unter anderem das Einfrieren des Cockpits und das Auftreten von CTDs (Crash to Desktop) unterbinden. Generell soll die Stabilität des Produkts weiter verbessert werden. Außerdem arbeitet PMDG eng mit Asobo zusammen, um die Bugs, bei denen das Flugzeug nicht mehr auf Eingaben reagiert oder sich die Bildschirme nicht mehr aktualisieren, zu beheben. Diese sind nach dem Sim Update 15 bei der 737 und 777 aufgetreten. Gegen Ende des Posts betont Randazzo nochmals, dass der Release dieses Produkts erst der Beginn einer langen Entwicklung und Reise sei. Im nächsten Monat sollen mindestens ein Mal pro Woche weitere Updates für die 777 erscheinen.

Das heutige Update könnt ihr im PMDG Operations Center herunterladen. Ein weiter Post mit noch mehr Information soll noch im PMDG Forum folgen.

Falls ihr noch nicht unsere Rezension zu diesem Produkt gelesen habt, schaut gerne hier vorbei. Für Simmer, die noch nach der passenden Route für die Triple Seven suchen, haben wir auch einen passenden Artikel parat.

3 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Dan
Dan
23 Tage zuvor

jetzt verkauft und der Randy Robert seine geballte Inkompetenz, nach 4 jahren kein fertiges Flugzeug liefern zu können, als tolle “Reise” und jede Woche tolle neue Updates… ich brech zusammen, gut dass die Bude seit mindestens 10 Jahren kein Geld mehr von mir bekommt.

Ö Stemmeregger
Ö Stemmeregger
Beantworten  Dan
23 Tage zuvor

Dann flieg doch Deine CaptainSim 777 😉

Etienne
Etienne
23 Tage zuvor

So kennen wir PMDG. Die Vollpreiszahlende Kundschaft wird wieder hinterrücks als Betatester missbraucht. Warum diese Firma noch nicht pleite ist, ist mir ein Rätsel. Solche Dinge sollte niemand mit seinem Geld unterstützen. Ich habe meine Lehren aus der immer noch nicht fertigen 737 gezogen. Ein Trauerspiel und nur leere Versprechen.